Notebookcheck

Google Play Music: Überarbeitet und neue Funktionen

Google Play Music: Überarbeitet und neue Funktionen
Google Play Music: Überarbeitet und neue Funktionen
Google Play Music präsentiert sich sowohl im Browser als auch in der App mit einem komplett neuen Gesicht. Google Play Musik stellt Nutzern ab sofort ein personalisiertes Erlebnis für Musik zur Verfügung.

Google hat seinen Musikdienst Google Play Music kräftig überarbeitet und rückt mit dem Redesign das Thema "Machine Learning" sprich KI in den Fokus. Kurzum - der Musik-Streaming-Dienst von Google wird smarter und intelligenter. Mit dem großen Update für Play Musik fühlt sich Google im Kampf um die Kunden gegen die Konkurrenz wie Amazon Music, Apple Music, Deezer oder Spotify gut gerüstet.

Das neue Google Play Music kombiniert verschiedenen Dinge wie Orte, Aktivitäten, Gewohnheiten und Wetterbedingungen und bringt dies in einen Kontext um dem Anwender "immer mit der richtigen Musik zu versorgen". Googles neueste Version des Musikstreaming-Service wird ab dieser Woche über Android, iOS und über das Internet in 62 Ländern verfügbar sein, so der Internetriese.

Mit dem neuen Google Play Musik erhält der Nutzer eine ganz neue Startseite, die auf die persönlichen Vorlieben des Users abgestimmt ist. Auch ohne Internetzugang müssen Abonnenten von Google Play Musik nicht auf ihre Lieblingsmucke verzichten. Denn eine Offline-Playlist mit den zuletzt gehörten Songs steht dank Caching immer zur Verfügung.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-11 > Google Play Music: Überarbeitet und neue Funktionen
Autor: Ronald Matta, 15.11.2016 (Update: 15.11.2016)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.