Notebookcheck

HP: Auf zur Jagd auf ein WebOS-Tablet Touchpad

Abstauberalarm: HP lädt auf Facebook zur Jagd auf das WebOS-Tablet Touchpad. Jedes Team hat die Chance, insgesamt 6 personalisierte Touchpad Tablet-PCs zu gewinnen.

HP erklärt auf Facebook die Jagd auf das HP Touchpad für eröffnet. Zur Feier des Marktstarts des ersten WebOS-Tablets von HP haben alle Fans der offiziellen HP Deutschland Facebook-Seite vom 12. Juli bis zum 28. Juli die Chance, mit ihrem Team eines von je 6 personalisierten HP Touchpad Tablets in der 32-GByte-Version zu gewinnen.

Dazu müssen die Teilnehmer der sogenannten „Touchpad Jagd“ Gruppen bilden und gemeinsam Aufgaben lösen, um herauszufinden, wo sich die Touchpads befinden. Das Team, welches dank optimaler Zusammenarbeit und der Hilfe vieler Freunde als schnellstes ausfindig macht, wo die Touchpads versteckt sind, wird mit einem personalisierten Tablet für jedes Gruppenmitglied belohnt. Die gestellten Aufgaben drehen sich rund um das HP Touchpad.

Bevor die Jagd beginnen kann, muss der künftige Touchpad-Jäger aber den „Gefällt mir“-Icon auf der HP-Facebookseite anklicken. Das geht auch so in Ordnung. Nach Durchlesen der ellenlangen Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel, erinnern einige Passagen der Bedingungen des Gewinnspiels aber zumindest ein klein wenig an „Fan-Gewinnung“ im Stile von Pyramiden- und Schneeballystemen oder Kettenbriefen.

So muss beispielsweise auf Stufe 2 der Touchpad-Jagd jedes Teammitglied eine von 6 Multiple-Choice-Fragen beantworten. Um aber eine von 6 Fragen freischalten und beantworten zu können, muss jedes Teammitglied zunächst eine Einladung an seine Facebook-Freunde verschicken. Einladungen können dabei auch mehrmals verschickt werden. Pro Klick eines Facebook-Freundes nach Erhalt der Einladung werden dem jeweiligen Teammitglied 100 Punkte gut geschrieben.

Wie HP betont, können nur Facebook-Freunde, die nicht bereits an der HP Touchpad-Jagd teilnehmen, eingeladen werden. Und: jeder Facebook-Freund kann nur einmal klicken. Erst nachdem ein Teammitglied 400 Punkte gesammelt hat, kann er/sie eine von 6 Fragen freischalten und dann beantworten, so HP weiter. Daher: Je mehr Freunde auf Einladungen klicken, desto mehr oder weitere Punkte werden gut geschrieben und die Gewinnchancen des Teams erhöhen sich.

Wer trotzdem mitspielen will und auf sein Jagdglück vertraut: Die Kampagne findet neben Deutschland auch auf den Facebook Seiten von HP in Großbritannien und Frankreich statt.

Quelle(n)

HP startet TouchPad Hunt auf Facebook: http://www.facebook.com/HPDeutschland?sk=app_180186572035186

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2011 07 > HP: Auf zur Jagd auf ein WebOS-Tablet Touchpad
Autor: Ronald Tiefenthäler, 12.07.2011 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.