Notebookcheck Logo

HP Envy 14-eb0021tx

Ausstattung / Datenblatt

HP Envy 14-eb0021tx
HP Envy 14-eb0021tx (Envy 14-eb Serie)
Prozessor
Intel Core i7-1165G7 4 x 2.8 - 4.7 GHz, Tiger Lake UP3
Grafikkarte
Hauptspeicher
16384 MB 
, DDR4-3200
Bildschirm
14.00 Zoll 16:9, 1920 x 1200 Pixel 162 PPI, IPS, 60 Hz
Massenspeicher
1TB PCIe NVMe TLC SSD
Anschlüsse
2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 Thunderbolt, 1 HDMI, Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: microSD
Netzwerk
Intel Wi-Fi 6 AX201 (a/b/g/h/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6), Bluetooth 5
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 17.9 x 313.1 x 224
Akku
63.3 Wh Lithium-Polymer, 4-cell
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: HD 720p
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja
Gewicht
1.49 kg

 

Preisvergleich

Bewertung: 90% - Sehr Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)
Preis: 80%, Leistung: 90%, Ausstattung: - %, Bildschirm: 90% Mobilität: 90%, Gehäuse: 90%, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das HP Envy 14-eb0021tx

90% HP Envy 14 (EB0021TX) Review: A Balancing Act Done Right
Quelle: NDTV Gadgets Englisch EN→DE
The HP Envy 14 variant (EB0021TX) that I tested was priced at Rs. 1,24,999 at the time of this review. It's expensive, sure, but compared to its rivals, the Envy 14 does offer slightly better value. The Dell XPS 13 for instance is also priced the same, but with half the SSD capacity and no discrete GPU. Then there's the Lenovo Yoga Slim 7i Carbon, another Ultrabook based on Intel's Evo platform, which costs less than the Envy 14 and has nearly the same specs plus a QHD display, but again, no GPU. I think the HP Envy 14 strikes a good balance of portability, performance, and battery life, making it a very good Ultrabook to consider. It's not possible to directly compare it to the MacBook Pro 13 (M1) since both of them run on different software platforms and CPU architectures, but if you're looking for a Windows-based alternative, the Envy 14 is a strong contender. A few things to keep in mind are that it is a bit heavy and it takes some effort to open the lid. The quality of the webcam is also a bit disappointing.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 22.12.2021
Bewertung: Gesamt: 90% Preis: 80% Leistung: 90% Bildschirm: 90% Mobilität: 90% Gehäuse: 90%

Kommentar

NVIDIA GeForce GTX 1650 Ti Max-Q: Auf Effizienz getrimmte Variante der GeForce GTX 1650 Ti Mobile mit einem deutlich reduzierten Stromverbrauch von 35 Watt (TGP) versus 50 - 80 Watt. Durch die ebenfalls verringerten Taktraten, ist auch die Leistung deutlich niedriger.

Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


i7-1165G7: Auf der Tiger-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 2,8 - 4,7 GHz und HyperThreading sowie eine starke Iris Xe G7 Grafikeinheit und wird in 10-Nanometer-Technik gefertigt (10nm+). » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


14.00":

Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.49 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.


HP: 1939 gegründet, ist das Unternehmen ein wichtiger Server und Druckerhersteller und eines der führenden IT-Unternehmen weltweit. Bis 2015 hieß das Unternehmen Hewlett-Packard Company. Nach einer Aufspaltung wurde der Computer-Bereich in HP Inc. umbenannt.

HP ist nach Angaben des Marktforschers IDC (Q2 2008) mit 18,9 % Marktanteil der weltweit größte Hersteller von Personal Computern (Dell 16,4 %, Acer 9,9 %, Lenovo 7,5 %). Bei Laptops war HP von 2014-2016 mit 20-21% Marktanteil der weltgrößte Hersteller, zuletzt allerdings nur noch knapp vor Lenovo. Am Smartphone-Sektor ist HP nicht präsent (Daten 2016).


90%: Es gibt nicht sehr viele Modelle, die besser bewertet werden. Die meisten Beurteilungen liegen in Prozentbereichen knapp darunter. Manche Websites verschleudern gute Bewertungen, andere dagegen sind sehr streng. Em ehesten entspricht dieser Bereich einer Verbalwertung "gut".


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

HP Victus 16-e0040ns
GeForce GTX 1650 Mobile, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R5 5600H, 16.10", 2.46 kg
HP 15s-du1031tx
GeForce MX250, Comet Lake i7-10510U, 15.60", 1.78 kg
HP Pavilion 16-a0002ns
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Comet Lake i7-10750H, 16.10", 2.35 kg
HP Envy 13-ba1002ns
GeForce MX450, Tiger Lake i7-1165G7, 13.30", 1.3 kg

Laptops des selben Herstellers

HP Victus 16-e0029ns
GeForce RTX 3050 Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800H, 16.10", 2.46 kg
HP Victus 16-e0017ns
Radeon RX 5500M, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R5 5600H, 16.10", 2.46 kg
HP Pavilion Aero 13-be0008ns
Vega 8 R5000, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800U, 13.30", 0.99 kg
HP Pavilion 15-eh1005ns
Vega 7, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U, 15.60", 1.75 kg
HP Pavilion x360 14-dy1004ns
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1195G7, 14.00", 1.5 kg
HP Pavilion 14-dv1000ns
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1155G7, 14.00", 1.41 kg
HP Chromebook x360 14a-ca0260nd
UHD Graphics 605, Gemini Lake Pentium N5030, 14.00", 1.49 kg
HP 15s-eq2113ns
Vega 8 R4000, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R7 5700U, 15.60", 1.69 kg
HP Envy 15-ep1008ns
GeForce RTX 3050 Laptop GPU, Tiger Lake i5-11400H, 15.60", 2.18 kg
HP 14s-dq2025ns
UHD Graphics Xe G4 48EUs, Tiger Lake i3-1115G4, 14.00", 1.46 kg
HP 15s-fq0011ns
UHD Graphics 600, Gemini Lake Celeron N4020, 15.60", 1.65 kg
HP 15s-eq1154ns
Vega 3, Raven Ridge (Ryzen 2000 APU) 3020e, 15.60", 1.69 kg
HP 15s-eq2066ns
Vega 7, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U, 15.60", 1.69 kg
HP 15s-eq1156ur
Vega 3, Picasso (Ryzen 3000 APU) Athlon 3150U, 15.60", 1.69 kg
HP Pavilion Aero 13-be0053nf
Vega 7, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R5 5600U, 13.30", 0.99 kg
HP Victus 16-d0018ns
GeForce RTX 3050 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H, 15.60", 2.46 kg
HP Victus 16-d0057ns
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H, 16.10", 2.48 kg
HP ZBook Fury 17 G7-2C9X7EA
Quadro T1000 (Laptop), Comet Lake i7-10750H, 17.30", 2.97 kg
HP Envy x360 13-ay1054AU
Vega 8 R5000, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800U, 13.30", 1.3 kg
HP Pavilion 14-ec0013ns
Vega 8 R4000, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R7 5700U, 14.00", 1.4 kg
HP Pavilion x360 14-dy1002ns
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1155G7, 14.00", 1.5 kg
HP Omen 16-b0028ns
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H, 16.10", 2.31 kg
HP 15s-eq2082ns
Vega 6, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R3 5300U, 15.60", 1.69 kg
HP 15s-du3577TU
UHD Graphics Xe G4 48EUs, Tiger Lake i3-1115G4, 15.60", 1.75 kg
HP 14-fq1025nr
Vega 7, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U, 14.00", 1.46 kg
Preisvergleich
Autor: Stefan Hinum, 22.02.2022 (Update: 22.02.2022)