Notebookcheck

HP: HP Notebooks der Serie Pavilion g6s verfügbar

Die Einsteigerserie Pavilion g6s von HP ist nun im US-Shop ab 550 US-Dollar verfügbar. Neben Intels Core-i-Prozessoren der 2. Generation sind die Einsteiger-Laptops auch optional mit einer Radeon HD 6470M Grafik lieferbar.

Im US-Webshop von HP sind ab sofort die neuen Modelle der Einsteiger-Notebook-Serie HP Pavilion g6s verfügbar. Das Pavilion g6s ist der überarbeitete Nachfolger der Serie Pavilion g6t und rechnet nun ebenfalls mit Intels aktuellsten Sandy-Bridge-Prozessoren Core i3, Core i5 und Core i7.

Das günstigste Modell der Serie Pavilion g6s hat einen 2-Kerner Core i3-2310M mit 2,1 GHz an Bord, bei Bedarf sorgt aber auch ein Dual-Core i7-2620M mit 2,7 GHz und 3,4-GHz-Turbo für noch mehr Rechenleistung. Bei den Einsteigermodellen wird als Grafikmotor die CPU-interne Intel HD Graphics 3000 genutzt, optional lädt eine AMD Radeon HD 6470M zum gelegentlichen Daddeln ein.

Der Hauptspeicher lässt sich bis auf 6 GByte RAM erweitern, bei den Festplatten sind Kapazitäten bis zu 750 GByte möglich. SSDs finden sich bei den Bestelloptionen hingegen nicht. Das Gewicht der HP Notebooks der Serie Pavilion g6s beträgt rund 2,5 Kilogramm. Der 6-Zellen-Akku soll, je nach Konfiguration des Notebooks, für eine Akkulaufzeit von mehr als 4 Stunden taugen.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2011 05 > HP: HP Notebooks der Serie Pavilion g6s verfügbar
Autor: Ronald Tiefenthäler, 23.05.2011 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.