Notebookcheck

HP Pavilion dv6000z

HP Pavilion dv6000z
HP Pavilion dv6000z

HP Werbetext für die Pavilion dv6000 Serie

Mit diesem eleganten und glänzenden Notebook mit neuem HP Imprint-Finish machen Sie bei sich zu Hause und auf Reisen eine gute Figur. Die umfassende Leistungsstärke eines Desktop-PCs mit der Handlichkeit eines Notebook-PCs zu einem überzeugenden Preis.

HP Pavilion dv6000z

Ausstattung / Datenblatt

HP Pavilion dv6000z
HP Pavilion dv6000z
Grafikkarte
Bildschirm
15.4 Zoll 16:10, 1280 x 800 Pixel, WXGA, spiegelnd: ja
Mainboard
Intel 945PM
Massenspeicher
,  GB 
, : 0GB, 0rpm
Sonstiges
HDD: 0GB, 0rpm, ,
Gewicht
3.3 kg

 

Preisvergleich

Preis: 70%, Leistung: 80%, Ausstattung: - %, Bildschirm: 70% Mobilität: - %, Gehäuse: - %, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das HP Pavilion dv6000z

HP Pavilion dv6000z Review
Quelle: Notebookreview.com Englisch EN→DE
The HP dv6000z has lots to recommend about it. It has a very attractive look with HP's new Imprint Finish. The Turion64 X2 provides decent performance and multitasking. It has all the connection one could ask for and has a marvelous glossy screen. The big question for it is going to be price. Configured at a price of $1491 before tax, it is venturing into the world of the Fujitsu N3000, Compal HEL30 or even the HP's nc8430 which offer better specs or quality for near the same price. It is certainly possible to get this notebook in the $1000 range by not choosing all the upgrades. If one can keep the price down, I think it makes a very good option for a multimedia DTR that can travel bit.
umfangreicher Erfahrungsbericht eines Benutzers; online abrufbar

Preis/Leistung mässig, Leistung anständig, Display mässig
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 11.09.2006
Bewertung: Preis: 70% Leistung: 80% Bildschirm: 70%

Kommentar

NVIDIA GeForce Go 7200: Kleinste dedizierte Grafikkarte der GeForce Go 7000er Serie und nur geringfügig schneller als moderne integrierte Grafikkarten. 3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
AMD Turion 64 X2: 64 Bit Dual Core (2 Kern) Prozessor, DDR2-667 Unterstützung, Pacifica (AMD-v);
Der AMD Turion 64 X2 soll gegen den Intel Core Duo  positioniert werden und ist am 17. Mai 2006 erschienen. Laut c't 15/2006 ist der Stromverbrauch in allen Leistungsbereichen (TL-56 mit ATI Xpress 1150 und Mobility Radeon X300) nicht höher als bei Centrino-Duo-Notebooks. Dass heisst, dass man in etwa die gleiche Akkulaufzeit und Lüfterverhalten erwarten kann. Die Rechenleistung lag jedoch wegen dem kleineren L2 Cache sogar 20% unter dem T2300 (1.66 GHz). Trotzdem ist die Leistung immer noch ausreichend.
TL-56:
Anfangs in 90nm (33W TDP) und später in 65nm (31W TDP) gefertigter Doppelkernprozessor basierend auf den K8 Kern. Die Geschwindigkeit ist im Schnitt vergleichbar mit einem 1.6 GHz Core Duo Prozessor (oder Pentium Dual Core).
» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.4":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
3.3 kg:
Ein solches Gewicht ist für Notebooks mit 17-Zoll Display normal. Für 15 Zoll-Notebooks ist das schon etwas zu schwer. Das Gewicht ist akzeptabel für Geräte, die eher auf stationären Betrieb als Mobilität ausgerichtet sind.

HP: 1939 gegründet, ist das Unternehmen ein wichtiger Server und Druckerhersteller und eines der führenden IT-Unternehmen weltweit. Bis 2015 hieß das Unternehmen Hewlett-Packard Company. Nach einer Aufspaltung wurde der Computer-Bereich in HP Inc. umbenannt. HP ist nach Angaben des Marktforschers IDC (Q2 2008) mit 18,9 % Marktanteil der weltweit größte Hersteller von Personal Computern (Dell 16,4 %, Acer 9,9 %, Lenovo 7,5 %). Bei Laptops war HP von 2014-2016 mit 20-21% Marktanteil der weltgrößte Hersteller, zuletzt allerdings nur noch knapp vor Lenovo. Am Smartphone-Sektor ist HP nicht präsent (Daten 2016).
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Testberichte für HP Pavilion dv6000z

Links

HP Startseite
Übersicht
der HP Pavilion-Notebooks
Produktpräsentation für die HP Pavilion dv6000 Serie

ERROR

No notebook spec plugin was found on this page or on the specified page (in the other nbclang plugin on this page).

Ähnliche Laptops

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

HP Pavilion dv6340
GeForce Go 7200, Turion 64 X2 TL-52, 2.8 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

HP Pavilion 14-ce0014ns
GeForce MX150, Core i7 8550U, 14", 1.6 kg
HP 15-db0024ns
Radeon 530, Bristol Ridge A9-9425, 15.6", 1.8 kg
HP 15-db1010ns
Vega 10, Ryzen 7 3700U, 15.6", 1.8 kg
HP Envy 17-bw0001ng
GeForce MX150, Core i5 8250U, 17.3", 2.9 kg
HP 15-da1016ns
GeForce MX130, Core i7 8565U, 15.6", 1.8 kg
HP Pavilion 14-CE0000NS
GeForce MX150, Core i7 8550U, 14", 1.7 kg
HP Pavilion 15-cs1000ns
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 8265U, 15.6", 1.9 kg
HP Pavilion 15-cs0960nd
GeForce MX150, Core i5 8250U, 15.6", 1.95 kg
HP Pavilion 15-cs0004ns
GeForce MX130, Core i5 8250U, 15.6", 1.85 kg
HP 15-da0077ns
GeForce MX130, Core i7 8550U, 15.6", 2.1 kg
HP Pavilion 15-cs0003ng
GeForce MX130, Core i5 8250U, 15.6", 1.93 kg
HP Pavilion 15-BC400NS
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 8250U, 15.6", 2.2 kg
HP Pavilion 14-ce0012ns
GeForce MX150, Core i7 8550U, 14", 1.6 kg
HP EliteBook 1050 G1-4QY21EA
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.06 kg
HP Pavilion 14-ce0010ns
GeForce MX130, Core i5 8250U, 14", 1.7 kg
HP Pavilion 15-cs0649nd
GeForce MX130, Core i5 8250U, 15.6", 1.9 kg
HP ProBook 450 G5-2UB54EA
GeForce 930MX, Core i5 8250U, 15.6", 2.1 kg
HP Pavilion 15-CS0007NS
GeForce MX150, Core i7 8550U, 15.6", 1.85 kg
HP Pavilion 14-ce0002ns
GeForce MX130, Core i5 8250U, 14", 1.6 kg
HP 15-da0058ns
GeForce MX110, Core i5 8250U, 15.6", 1.8 kg
HP 17-by0016ng
Radeon 530, Core i5 8250U, 17.3", 2.45 kg
HP EliteBook 1050 G1-4QY20EA
GeForce GTX 1050 Max-Q, Core i7 8750H, 15.6", 2.06 kg
HP 17-ca0012ng
Vega 3, Ryzen 3 2200U, 17.3", 2.45 kg
HP Pavilion 14-bf105ns
GeForce 940MX, Core i5 8250U, 14", 1.6 kg
HP Pavilion 14-ce0004ns
GeForce MX130, Core i5 8250U, 14", 1.6 kg
HP Pavilion 15-ck007ns
GeForce 940MX, Core i7 8550U, 15.6", 1.9 kg
HP Pavilion 15-cs0053cl
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 15.6", 1.785 kg
HP 15-bs116ns
Radeon 530, Core i7 8550U, 15.6", 2.1 kg
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Bibliotheks-Archiv > HP Pavilion dv6000z
Autor: Stefan Hinum (Update: 15.01.2013)