Notebookcheck

HTC U11 Plus: TENAA-Bilder geleakt, Launch am 2. November fix

Auch bei der chinesischen Zertifizierungsbehörde TENAA ist das HTC U11 Plus bereits zu sehen.
Auch bei der chinesischen Zertifizierungsbehörde TENAA ist das HTC U11 Plus bereits zu sehen.
Nachdem es bereits inoffizielle Bilder des HTC U11 Plus zu sehen gab, hat nun auch die chinesische Zertifizierungsbehörde TENAA ihr Scherflein zum vollständigen Bild des HTC U11 Plus beigetragen. Der Launch des ersten 18:9-Smartphones von HTC findet am 2. November statt.

Die geleakten Bilder sind natürlich in typischer TENAA-Art zuwenig aussagekräftig um Details im Design zu erkennen, dennoch ist GSMArena aufgefallen, dass die unteren Displayränder offenbar abgerundet sind und nicht eckig, wie in den bisher verfügbaren Renderbildern. Leider enthält der Leak keinerlei technische Daten zum Gerät selbst, auf Basis von Online-Benchmarkdatenbanken wissen wir aber bereits, was uns erwartet.

Das Display wird wohl 6 Zoll in der Diagonale bieten und mit der QHD+-Auflösung von 2.880 x 1.440 Pixel arbeiten. Die Kamera-Ausstattung wird wohl vom HTC U11 übernommen, im Inneren werkelt ein Snapdragon 835 mit 4 oder 6 GB RAM sowie 64 oder 128 GB Speicher. Nachdem schon vor einigen Tagen eine inoffizielle Einladung zum HTC-Event am 2. November im Netz kursierte, haben die Taiwanesen nun den Launchtermin via Twitter bestätigt.

"

Quelle(n)

twitter.com/htc/status/920892399060099072

http://www.tenaa.com.cn/(S(k5qebtmvckya1e452lwzyv55))/WSFW/LicenceShow.aspx?code=q2BwjRopepBC8wo1LRiSqdGIiVLvqv0yZ%2feu8PHT7mJL8OfyhK9lIHzDZNkspouD

via: https://www.gsmarena.com/tenaa_photos_htc_u11_plus-news-27839.php

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-10 > HTC U11 Plus: TENAA-Bilder geleakt, Launch am 2. November fix
Autor: Alexander Fagot, 21.10.2017 (Update: 21.10.2017)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.