Notebookcheck

HTC U12: Erste Fotos geleakt

HTC-Neuheit taucht auf 5G-Veranstaltung in Taiwan auf
HTC-Neuheit taucht auf 5G-Veranstaltung in Taiwan auf
Ein bislang unbekanntes HTC-Smartphone mit einem superschnellen X20-LTE Modem ist in Taiwan bei einer Netzbetreiber-Veranstaltung aufgetaucht. Vermutlich handelte es sich um den Nachfolger des HTC U11 mit dem Codenamen Imagine.

Eines ist heute bereits klar: HTC wird den Nachfolger seines Flaggschiffmodells U11 nicht auf dem Mobile World Congress vorstellen, der Ende Februar stattfindet. Ansonsten bleibt noch sehr viel im Unklaren, was das neue HTC-Phone mit dem Codenamen Imagine betrifft. Bei einer 5G-Veranstaltung eines Netzbetreibers tauchte jetzt in Taiwan ein bislang unbekanntes Smartphone von HTC auf, mit dem Download-Geschwindigkeiten von fast 1 Gbit/s möglich waren. Das ist ungewöhnlich schnell und deutet auf den Einsatz des brandneuen Systemprozessors Snapdragon 845 hin, der über ein schnelles X20-LTE-Modem verfügt. Da der Nachfolger des HTC U11 mit diesem leistungsstarken SoC von Qualcomm auf den Markt kommen soll, spricht viel dafür, dass es sich bei dem unbekannten Smartphone um das neue Topmodell von HTC handelt. Die Demo-Phones hatten ein etwa sechs Zoll großes, langgestrecktes 18:9-Display, dessen oberer Rand abgeklebt war. Da auch die Rückseite der Smartphones abgeklebt waren, war weder das Design und noch seine Kameraausstattung exakt erkennbar.

Bisherigen Leaks zufolge soll das neue HTC-Topmodell über eine Dual-Kamera auf der Rückseite verfügen und mit 6 GB RAM und Android 8 ausgestattet werden. Das sind jedoch Features, die inzwischen bei jedem Topmodell erwartet werden. Ein 4K-Display wird in einigen Leaks auch erwähnt. Ob HTC diesen superscharfen Bildschirm einbauen wird, ist unbekannt.  Nach taiwanesischen Medienberichten gibt es von HTC zurzeit weder Hinweise auf den geplanten Starttermin noch Hinweise auf seinen Namen. Es ist also bislang nicht einmal bekannt, ob HTC den Nachfolger des U11 als U12 auf den Markt bringen wird.

Der U11-Nachfolger bekommt vermutlich ein X20 LTE-Modem
Der U11-Nachfolger bekommt vermutlich ein X20 LTE-Modem

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten

Redakteur gesucht!

Du bist ein hochmotivierter und treuer Leser von Notebookcheck und willst mitgestalten? Dann bewirb dich jetzt!
Wir suchen die Besten für unser Team!

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-02 > HTC U12: Erste Fotos geleakt
Autor: Arnulf Schäfer,  5.02.2018 (Update:  5.02.2018)
Arnulf Schäfer
Arnulf Schäfer - News Editor - @ArnulfS1993
Ich bin ein diplomierter Politikwissenschaftler und gelernter Zeitschriften-Redakteur mit einem ausgeprägten Hang zu Technikthemen. Zunächst habe ich über die Themen Audio, Fotografie und Video geschrieben. Seit 1990 beschäftige ich mich intensiv mit Festnetz und Mobilfunk. Nach vielen Stationen in diversen Print- und Online-Redaktionen arbeitet ich inzwischen als freier Autor für die Newsredaktion von Notebookcheck. Mein Fokus gilt dem Thema Mobile. Den Blick über den Tellerrand gönne ich mir aber auch.