Notebookcheck Logo

Honor Magic4 Lite 5G in Europa enthüllt: Bekanntes Smartphone mit rundem Kameramodul und 66 Watt SuperCharge

Das Honor X9 5G ist nun als Honor Magic4 Lite 5G auch in Europa erschienen. (Bild: Honor)
Das Honor X9 5G ist nun als Honor Magic4 Lite 5G auch in Europa erschienen. (Bild: Honor)
Honor hat in Europa das Honor Magic4 Lite 5G auf seiner Webseite gelistet. Damit bekommt das Magic4 Pro einen günstigeren Ableger in Form eines bereits bekannten Smartphones.

Heimlich, still und leise hat Honor das neue Magic4 Lite 5G in Europa eingeführt. Das Smartphone ist auf der französischen Webseite des Herstellers gelistet, wenn auch noch nicht mit allen Details. Damit bekommt die Magic4-Serie weiteren Zuwachs, nachdem bereits das Honor Magic4 Pro in Europa erhältlich ist und zuletzt das Honor Magic4 Ultimate in China vorgestellt wurde.

Auf der deutschen Seite von Honor ist das neue Magic4 Lite noch nicht aufgeführt. Zudem nennt das französische Pendant eben nur wenige Spezifikationen und auch noch keinen Preis. Dennoch ist klar, mit was für einer Ausstattung das Honor Magic4 Lite bestückt ist. Denn es handelt sich hierbei um die europäische Version des erst kürzlich in Malaysia präsentierten Honor X9 5G sowie dem Honor X30 aus China.

Im französischen Shop von Honor wird der bis zu 2,2 GHz schnelle Snapdragon 695 von Qualcomm gepaart mit 6 GB RAM und 128 GB Speicherplatz erwähnt. Dazu nennt man 66 Watt SuperCharge für den voraussichtlich 4.800 mAh großen Akku. Das Honor Magic4 Lite steht im Shop in den drei Farben Midnight Black, Ocean Blue und Titanium Silver zur Wahl - und damit in den gleichen Farbvarianten wie in Malaysia. Die goldende Version des chinesischen X30 scheint es hingegen nicht nach Europa zu schaffen.

Honor Magic4 Lite 5G Midnight Black (Bilder: Honor)
Honor Magic4 Lite 5G Midnight Black (Bilder: Honor)
Honor Magic4 Lite 5G Ocean Blue
Honor Magic4 Lite 5G Ocean Blue
Honor Magic4 Lite 5G Titanium Silver
Honor Magic4 Lite 5G Titanium Silver

Zur weiteren Ausstattung des Zwillings Honor X9 5G zählen ein 6,81 Zoll großes IPS LCD mit 2.388 x 1.080 Pixel Auflösung und 120 Hz Aktualisierungsrate sowie einer Frontkamera mit 16 Megapixel Auflösung und f/2.45-Blende in einem mittigen Punch Hole. Auf der Rückseite verbaut der Hersteller eine Triple-Cam mit 48 Megapixel Hauptkamera (f/1.8) und zwei Sensoren für Tiefeninformationen und Makro mit jeweils 2 Megapixel (f/2.4) in einem runden Kameramodul, das optisch an das höherwertige und teurere Honor Magic4 Pro erinnert.

Was das Honor Magic4 Lite in Europa kosten und ob es auch außerhalb Frankreichs erscheinen wird, ist noch nicht offiziell bestätigt. Diese Information dürfte aber sicherlich bald folgen. Zum Vergleich: Das Honor X9 5G kostet in Malaysia umgerechnet rund 280 Euro. Vermutlich wird der Preis in Europa aber höher ausfallen.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-04 > Honor Magic4 Lite 5G in Europa enthüllt: Bekanntes Smartphone mit rundem Kameramodul und 66 Watt SuperCharge
Autor: Marcus Schwarten,  7.04.2022 (Update:  7.04.2022)