Notebookcheck Logo

Gerücht: Das Samsung Galaxy Z Fold4 bleibt beim alten Fingerabdrucksensor, One UI 5 startet im Juli in die Beta

Samsungs faltbare Smartphones der nächsten Generation sollen den Fingerabdrucksensor im Power Button platzieren. (Bild: Samsung)
Samsungs faltbare Smartphones der nächsten Generation sollen den Fingerabdrucksensor im Power Button platzieren. (Bild: Samsung)
Das Vivo X Fold startet am Montag mit gleich zwei Ultraschall-Fingerabdrucksensoren, die direkt in die Bildschirme integriert sind. Samsung soll bei seinen Falt-Phones der nächsten Generation allerdings bei einem weniger ambitionierten Sensor bleiben.

Erst kürzlich hat ein Video gezeigt, dass ins Display integrierte Fingerabdrucksensoren auch bei faltbaren Smartphones wie dem Vivo X Fold möglich sind. Das Samsung Galaxy Z Fold3 5G (ca. 1.700 Euro auf Amazon) setzt allerdings auf einen altmodischeren Fingerabdrucksensor im Power Button an der Seite des Geräts.

Laut einem Bericht von Business Korea wird Samsung auch beim Galaxy Z Fold4 und beim Galaxy Z Flip4 bei einem derartigen Sensor bleiben, statt wie Vivo auf ins Display integrierte Fingerabdrucksensoren zurückzugreifen. Dem Bericht zufolge hat Samsung Sensoren im Stil des Vivo X Fold zwar in Betracht gezogen, der Konzern sei allerdings der Ansicht, dass ein Sensor im Power Button mehr Sinn ergibt, da dieser Sensor benutzt werden kann, während das Smartphone aufgeklappt wird. Beim Nachfolger des Galaxy Z Flip3 5G (ca. 600 Euro auf Amazon) ist es so immerhin möglich, das Gerät zu entsperren, ohne es erst aufklappen zu müssen.

SamMobile hat unterdessen von seinen Quellen erfahren, dass die erste öffentliche Beta-Version von One UI 5.0 auf Basis von Android 13 bereits im Juli veröffentlicht wird. Wenn Samsung diesen Zeitplan halten kann, wäre das Unternehmen dem Zeitplan vom Vorjahr um einige Wochen voraus, denn die erste öffentliche Beta von One UI 4 und Android 12 wurde erst im September veröffentlicht, bevor die finale Version im November an erste Smartphones verteilt wurde. Ob dies bedeutet, dass der Rollout von Android 13 früher gestartet werden kann, steht damit aber längst noch nicht fest.

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-04 > Gerücht: Das Samsung Galaxy Z Fold4 bleibt beim alten Fingerabdrucksensor, One UI 5 startet im Juli in die Beta
Autor: Hannes Brecher,  8.04.2022 (Update:  8.04.2022)