Notebookcheck Logo

Leak: Das Oppo K10 Pro zeigt sich mit einer großen Triple-Kamera und einem Flaggschiff-SoC vom Vorjahr

Das Oppo K10 Pro setzt den jüngsten Gerüchten zufolge auf einen Qualcomm Snapdragon 888. (Bild: TENAA)
Das Oppo K10 Pro setzt den jüngsten Gerüchten zufolge auf einen Qualcomm Snapdragon 888. (Bild: TENAA)
Das Oppo K10 Pro ist durch eine Zertifizierung bereits vor seinem Launch zu sehen, inklusive eines gigantischen Kameramoduls, eines flachen Displays und erster Details zur Ausstattung. Das Gerät soll offenbar als günstiges Flaggschiff positioniert werden.

Erst kürzlich gab es Hinweise darauf, dass die Oppo K10-Serie auch in Europa auf den Markt kommen wird, nun zeigt sich das Oppo K10 Pro auch schon bei der TENAA-Zertifizierung. Das Design fällt vor allem durch das gigantische Kameramodul auf der Rückseite auf, das ein wenig an das Xiaomi Poco M4 Pro (ca. 200 Euro auf Amazon) erinnert.

Denn die drei Kameras sind am linken Ende des Moduls angeordnet, die restliche Fläche ist nur dekorativ. Das Oppo K10 Pro soll auf eine 50 Megapixel Hauptkamera, eine 8 MP Ultraweitwinkel-Kamera und einen 2 MP Sensor setzen, der entweder als Makro- oder als Tiefen-Kamera genutzt werden dürfte. Die Selfie-Kamera besitzt eine Auflösung von 16 MP.

Die Zertifizierung listet eine Akku-Kapazität von 2.440 mAh. Dabei dürfte es sich allerdings um eine von zwei Zellen handeln, sodass das Oppo K10 Pro mit einer Akku-Kapazität zwischen 4.800 mAh und 5.000 mAh vermarktet werden sollte. Dieser Akku kann über USB-C mit beachtlichen 80 Watt aufgeladen werden. Die Zertifizierung nennt eine Prozessor-Taktfrequenz von 2,8 GHz, was zum Qualcomm Snapdragon 888 passt.

Es wäre kaum überraschend, wenn Oppo beim K10 Pro auf den Flaggschiff-SoC vom Vorjahr zurückgreift, um Kosten zu sparen und um das Smartphone so zu einem attraktiveren Preis verkaufen zu können. Dazu gibts 8 GB bis 12 GB Arbeitsspeicher und 128 GB bis 256 GB Flash-Speicher. Das 6,62 Zoll große Display besitzt eine 1.080p+-Auflösung, der Fingerabdrucksensor wird direkt in den Bildschirm integriert.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-04 > Leak: Das Oppo K10 Pro zeigt sich mit einer großen Triple-Kamera und einem Flaggschiff-SoC vom Vorjahr
Autor: Hannes Brecher,  7.04.2022 (Update:  7.04.2022)