Notebookcheck Logo

Das Google Pixel 6 Pro hat eine Kamera vom Xiaomi Mi 10 Ultra übernommen, mit einigen Anpassungen

Das Google Pixel 6 Pro besitzt praktisch dieselbe Tele-Kamera wie das Xiaomi Mi 10 Ultra. (Bild: Triyansh Gill / Xiaomi)
Das Google Pixel 6 Pro besitzt praktisch dieselbe Tele-Kamera wie das Xiaomi Mi 10 Ultra. (Bild: Triyansh Gill / Xiaomi)
Google hatte offenbar Hilfe bei der Entwicklung der Periskop-Zoom-Kamera des Pixel 6 Pro, denn wie eine neue Analyse zeigt, wurde diese vom Xiaomi Mi 10 Ultra übernommen – wenn auch mit einer Änderung an der Optik.

TechInsights hat eine Package-Analyse zur Tele-Kamera des Google Pixel 6 Pro in Auftrag gegeben, die einige interessante Erkenntnisse gebracht hat. Demnach setzt die Periskop-Zoom-Kamera von Googles jüngstem Flaggschiff auf den Sony IMX598 Sensor im 1/2 Zoll Format, der eine Auflösung von 48 Megapixel bietet. Derselbe Sensor kam bereits bei der Periskop-Kamera des Xiaomi Mi 10 Ultra zum Einsatz, das im August 2020 auf den Markt gekommen ist.

Doch da enden die Gemeinsamkeiten längst nicht: Das Gehäuse der Tele-Kameras der beiden Smartphones ist ebenso identisch wie die optische Bildstabilisierung. Selbst die fünf Linsen der Kamera des Pixel 6 Pro entsprechen fast exakt den ersten fünf Linsen des Xiaomi Mi 10 Ultra – allerdings gibt es Unterschiede in der Positionierung der Linsen, das sechste Plastik-Element fehlt dem Smartphone von Google. Das dürfte erklären, warum das Mi 10 Ultra eine Brennweite von 120 mm (Kleinbild-äquivalent) bietet, das Pixel 6 Pro aber nur 104 mm.

Laut TechInsights ist es unwahrscheinlich, dass derart viele Übereinstimmungen ein Zufall sind. Google dürfte demnach die Periskop-Zoom-Kamera in das Pixel 6 Pro verbauen, die bereits beim Xiaomi Mi 10 Ultra zum Einsatz kam, wenn auch mit kleineren Anpassungen am Objektiv. Trotz des etwas älteren Sensors liefert die Kamera eine passable Qualität, wie unter anderem die Analyse von DxOMark zeigt. Mit einer Bewertung von 93 Punkten kann die Tele-Kamera des Pixel 6 Pro fast mit dem Apple iPhone 13 Pro (ca. 1.000 Euro auf Amazon) Schritt halten, das 97 Punkte erzielen konnte, Geräte wie das Xiaomi Mi 11 Ultra liegen mit 131 Punkten aber nochmals deutlich in Führung.

Alle 3 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-04 > Das Google Pixel 6 Pro hat eine Kamera vom Xiaomi Mi 10 Ultra übernommen, mit einigen Anpassungen
Autor: Hannes Brecher,  7.04.2022 (Update:  7.04.2022)