Notebookcheck Logo

Google Pixel 6 Pro: Gute Smartphones müssen nicht teuer sein

Google Pixel 6 Pro mit Triple-Kamera
Google Pixel 6 Pro mit Triple-Kamera
Das Google Pixel 6 Pro ist wieder ein waschechtes Highend-Smartphone, welches jedoch günstiger als viele Konkurrenten ist und dennoch lange einen langen Updatezyklus verspricht. Kleinere Abstriche müssen sicherlich auch gemacht werden, jedoch sind die wenigsten davon im Alltag störend.

Das Google Pixel 6 Pro ist momentan das modernste Smartphone des amerikanischen Internetgiganten und reiht sich in die Riege der Highend-Telefone ein. Es besitzt ein 6,7 Zoll großes QHD-Plus-OLED, welches eine Bildwiederholfrequenz von bis zu 120 Hz bietet und sehr hell werden kann. Angetrieben wird es vom hauseigenen Tensor-SoC mit 12 GB LPDDR5-RAM, was das Pixel-Phone auf eine zukunftsfähige Basis stellt, zumal Google drei große Android-Updates und Sicherheitspatches für fünf Jahre in Aussicht stellt. 

Ein Prunkstück sind sicherlich die Kameras auf der Rückseite. Neben dem 50-MP-Hauptsensor sind ein Ultraweitwinkel und ein vierfacher optischer Zoom in das 6 Pro integriert, welche auch in puncto Abbildungsqualität überzeugen können. So gut die Fotos auch sind, beim Filmen präsentiert sich das Pixel-Smartphone spartanischer, erlaubt im Gegensatz zum kleineren Pixel 6 jedoch auch die Aufnahme von Videomaterial in Ultra HD mit 60 Bildern pro Sekunde. 

Auch wenn das Display hell und akkurat ist, bei der adaptiven Steuerung der Bildwiederholrate ist das Pixel 6 Pro nicht ganz auf dem Stand der aktuellen Technik und erlaubt dem Panel lediglich einen Wechsel zwischen 60 und 120 Hz. Andere Konkurrenten können diese auf zehn oder sogar auf ein Hertz absenken, was mehr Energie spart. 

Der optische Fingerabdrucksensor gehört ebenfalls nicht zu den Meistern seiner Zunft, an dieser Stelle hätten wir uns einen etwas genaueren Sensor gewünscht. Vor allem wer schon mal einen schnelleren Fingerprint genutzt hat, wird diesbezüglich sicherlich gelegentlich entnervt sein. 

Dennoch bietet Google momentan eines der attraktivsten Gesamtpakete, zumal sich die kleinen Abstriche auch auf den Preis niederschlagen, denn das Pro-Modell ist bereits ab 899 Euro zu haben, bei aktuellen Angeboten wie bei MediaMarkt, Saturn und Amazon sind es sogar nochmal 100 Euro weniger. 

Alle 14 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-04 > Google Pixel 6 Pro: Gute Smartphones müssen nicht teuer sein
Autor: Daniel Schmidt, 15.04.2022 (Update: 13.04.2022)