Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Huawei P20 Pro-Teardown: OIS-Frage geklärt

Ein weiterer Teardown des Huawei P20 Pro geht auf die OIS-Frage der Triple-Cam ein.
Ein weiterer Teardown des Huawei P20 Pro geht auf die OIS-Frage der Triple-Cam ein.
Zach, bekannt aus dem JerryRigEverything-Channel hat sich das P20 Pro von Huawei noch einmal hergenommen um es nach dem nicht ganz glücklich verlaufenen Torturetest vor einigen Wochen gleich ganz auseinander zu nehmen und sich insbesondere die Triple-Cam genauer anzusehen. Auch zum Thema Akku gibt es noch neue Erkenntnisse.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Huawei schreibt in den technischen Spezifikationen zum P20 Pro ja, dass nur die 8 Megapixel Telefoto-Linse optisch stabilisiert sei, doch bei einem ersten Teardown durch iFixit vor einigen Wochen kam die Frage auf, ob nicht doch alle drei Kameraoptiken mit Hardware-Stabilisierung ausgestattet sind, denn alle drei sind in Grenzen beweglich montiert. Zach hat das optisch durch seinen Scratch- Burn- und Bendtest schon stark lädierte Huawei-Phone vor Kurzem noch einmal in die Hände genommen und in einem Teardown-Video professionell auseinander genommen.

Drei Erkenntnisse dieses Teardowns sind für Nutzer des P20 Pro durchaus von Interesse. Nummer 1 ist die Frage der Kamerastabilisierung, die in Zachs Augen wohl doch eher dem entspricht, was Huawei offiziell angibt. Er denkt, dass die bewegliche Aufhängung der Linsen eher dem Fokussieren als der Stabilisierung dient, es wäre auch nicht nachvollziehbar, warum Huawei ein vorhandenes Feature nicht entsprechend bewerben würde.

Punkt 2 und 3 sind Warnungen an alle, die vielleicht vor haben, ihr Huawei-Handy selbst zu öffnen oder zu reparieren. Erstens kann das Frontglas offenbar nicht ausgetauscht werden, ohne das komplette Phone zu zerlegen und den Akku zu entfernen und zweitens gelingt letzteres nicht, ohne diesen zu verbiegen, was ihn für den weiteren Einsatz zum Sicherheitsrisiko macht. Das sollte also durchaus bedacht werden, wenn eine DIY-Reparatur gewagt wird, auch wenn Zachs P20 Pro nach dem Teardown weiterhin funktionierte.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7872 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-05 > Huawei P20 Pro-Teardown: OIS-Frage geklärt
Autor: Alexander Fagot, 20.05.2018 (Update: 20.05.2018)