Notebookcheck

Huawei P30 Lite (2020) kommt in Bälde, viel Neues gibt es wohl nicht

Ein neues, altes Huawei P30 Lite mit der aktualisierten Jahreszahl 2020 steht in den Startlöchern.
Ein neues, altes Huawei P30 Lite mit der aktualisierten Jahreszahl 2020 steht in den Startlöchern.
Huawei wird in Europa kurzfristig eine neue Version des bekannten P30 Lite auf den Markt werfen. In altbekannter Manier behält der Midranger seinen prominenten Namen und erhält die Jahreszahl 2020 oben drauf. Viel hat sich aber nicht verändert, weiß ein Leaker.

Huawei tut sich aufgrund der US-Sanktionen weiterhin schwer damit, neue Smartphones außerhalb Chinas auf den Markt zu bringen. Abgesehen von Experimenten wie dem limitierten Mate 30 Pro-Start ohne Google-Services, verfolgt Huawei aktuell eher die Devise "Alter Wein in neuen Schläuchen". Das hat schon vor dem US-Bann immer mal wieder gut funktioniert und wird jetzt umso stärker betrieben.

Der prominente Name "P30" wird wohl auch Anfang 2020 noch ziehen und so bringt Huawei, laut einem Leak aus Indien, in Bälde eine neue Version des P30 Lite in Europa auf den Markt. Die Jahreszahl soll dem P30 Lite (2020) einen Anstrich von Neuheit verleihen, tatsächlich dürfte sich laut Roland Quandt aber wenig geändert haben, möglicherweise ist einzig und alleine der Speicher mit 256 GB nun doppelt so groß als die altbekannte Version aus 2019.

349 Euro will Huawei angeblich zum Launch dafür haben, das aktuelle P30 Lite gibt es mit Kirin 710, 6,15 Zoll Waterdrop-Notch-Display sowie 48 MP-Triple-Cam an der Rückseite schon um etwa 259 Euro. Wann das aktualisierte Modell konkret in den Läden landet, ist noch nicht bekannt - es dürfte allerdings aufgrund der geringen Änderungen wohl noch mit Google-Services starten - in manchen Regionen wird Huawei wohl auch die Bezeichnungen "P30 Lite 256 GB Edition" oder "P30 Lite XL" wählen. 

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-12 > Huawei P30 Lite (2020) kommt in Bälde, viel Neues gibt es wohl nicht
Autor: Alexander Fagot, 21.12.2019 (Update: 21.12.2019)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.