Notebookcheck Logo

Huawei enthüllt das MateBook X Pro 2022 mit Core i7-1195G7, 3:2-Display und besserer Kühlung

Das Huawei MateBook X Pro 2022 soll eine deutlich bessere Performance als sein Vorgänger bieten. (Bild: Huawei)
Das Huawei MateBook X Pro 2022 soll eine deutlich bessere Performance als sein Vorgänger bieten. (Bild: Huawei)
Huawei hat dem hochwertigen MateBook X Pro ein Update spendiert, bei dem das Ultrabook ein etwas größeres und helleres Display und einen leistungsstärkeren Intel-Prozessor erhalten hat, der in Kombination mit einer aufgerüsteten Kühlung eine deutlich bessere Performance bieten soll.

Das neue Huawei MateBook X Pro 2022 sieht dem 2021er-Modell auf den ersten Blick recht ähnlich, Huawei hat aber mehrere wichtige Verbesserungen vorgenommen. Allen voran wächst das Display von 13,9 Zoll auf 14,2 Zoll, was unter anderem durch etwas schmalere Bildschirmränder ermöglicht wurde – der Hersteller spricht von einer Screen-to-Body-Ratio von 92,5 Prozent.

Huawei verbaut ein 90 Hz schnelles Panel im 3:2-Format, das eine Auflösung von 3.120 x 2.080 Pixel und eine Helligkeit von 500 Nits bietet. Das zweite, bedeutende Upgrade ist der Intel Core i7-1195G7, der vier Kerne und acht Threads sowie Taktfrequenzen von bis zu 5,0 GHz bietet. Huawei hat die Kühlung grundlegend verbessert, durch die beiden Lüfter soll der Intel-Chip auch unter Dauerlast mit einer Verlustleistung von 30 Watt betrieben werden können, statt nur mit 15 Watt beim Vorgängermodell.

Huawei verbaut weiterhin einen Power Button mit integriertem Fingerabdrucksensor und ein besonders großes Trackpad mit Unterstützung für Multitouch-Gesten. Spannend ist, dass die Webcam im 6 Millimeter schmalen Rahmen über dem Display platziert wurde, statt in die Tastatur wie beim Vorgängermodell. Diese Kamera wird auch zur Gestensteuerung genutzt, sodass Nutzer ihre Hände vor dem Laptop bewegen können, um diesen zu steuern. Das Notebook wird mit einem 90 Watt GaN USB-C-Netzteil aufgeladen. Das MateBook X Pro 2022 besitzt vier USB-C-Ports.

Preise und Verfügbarkeit

Das Huawei MateBook X Pro 2022 kommt in China am 6. Januar auf den Markt. Das Basismodell mit Core i5-1155G7, 16 GB RAM und 512 GB Speicher kostet 9.499 Yuan (ca. 1.315 Euro), das Topmodell mit Core i7-1195G7, 16 GB RAM und einer 1 TB fassenden SSD wird für 12.499 Yuan (ca. 1.732 Euro) angeboten. Details zum internationalen Launch stehen noch aus.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-12 > Huawei enthüllt das MateBook X Pro 2022 mit Core i7-1195G7, 3:2-Display und besserer Kühlung
Autor: Hannes Brecher, 23.12.2021 (Update: 23.12.2021)