Notebookcheck

Instagram warnt Nutzer vor dem Posten eines Hasskommentars

Instagram geht weiter gegen Hass-Postings vor. (Bild: Katka Pavlickova, Unsplash)
Instagram geht weiter gegen Hass-Postings vor. (Bild: Katka Pavlickova, Unsplash)
Instagram geht beim Kampf gegen Hass-Postings einen Schritt weiter: Das soziale Netzwerk nutzt künstliche Intelligenz, um Nutzer vor dem Posten eines negativen Kommentars auf die Folgen hinzuweisen. Darüber hinaus gibt es bald ein noch ausgefeilteres "Blockieren"-Feature.

Künstliche Intelligenz gegen Hass-Postings

In den letzten Tagen hat Instagram damit begonnen, ein neues Feature einzuführen, welches negative Kommentare durch künstliche Intelligenz erkennt und den Nutzer auf den möglicherweise beleidigenden Inhalt des Kommentars hinweist. Dabei gibt Instagram dem Nutzer die Möglichkeit, das Kommentar direkt wieder zu löschen, bevor es überhaupt veröffentlicht wurde.

Da Instagram der künstlichen Intelligenz keine automatische Zensur erlaubt, sind Fehler im System weniger tragisch – die Vergangenheit hat nämlich gezeigt, wie das schief gehen kann. In einem Blog-Eintrag schreibt das soziale Netz, dass in einem ersten Test viele Nutzer bereits negative Kommentare zurückgezogen haben.

Intelligenteres blockieren

Zusätzlich erlaubt Instagram es bald, einen Nutzer "einzuschränken". Dabei sind Kommentare von eingeschränkten Personen nur noch für diese Personen selbst sichtbar, nicht aber für jemand anderen. Kommentare können dann moderiert und freigeschaltet werden. Eingeschränkte Personen können auch nicht sehen, wenn Privatnachrichten gelesen wurden. 

Instagram schreibt, dass dieses Feature vor allem Jugendlichen helfen soll, die sich nicht trauen, jemanden zu blockieren, da diese Person das merkt und im realen Leben entsprechend darauf reagieren könnte.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-07 > Instagram warnt Nutzer vor dem Posten eines Hasskommentars
Autor: Hannes Brecher,  9.07.2019 (Update:  8.07.2019)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.