Notebookcheck

Intel: Kickoff der 9. Core-Gen am 1. Oktober mit Desktop-Octacores?

Am 1. Oktober will Intel offenbar die Ära der 9. Core-Generation mit 3 Desktop-CPUs einläuten.
Am 1. Oktober will Intel offenbar die Ära der 9. Core-Generation mit 3 Desktop-CPUs einläuten.
Mit drei Vorreitern namens Core i9-9900K, Core i7-9700K und Core i5-9600K will Intel offenbar am 1. Oktober die 9. Intel Core-Generation vorstellen, allesamt Desktop-Prozessoren der Coffee Lake-S-Refresh-Familie von denen es erstmals echte Octa-Cores und höhere Taktraten geben wird. Der Rest der 9. Core-Generation folgt dann offenbar erst Anfang 2019.

Bei den drei von WCCFTech genannten Prozessoren wird es sich um K-Varianten handeln, die für das Übertakten entsperrt sind, zwei davon (i9-9900K, i7-9700K) sind echte Achtkerner mit jeweils 16 Threads, die Core i5-9600K-CPU ist immerhin noch ein Hexacore mit 12 Threads. Alle drei sind nach wie vor im 14 nm-Verfahren produzierte Coffee Lake-S-Ableger, Intel bezeichnet sie analog zu den Kaby Lake-Refresh-Versionen ebenfalls als Refresh im weiter optimierten 14 nm++-Verfahren. Sie erlauben abgesehen von der höheren Kernzahl auch Taktraten bis zu einer Boostfrequenz von 5 Ghz im Core i9-Modell für 1-2 Kerne und immerhin noch 4,9 Ghz für einen Kern beim Core i7.

Alle drei Prozessoren sind Vorboten der 9. Intel Core-Generation, deren restliche Vertreter wohl erst Anfang 2019 offiziell auftauchen. Die drei K-Varianten sollen bereits am 1. Oktober von Intel offiziell angekündigt werden und sind vorerst einmal Desktop-Prozessoren mit 95 Watt TDP. Abgesehen von der Taktfrequenz und der Kernzahl unterschieden sich Core i9, i7 und i5 auch durch die Größe des integrierten Cache voneinander: 9 MB beim Core i5 bis zu 16 MB beim Core i9. Bei der integrierten GPU bleibt Intel weiterhin der UHD 620 treu, die bereits in der 8. Core Generation zu finden war. 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-08 > Intel: Kickoff der 9. Core-Gen am 1. Oktober mit Desktop-Octacores?
Autor: Alexander Fagot, 13.08.2018 (Update: 13.08.2018)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.