Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Kein Preisrutsch bei der Fossil Gen 5 LTE: Schicke Smartwatch mit Mobilfunk, GPS und Höhenmessung

Die Fossil Gen 5 LTE funkt in Deutschland nur mit einem Vodafone OneNumber-Tarif.
Die Fossil Gen 5 LTE funkt in Deutschland nur mit einem Vodafone OneNumber-Tarif.
Die gut ausgestattete Fossil Gen 5 LTE, im Test hatten wir die LTE-Version, punktet unter anderem mit einem zuverlässigen GPS und seiner benutzerfreundlichen Lösung zur Verlängerung der Wear OS-typischen kurzen Laufzeit.
Inge Schwabe,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Seit 1984 entwirft Fossil modische Accessoires. Seit 2019 zählt dazu die Smartwatch Gen 5, die bei den Verbrauchern nicht nur wegen ihres modischen Aussehens gut ankommt. Ein weiteres Argument ist beispielsweise die Verlängerung der Wear OS-typischen kurzen Laufzeit, bei der man selbst bestimmt, auf welche Funktionalitäten man dabei verzichtet und auf welche nicht.

Anfang des Jahres stellte Fossil die Gen 5 in einer LTE Version vor, seit Juni ist sie in Deutschland erhältlich. Jene Gen 5 LTE hatten wir vor kurzem im Test. Wie seit einiger Zeit bei uns üblich, haben wir sie buchstäblich auf Herz und Nieren geprüft, also auch die Genauigkeit des Herzfrequenzsensors, und wie stabil das GPS beim Laufen oder Radfahren die Route aufzeichnet. Das Ergebnis war durchaus positiv: Dank barometrischem Sensor erfasst die Gen 5 dazu auch das Höhenprofil, und wer die schicke Uhr beim Joggen trägt, muss bei der ermittelten Distanz und beim Tempo keine unangenehme Überraschung fürchten. 

Obwohl Fossil ihr Potential nicht ausschöpft, hat uns die Fossil Gen 5 LTE im Test gut gefallen. Schade nur, dass die Gen 5-Familie nach derzeitigem Stand kein Update auf Googles neues Betriebssystem Wear erhalten wird. Das neue Betriebssystem sieht Fossil offenbar nur für zukünftige Wearables vor, von denen das erste noch in diesem Jahr erscheinen soll. Das erklärt auch die zahlreichen Angebote für die aktuellen Fossil-Uhren; bei Amazon ist die Gen 5 derzeit sogar ausverkauft und nur noch die schwächer ausgestattete Gen 5E erhältlich. Der Preis von 369 Euro für die getestete Gen 5 LTE, auch bei Amazonbleibt dagegen stabil. Das könnte darauf hinweisen, dass sie als Mobilfunk-Smartwatch bei Fossil noch eine Weile die einzige bleibt. 

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

Test Fossil Gen 5 LTE

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Inge Schwabe
Inge Schwabe - Senior Tech Writer - 136 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Mein Taschengeld verdiente ich mit der Ablage von Papierakten, mein erstes Gehalt mit ihrer Vernichtung: Seit Jahren begleite ich in großen und kleinen IT-Projekten die digitale Transformation. In zwei erfolgreich abgeschlossenen Studiengängen, Informatik und Technische Kommunikation, habe ich mein Fachwissen mit meiner Leidenschaft für das Schreiben verbunden und Beiträge für connect, c't, Mac & i und die Portale von Microsoft und Samsung geschrieben. Für Notebookcheck verlagere ich meinen Arbeitsplatz auch schon mal raus in die Natur, um Fitness-Tracker und Smartwatches nicht nur am Schreibtisch auf den Prüfstand zu bringen.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-08 > Kein Preisrutsch bei der Fossil Gen 5 LTE: Schicke Smartwatch mit Mobilfunk, GPS und Höhenmessung
Autor: Inge Schwabe,  8.08.2021 (Update:  8.08.2021)