Notebookcheck Logo

Lade-Horror im Urlaub: Lange Tesla E-Auto-Schlange vor Supercharger in Kroatien

Lade-Horror im Urlaub: Lange Tesla E-Auto-Schlange vor Supercharger in Kroatien.
Lade-Horror im Urlaub: Lange Tesla E-Auto-Schlange vor Supercharger in Kroatien.
Mit dem E-Auto in den Urlaub? Klar, das funktioniert. Allerdings kann die Urlaubsfahrt im Elektroauto auch zum Albtraum werden. In Kroatien filmte ein Urlauber ein Lade-Chaos an einer Tesla Supercharger Ladestation. Bei extremer Hitze mussten dutzende Tesla-Fahrer stundenlang zum Aufladen warten.

Im Zuge boomender Elektromobilität und Rekordzulassungszahlen für E-Autos fahren immer mehr Reisende mit dem Elektroauto in den Urlaub. Autoindustrie, Energieversorger und Autoverbände malen uns die Urlaubsfahrt im E-Auto schön. Auf TikTok sorgt gerade ein Reel für Aufsehen, das die in manchen  Urlaubsgebieten vielerorts herrschende, knallharte Realität bei der Ladeinfrastruktur demonstriert.

Die Aufnahme aus Kroatien in der Nähe von Otočac zeigt eine lange Elektro-Autoschlange vor einem lokalen Tesla Supercharger. Dort mussten Tesla-Fahrer stundenlang in glühender Sommerhitze auf ihren Charge warten. Wie die Tesla-Ladenetzmap zeigt, ist die Autoroute auf der Autocesta A1 im Umkreis der kroatischen Großgemeinde Otočac nur mit wenigen Lademöglichkeiten gepinnt.

TikTok Reel von asapboci, Boci - POV: Du willst dein Auto im Kroatienurlaub laden
TikTok Reel von asapboci, Boci - POV: Du willst dein Auto im Kroatienurlaub laden

Laut Tesla stehen am lokalen Tesla Supercharger der Adria Oil Otocac Service Station insgesamt 6 Supercharger zum Aufladen der Teslas mit bis zu 150 kW zur Verfügung. Der TikTok-Clip zeigt, was für ein Andrang vor fünf Tagen an der Lademöglichkeit in Kroatien herrschte. Im TikTok-Reel mit dem Titel "POV: Du willst dein Auto im Kroatienurlaub laden" sind mehr als 15 Tesla-Elektrofahrzeuge zu sehen, die in brütender Hitze in einer langen Warteschlange vor den Tesla-Ladestationen stehen.

Das Urlaubsvideo zum Aufladen des Tesla E-Autos zählt auf TikTok mittlerweile fast 2 Millionen Aufrufe und ist bereits viral gegangen. Neben lokalen Medien in Kroatien wurde das TikTok-Video von der Warteschlange am Tesla-Supercharger in Kroatien inzwischen auch von den internationalen Medien aufgegriffen. Der Creator des TikTok-Videos dokumentiert auf TikTok seine Urlaubsreise im Tesla nach Istanbul.

Während E-Auto-Fans und Tesla-Fahrer den Warteschlangenclip aus Kroatien eher gelassen kommentierten, nutzen einige TikTok-Nutzer die Steilvorlage, um kräftig über Tesla und Elektroautos allgemein zu witzeln. Der Hashtag #Dieselpower und viele Kommentare zu Verbrennern ließen nicht lange auf sich warten:

"Mein Diesel tankt in 5 min und fährt dann 1000 km", "Ich spare Strom, weil ich Verbrenner fahre", "Cool, Auto aufgeladen, Urlaub vorbei" oder "Geiler Urlaub! Man lernt Land, Leute und Ladestationen kennen". Mal sehen, wie die Kommentare in ein paar Jahren lauten...

@asapboci Tesla in Kroatien - ein Traum! #k1schlechtentrends #querindenosten #tesla #teslamodely #kroatien ♬ Oh No - Kreepa

Quelle(n)

Alle 12 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-07 > Lade-Horror im Urlaub: Lange Tesla E-Auto-Schlange vor Supercharger in Kroatien
Autor: Ronald Matta, 31.07.2022 (Update: 31.07.2022)