Notebookcheck Logo

E-Autos: Tesla Model 3 für Machos, Fiat 500 der Frauenheld

E-Autos: Tesla Model 3 für Machos, Fiat 500 der Frauenheld.
E-Autos: Tesla Model 3 für Machos, Fiat 500 der Frauenheld.
Ein bekanntes Vergleichsportal will herausgefunden haben, dass das vollelektrische Tesla Model 3 vor allem von Männern bevorzugt wird, Frauen hingegen voll auf den kleinen Fiat 500 abfahren. Den Fiat 500 gibt es auch als reines Elektromodell Fiat 500 Elektro, das im Juni 2022 mit den meisten Neuzulassungen in Deutschland auf Platz eins bei den BEVs gelandet ist.

Das Vergleichsportal Verivox hat sich die eigene Statistik zu den abgeschlossenen Kfz-Versicherungen genauer angesehen und dabei festgestellt, dass das Tesla Model 3 ein typischen Elektroauto der Männer ist. Gemäß der Verivox-Auswertung wurden 85 Prozent, der über das Vergleichsportal abgeschlossenen Versicherungen für das Tesla Model 3, von Männern getätigt. So hoch sei der Anteil männlicher Versicherungsnehmer laut dem Bericht bei keinem anderen Fahrzeugmodell.

Neben Tesla würden Verivox zufolge bei den Männern vor allem PS-starke SUVs und Autos der oberen Mittelklasse bevorzugt. Als "typische Männer-Fahrzeuge" ermittelt das Vergleichsportal hinter Tesla die BMW 5er Baureihe, den Audi Allroad Quattro und den Skoda Superb mit jeweils 83 Prozent als am häufigsten von Männern versicherte Autos. Zudem sind Männer mit rund zwei Drittel (66 Prozent) unter den Versicherungsnehmern bei Verivox überrepräsentiert.

Ganz anders sieht die Auto-Statistik bei den Frauen aus. Unter den Top 10, der bei Verivox von Frauen am häufigsten versicherten Autos, finden sich ausschließlich Klein- und Kleinstwagen. Insgesamt wurden Verivox zufolge rund 34 Prozent, der über das Vergleichsportal getätigten Kfz-Versicherungen, von Frauen abgeschlossen. Für den knuffigen Fiat 500 ist der Anteil der Versicherungsnehmerinnen beinahe doppelt so hoch (64 Prozent). Der Audi A1 (63 Prozent) und der Opel Adam (61 Prozent) erobern offenbar ebenfalls viele Frauenherzen.

Fiat hat mit dem Fiat 500 und dem vergleichsweise günstigen Fiat 500 Elektro einen echten Herzensbrecher bei den Kleinstwagen auf dem Markt. In Deutschland schaffte es der Fiat 500 Elektro in der Neuwagen-Zulassungsstatistik des Kraftfahrt-Bundesamts (KBA) für Juni 2022 mit 2.973 neu zugelassenen Fiat 500 Elektro auf den ersten Platz bei den reinen E-Autos (BEV) sowie mit dem Fiat 500 und 4.237 Autos auf Platz eins bei den Minis.

Quelle(n)

Alle 4 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-07 > E-Autos: Tesla Model 3 für Machos, Fiat 500 der Frauenheld
Autor: Ronald Matta, 31.07.2022 (Update: 31.07.2022)