Notebookcheck

LapBook SE: Chuwi kündigt 13 Zoll-Laptop mit Gemini Lake-Celeron an

Mit Gemini Lake-Prozessor wird Chuwi bald den 13 Zöller LapBook SE vorstellen.
Mit Gemini Lake-Prozessor wird Chuwi bald den 13 Zöller LapBook SE vorstellen.
Nach dem LapBook Air und dem Ausflug in die Mini-Workstation-Arena folgt bei Chuwi wieder ein etwas leistungsschwächeres Alltags-Notebook im traditionellen Laptop-Format. Das LapBook SE wird auf Atom-Basis bald das Sortiment des China-Herstellers erweitern.

Office-Anwendungen benötigen oft keine stromhungrigen Core-Prozessoren - für Word und Powerpoint tuts auch ein Atom-Prozessor allemal und einer dieser Celeron-Prozessoren, konkret der Celeron N4100 steckt auch im kürzlich von Chuwi vorangekündigten LapBook SE, einer 13,3 Zoll Variante des LapBook Air mit 14,1 Zoll Display. 

Details zur Speicherbestückung sowie den verfügbaren Ports hat Chuwi noch nicht verraten, auch Preis und Verfügbarkeit sind nach wie vor im Dunkeln, immerhin stehen aber bereits Maße und Gewicht des neuen LapBooks fest. 317 x 215 x 15,9 mm und 1,5 kg sind zwar beileibe keine Rekordbrecher für einen 13 Zöller mit Atom-Technologie, wir erwarten aber zumindest einen entsprechend attraktiven Preis. 

Quelle(n)

Chuwi

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-07 > LapBook SE: Chuwi kündigt 13 Zoll-Laptop mit Gemini Lake-Celeron an
Autor: Alexander Fagot,  9.07.2018 (Update:  9.07.2018)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.