Notebookcheck Logo

Leak: Das Lenovo Legion Halo Gaming-Smartphone kommt mit einem 4 nm SoC und einem cleveren Design

Das Lenovo Legion Halo Gaming-Smartphone besitzt ein paar clevere Design-Details. (Bild: Evan Blass)
Das Lenovo Legion Halo Gaming-Smartphone besitzt ein paar clevere Design-Details. (Bild: Evan Blass)
Ein extrem zuverlässiger Leaker hat das Design und die wichtigsten Specs eines neuen Gaming-Smartphones von Lenovo enthüllt. Das Gerät soll mit einem der ersten 4 nm Flaggschiff-SoCs der Welt ausgestattet sein, das besonders dünne Gehäuse macht das Gerät auch für Kunden abseits von Gaming-Enthusiasten interessant.

Der extrem zuverlässige Leaker Evan Blass hat das unten eingebettete Renderbild geteilt, welches ein neues Gaming-Smartphone von Lenovo zeigt, das derzeit nur unter dem Codenamen "Halo" bekannt ist. Der Leaker betont, dass es sich dabei nicht um den Nachfolger des Legion Phone Duel (ca. 660 Euro auf Amazon) handelt, sondern um eine neue Smartphone-Serie.

Das Smartphone ist weniger als 8 Millimeter dick, Lenovo dürfte also auf einen aktiven Lüfter verzichten. Durch dieses schlichte, schlanke Gehäuse eignet sich das Legion Halo auch für Kunden, die das Gerät nicht vornehmlich zum Zocken benutzen. Das 1.080p+-OLED-Display bietet eine Diagonale von 6,67 Zoll, eine Bildfrequenz von 144 Hz, eine Touch-Abtastrate von 300 Hz und einen etwas breiteren Bildschirmrand am oberen und unteren Ende, die 16 Megapixel Selfie-Kamera sitzt in einer mittigen Punch-Hole.

Clever: Sowohl der LED-Blitz als auch die Hauptkamera wurden so gestaltet, dass sie auf das Legion-Logo anspielen. Laut Evan Blass kommt eine 50 Megapixel Hauptkamera zum Einsatz, der eine 13 MP Ultraweitwinkel-Kamera und ein 2 MP Sensor zur Seite gestellt werden. Das Gerät wird wahlweise mit 8 GB, mit 12 GB oder mit 16 GB Arbeitsspeicher sowie mit 128 GB bis 256 GB UFS 3.1 Flash-Speicher angeboten. 

Besonders spannend ist, dass das Legion Halo mit dem Qualcomm SM8475 bestückt sein wird, einem 4 nm SoC, bei dem es sich um den Nachfolger des Snapdragon 8 Gen 1 handeln soll. Der Chip dürfte vor allem höhere Taktraten erhalten, ähnlich wie der Snapdragon 888+ im Vorjahr. Laut Evan Blass kommt Lenovos neues Gaming-Smartphone im dritten Quartal auf den Markt.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-01 > Leak: Das Lenovo Legion Halo Gaming-Smartphone kommt mit einem 4 nm SoC und einem cleveren Design
Autor: Hannes Brecher, 24.01.2022 (Update: 24.01.2022)