Notebookcheck Logo

Weiteres "Snapdragon 8 Gen 2" Flaggschiff am Horizont: Motorola Edge "Frontier 22" mit 200 Megapixel-Kamera zeigt sich erstmals im Renderbild

So soll das Motorola Edge mit Codenamen "Frontier 22" und 200 Megapixel-Kamera sowie "Snapdragon 8 Gen 2" aussehen. (Bild: Winfuture)
So soll das Motorola Edge mit Codenamen "Frontier 22" und 200 Megapixel-Kamera sowie "Snapdragon 8 Gen 2" aussehen. (Bild: Winfuture)
Xiaomi, Motorola und Lenovo: Alle drei kommen ab Sommer 2022 mit einem Smartphone-Flaggschiff auf Basis des Snapdragon 8 Gen 1-Nachfolgers auf den Markt, beim Motorola-Flaggschiff mit dem Codenamen "Frontier 22" steckt zudem eine fast mit 200 Megapixeln bestückte Kamera an der Rückseite wie nun auch ein geleaktes Renderbild zeigt.

Eines der ersten Smartphones mit 200 Megapixel-Kamera wird Motorola sein, wie wir bereits vor einigen Monaten erstmals erfahren haben. Zuletzt tauchten weitere Hinweise zum Motorola-Flaggschiff mit Codenamen "Frontier" auf, die nun auch noch durch ein geleakes Renderbild und einige weitere technischen Daten untermauert werden. Interessant ist, dass der aktuelle Leak zu diesem Motorola-Handy zeitlich mit zwei anderen Leaks zusammenfällt, die ebenfalls auf Qualcomms Nachfolger für den Snapdragon 8 Gen 1 setzen sollen, einerseits ein gemunkelter Xiaomi 12-Ableger mit Modellnummer L2s und andererseits das Legion Gaming-Phone der Motorola-Mutter Lenovo namens "Halo".

Unter welchem Namen dieser Qualcomm-Chipsatz mit Modellnummer SM8475 letztlich starten wird, ist aktuell noch nicht bekannt, er könnte sowohl als Snapdragon 8 Gen 2 als auch als Snapdragon 8 Gen 1 Plus im Sommer vorgestellt werden. Zeitgleich, laut Angaben der Leaker bereits im Juli 2022, soll auch das unten erstmals abgebildete Motorola Frontier 22 auf den Markt kommen. Es setzt an der Rückseite auf einen 200 Megapixel-Sensor, im Bild scheint der Schriftzug konkret eine 194 Megapixel-Kamera mit OIS zu bewerben. Dazu gibt es offenbar eine 50 Megapixel Ultraweitwinkel-Cam und einen 12 Megapixel Telefoto-Shooter mit 2x-Zoom. Ob hier der 200 MP Omnivision-Sensor oder Samsung ISOCELL HP1 drinsteckt, ist noch nicht bestätigt, der frühere Leak deutete auf letzteren.

An der Front des seitlich gebogenen 6,67 Zoll AMOLED-Displays mit Full-HD+ Auflösung im 20:9 Format und maximal 144 Hz Refreshrate steckt offenbar eine 60 Megapixel Selfie-Cam. Das Display soll den DCI-P3-Farbraum abdecken und HDR10+ zu unterstützen. Das mit Android 12 offenbar für Juli geplante Motorola-Flaggschiff auf SM8475-Basis hat Stereo-Lautsprecher und einen Under-Display-Fingerabdruckensor an Bord. Der 4.500 mAh Akku soll via USB-C mit 125 Watt laden und auch 30 oder 50 Watt Wireless Charging bieten. Unter welchem Namen Motorolas Frontier 22 starten wird ist noch nicht bekannt, ein Launch als Motorola Edge-Flaggschiff wäre aber naheliegend.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-01 > Weiteres "Snapdragon 8 Gen 2" Flaggschiff am Horizont: Motorola Edge "Frontier 22" mit 200 Megapixel-Kamera zeigt sich erstmals im Renderbild
Autor: Alexander Fagot, 25.01.2022 (Update: 25.01.2022)