Notebookcheck

Leak: Nokia-Neuheit mit Codenamen Phoenix

Nokia 7 Plus: Wird sein Nachfolger vom Snapdragon 710 angetrieben?
Nokia 7 Plus: Wird sein Nachfolger vom Snapdragon 710 angetrieben?
HMD Global soll im Herbst ein Smartphone der gehobenen Mittelklasse auf den Markt bringen, das mit dem brandneuen Snapdragon 710 ausgerüstet ist. Der Octa-Core-Systemprozessor aus dem Midrange-Preissegment gilt als besonders leistungsstark. Details zur Nokia-Neuheit mit dem Codenamen „Phoenix“ beschränken sich zurzeit nur auf den Snapdragon-Prozessor.

Qualcomms brandneuer Systemprozessor Snapdragon 710 ist zurzeit der beste Smartphone-Systemchip der Mittelklasse. Der Octa-Core-SoC bietet mit seinen zwei Kyro 360 Gold-Cores (maximale Taktung: 2,2 GHz), den sechs Kyro 360 Silber-Kernen (maximale Taktung: 1,7 GHz), der Adreno 616 GPU und seiner leistungsstarken KI-Einheit fast alle Features des aktuelle Qualcomm Top-Prozessors Snapdragon 845 mit kleinen Abstrichen in der Performance. Kurz: Der Snapdragon 710 bietet die besten Voraussetzungen für neue Smartphones der gehobenen Mittelklasse.

Xiaomi baut diesen Qualcomm-Prozessor in das brandneue Mi 8 Special Edition (SE) ein. Google scheint bei seinem für Anfang nächsten Jahres erwarteten Midrange-Modell der Pixel-Serie (Codenamen „Bonito“) ebenfalls auf den Nachfolger des Snapdragon 660 zu setzen. Nokia plant scheinbar ebenfalls ein Smartphone mit diesem Snapdragon-Chip. Zumindest will Power-Leaker und Winfuture-Redakteur Roland Quandt davon erfahren haben. Laut Quandt-Tweet wird Nokia-Hersteller HMD Global in diesem Herbst oder spätestens im Winter ein Nokia-Phone mit dem Snapdragon 710 an Bord auf den Markt bringen. Details zum Mittelklasse-Modell mit dem Codenamen „Phoenix“ liefert Quandt nicht.

Nach Einschätzung von GSMArena könnte Phoenix der Nachfolger des Nokia 7 Plus oder eines anderen Plus-Modells von Nokia sein. Das Nokia 7 Plus ist ein Smartphone der 400-Euro-Klasse, das mit einem Alugehäuse, einem 6-Zoll-FullHD+Display und einer Dual-Kamera mit Zeiss-Optik ausgerüstet ist und vom Snapdragon 660 angetrieben wird. Wobei gegen die Nachfolger-Rolle beim Nokia 7 Plus spricht, dass HMD Global dieses Modell erst vor drei Monaten vorgestellt hat. Das wäre ein überraschend kurzer Produktzyklus. Eine gute Portion Skepsis ist also - wie üblich – auch bei diesem Leak angebracht.

Geleakt: Erster Hinweis auf das Nokia mit Codenamen Phoenix
Geleakt: Erster Hinweis auf das Nokia mit Codenamen Phoenix

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-06 > Leak: Nokia-Neuheit mit Codenamen Phoenix
Autor: Arnulf Schäfer,  4.06.2018 (Update:  4.06.2018)
Arnulf Schäfer
Arnulf Schäfer - News Editor - @ArnulfS1993
Ich bin ein diplomierter Politikwissenschaftler und gelernter Zeitschriften-Redakteur mit einem ausgeprägten Hang zu Technikthemen. Zunächst habe ich über die Themen Audio, Fotografie und Video geschrieben. Seit 1990 beschäftige ich mich intensiv mit Festnetz und Mobilfunk. Nach vielen Stationen in diversen Print- und Online-Redaktionen arbeitet ich inzwischen als freier Autor für die Newsredaktion von Notebookcheck. Mein Fokus gilt dem Thema Mobile. Den Blick über den Tellerrand gönne ich mir aber auch.