Notebookcheck

Google Pixel 3: Midranger Anfang 2019 auch mit Snapdragon 710?

Das Pixel 3, hier in einem Konzept vom Phone Designer, kommt auch mit Snapdragon 710.
Das Pixel 3, hier in einem Konzept vom Phone Designer, kommt auch mit Snapdragon 710.
Nicht zum ersten Mal hören wir über Pläne des US-Konzerns, dem Pixel-Lineup auch ein Midrange Handy hinzuzufügen. Diesmal ist die Information allerdings eine Spur konkreter, das Mittelklasse Pixel 3 soll mit Snapdragon 710 erscheinen, dem Nachfolger des beliebten Snapdragon 660.

Fix is nix, dennoch: konkreter waren die Gerüchte zu einem günstigeren Pixel-Phone in der Mittelklasse noch nie. Der bekannte Winfuture-Redakteur und Leaker Roland Quandt hat in einem seiner üblichen Tweets mal wieder spannende Informationen verbreitet. Ihm zufolge arbeitet Google seit etwas einem Monat auch an einem günstigeren Pixel-Phone, vermutlich im Rahmen der anstehenden Pixel 3-Generation, die im Herbst erwartet wird.

Das "Midrange-Pixel" wird aber nicht zusammen mit den beiden Pixel 3 und Pixel 3 XL-Handys starten, zu denen bereits ein möglicher Design-Leaks existiert, sondern erst Anfang 2019, wohl innerhalb des ersten Quartals. An Bord befindet sich offenbar der Snapdragon 710, der von Qualcomm erst vor wenigen Tagen vorgestellte Nachfolger des Snapdragon 660, für den sich auch Xiaomi in der Special-Edition des Mi 8 entschieden hat. Wie immer bei so frühen Leaks: Pläne können sich ändern oder auch gänzlich auf Eis gelegt werden.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-06 > Google Pixel 3: Midranger Anfang 2019 auch mit Snapdragon 710?
Autor: Alexander Fagot,  3.06.2018 (Update:  3.06.2018)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.