Notebookcheck

Google Pixel: Update killt Fast Charge, Google hat Fix angekündigt

Google Pixel: Update killt Fast Charge, Google hat Fix angekündigt
Google Pixel: Update killt Fast Charge, Google hat Fix angekündigt
Durch das Upgrade auf die neue Android-Version Pie hat Google die Ladegeschwindigkeit des Pixel und Pixel XL zum Leidwesen zahlreicher Nutzer verringert - zumindest, solange nicht bestimmte, zertifizierte Ladegerät benutzt werden. Google hat für den Fehler bereits einen Fix angekündigt.

Seit dem Update auf Android 9 Pie klagen zahlreiche Nutzer des Pixel und Pixel XL aus dem Jahre 2016 über eine verringerte Ladegeschwindigkeit der beiden Google-Smartphones. Dabei sind von dem Fehler nicht alle Nutzer der Modelle betroffen.

Konkret hängt dies vom verwendeten Netzteil ab: Das Update beschränkt die Ladegeschwindigkeit bei der Verwendung von Netzteilen, die nicht gemäß USB Power Delivery zertifiziert sind massiv, nicht betroffen von der Drosselung ist unter anderem das beigelegte und entsprechend zertifizierte Netzteil.

Gegenüber The Verge hat Google bestätigt, dass es sich bei dem Verhalten um einen Fehler handelt, der durch einen Patch behoben werden soll. Aktuell befinde man sich im Verifizierungsprozess, das Update wird Google-Angaben zufolge in der kommenden Woche ausgerollt.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-08 > Google Pixel: Update killt Fast Charge, Google hat Fix angekündigt
Autor: Silvio Werner, 15.08.2018 (Update: 15.08.2018)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.