Notebookcheck

Google Pixel 3 XL: Erste Hands-On-Bilder verraten Features

Erste Hands-On-Bilder eines Pixel 3 XL-Prototypen verraten Features (Bild: XDA)
Erste Hands-On-Bilder eines Pixel 3 XL-Prototypen verraten Features (Bild: XDA)
Jede Menge Bilder eines Pixel 3 XL-Prototypen bekräftigen nicht nur das Aussehen des kommenden Google-Handys, auch einige Features sind damit entblößt, beispielsweise der neuerliche Verzicht auf eine Dual-Cam an der Rückseite - die sich dafür an der Front wiederfindet. Die Rückseite ist aus Glas, was Gerüchte zur Wireless-Charging-Option nährt.

Sehr früh leaken in diesem Jahr die Designs von Apples und Googles Handy-Neuheiten. Wer sich für Apples neue iPhone-Generation interessiert, wird hier und hier fündig, Google-Fans können gleich bei diesem Artikel bleiben. Schon vor wenigen Wochen gab es erstes Zubehör für die kommende Pixel-Generation zu sehen, damals galt noch die Devise: Vorsicht, nur keine falschen Schlüsse ziehen. Beim gestrigen Leak eines Google Pixel 3 XL-Prototypen dürfen wir deutlich zuversichtlicher sein, nicht nur weil mit einem Senior-Mitglied des XDA-Developer-Forums eine sehr glaubwürdige Quelle dahinter steckt.

Google bleibt bei seiner Single-Cam

Eine Bestätigung liefert auch 9to5Google's Redakteur Stephen Hall, der das mysteriöse Logo auf der Rückseite des geleakten Handy-Modells auf einem Prototypen des Pixel 2 aus dem Vorjahr wiedergefunden hat. Die unten verlinkten Bilder zeigen also mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit tatsächlich ein frühes Pixel 3 XL-Modell und wir können einige Informationen daraus ableiten. Das Frontdesign entspricht dem Screen-Protector-Leak, womit die Notch mit den 2 Kameraaugen wohl als bewiesen gelten kann. Hier hat Google vermutlich eine Dual-Kamera-Einheit integriert, ein 3D-Sensor wie beim Xiaomi Mi 8 dürfte dagegen nicht vorhanden sein.

Notch mit Dual-Front-Cam im Pixel 3 XL. Das Kinn an der Unterseite ist etwa gleich groß. (Bild: @OnLeaks)
Notch mit Dual-Front-Cam im Pixel 3 XL. Das Kinn an der Unterseite ist etwa gleich groß. (Bild: @OnLeaks)

Unsere unabhängige Redaktion wird durch Werbung bezahlt. Wir zeigen Lesern die geringst-mögliche Menge an Ads, jedoch sehen Adblock-Nutzer mehr und qualitativ schlechtere Werbung. Bitte schalten Sie Ad-Blocker ab.

Wireless-Charging möglich

Warum Google an der Front zwei Kameralinsen integriert und auf der Rückseite bei seiner zwar sehr guten, aber doch im Bereich Zoom stark eingeschränkten Single-Cam bleibt, wird uns Google-Boss Sundar Pichai wohl im Herbst erklären, manchen dürfte diese traditionelle Lösung gefallen, andere wünschen sich in Zeiten erster Triple-Cams wohl etwas mehr Flexibilität und Aufgeschlossenheit bei Googles Kamera-Team. Die Rückseite des Pixel 3 XL entspricht mehr oder weniger der des Vorgängers, Google setzt in diesem Jahr auf Glas, was Hoffnungen auf Wireless-Charging nährt, bewiesen ist das aber noch nicht, denn auch andere Glas-Phones sind nicht kabellos aufladbar, beispielsweise das OnePlus 6.

Interna ebenfalls bekannt

Ein Rundgang um das Gerät herum zeigt, dass der SIM-Karten-Slot an die Unterseite, neben den USB-C-Port gewandert ist, ein Kopfhöreranschluss ist weiterhin nicht integriert. Die Bootloader-Informationen, die in einem der Bilder zu sehen sind, bestätigen zudem einige Interna: Auch Google setzt in diesem Jahr, kaum überraschend, auf den Snapdragon 845-SoC von Qualcomm, das Testgerät hat 4 GB RAM und 128 GB Speicher integriert, der Codename für die Pixel 3 XL-Entwicklung lautet "Crosshatch". Mal sehen, ob zum kleineren Pixel 3 auch noch mehr Details leaken, bis dato wird vermutet, dass hier ein "notch-freies" 18:9-Design zum Einsatz kommt.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten

Redakteur gesucht!

Du bist ein hochmotivierter und treuer Leser von Notebookcheck und willst mitgestalten? Dann bewirb dich jetzt!
Wir suchen die Besten für unser Team!

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-06 > Google Pixel 3 XL: Erste Hands-On-Bilder verraten Features
Autor: Alexander Fagot,  8.06.2018 (Update:  8.06.2018)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.