Notebookcheck

Google Pixel 3: Realbilder & Hinweise zu Frontcam mit dualer Blende

Ohne Notch, im 18:9-Format, für viele wohl der beste Kompromiss: Das Pixel 3 von Google.
Ohne Notch, im 18:9-Format, für viele wohl der beste Kompromiss: Das Pixel 3 von Google.
Nachdem die letzten Wochen von ständigen Pixel 3 XL-Leaks dominiert waren, steht nun endlich auch das vielleicht interessantere notchlose 5,5 Zoll-Modell im Mittelpunkt. Erste Realbilder des Pixel 2-Nachfolgers im 18:9-Design liefern zudem auch noch eine spannende Neuigkeit in punkto Selfie-Cam.

Das Pixel 3 XL ist ohnehin schon langweilig geworden, nachdem ja mittlerweile fast alles zum größeren Pixel des Jahres 2018 bekannt ist und das Design die meisten offenbar eher abschreckt. In diesem Jahr könnte es daher durchaus zur kuriosen Situation kommen, dass der kleinere Bruder, das schlicht Pixel 3 genannte Handy von Google, auf mehr Interesse stößt. Im Gegensatz zum Pixel 2 im Vorjahr hat Google hier die Ränder reduziert, ohne auf eine dicke Notch zurückzugreifen, wie auch die ersten geleakten Realbilder oben zeigen.

Im 360 Grad-Video war das Pixel 3 ja ebenfalls bereits zu sehen, eine Überraschung ist das also nicht gerade. Screenshots vom Gerät selber verraten allerdings doch noch eine kleine Neuerung und zwar in Bezug auf die Selfie-Cam. Dass diese eine Dual-Variante ist, war zwar schon bekannt doch offensichtlich hat Google hier auch eine duale Blende (F/1.8 und F/2.2) integriert, was es bis dato nur beim Galaxy S9, S9+, dem Galaxy Note 9 und neuerdings auch dem Oppo R17 Pro gibt. Seltsam, dass Google diese Technologie ausgerechnet an der Front verbaut. Die zweite Kamera an der Vorderseite hat übrigens eine statische F/1.8 Blende.

Der Rest der Specs ist großteils bereits bekannt: Ein Snapdragon 845 ist mit 4 GB RAM vorhanden, das 5,5 Zoll-Display liefert 2.160 x 1.080 Pixel Auflösung. Etwas schwach die Akkukapazität - mit 2.915 mAh liefert die Batterie eher wenig Saft, für ein 5,5 Zoll-Design allerdings noch entschuldbar. Gerüchteweise wird Google die beiden Pixel Phones der 3. Generation Anfang Oktober vorstellen, aktuell hoch im Kurs ist der 9. Oktober. Ob es einen Überraschungsgast in Form eines völlig randlosen "Pixel Ultra" geben wird, ist bis dato heftig umstritten und wohl eher noch dem Reich der Fantasie zuzuordnen.

Quelle(n)

https://www.reddit.com/r/GooglePixel/comments/9bl703/pixel_3_non_xl/

via: https://www.xda-developers.com/google-pixel-3-leaked-photos/

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-08 > Google Pixel 3: Realbilder & Hinweise zu Frontcam mit dualer Blende
Autor: Alexander Fagot, 31.08.2018 (Update: 31.08.2018)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.