Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Lenovo Flex Serie

Lenovo Flex 3 Chrome 11M836Prozessor: Mediatek MT8 MT8183, Intel Core i5 i5-8265U, Intel Kaby Lake Refresh i5-8250U
Grafikkarte: ARM Mali-G72 MP3, Intel UHD Graphics 620, NVIDIA GeForce MX130
Bildschirm: 11.60 Zoll, 14.00 Zoll
Gewicht: 1.237kg, 1.656kg, 1.7kg
Preis: 300, 800 Euro
Bewertung: 81.04% - Gut
Durchschnitt von 5 Bewertungen (aus 6 Tests)
Preis: 95%, Leistung: 84%, Ausstattung: 50%, Bildschirm: 89%, Mobilität: 83%, Gehäuse: 91%, Ergonomie: 81%, Emissionen: 94%

 

Lenovo Flex 6 14 81EM0008US

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo Flex 6 14 81EM0008USNotebook: Lenovo Flex 6 14 81EM0008US
Prozessor: Intel Kaby Lake Refresh i5-8250U
Grafikkarte: NVIDIA GeForce MX130
Bildschirm: 14.00 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.7kg
Links: Lenovo Startseite

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

Lenovo IdeaPad Flex 14 – czy ultrabook wytrzymał cztery lata intensywnego użytkowania?
Quelle: Tabletowo Polnisch PL→DE
Positive: Nice design; solid workmanship; decent connectivity.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 12.09.2018

 

Lenovo Flex 14IWL

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo Flex 14IWLNotebook: Lenovo Flex 14IWL
Prozessor: Intel Core i5 i5-8265U
Grafikkarte: Intel UHD Graphics 620 1024 MB
Bildschirm: 14.00 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.656kg
Preis: 800 Euro
Links: Lenovo Startseite

Preisvergleich

Bewertung: 80.5% - Gut

Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 4 Tests)

 

83.2% Test Lenovo Flex 14 (2019, Core i5-8265U) Laptop - Ein durchschnittliches Convertible zu einem guten Preis | Notebookcheck
Das Lenovo Flex 14 2019 bietet angesichts seines günstigen Preises von rund 800 US-Dollar eine ganze Menge Leistung. Es sticht in keinerlei Hinsicht besonders aus der Masse heraus und ist damit ein gutes Convertible mit einem ordentlichen Preis-Leistungsverhältnis.

Ausländische Testberichte

91% Lenovo IdeaPad Flex 14 review: An affordable 2-in-1 laptop worth having
Quelle: Techaeris Englisch EN→DE
At the end of the day, the Lenovo IdeaPad Flex 14 2-in-1 laptop is a great laptop and worth picking up. You can’t look away from that affordable starting price of US$359.99 and the specs that come with it. Sure, there were a few things that you can take away as cons such as the slow bootup times or the sound quality being too quiet but everything else makes up for those issues. I’d recommend this laptop to anyone who is looking for something while on a budget and doesn’t need anything too powerful.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 18.07.2019
Bewertung: Gesamt: 91% Preis: 95% Leistung: 90% Bildschirm: 95% Mobilität: 85% Gehäuse: 95%
91% Lenovo IdeaPad Flex 14 review: An affordable 2-in-1 laptop worth having
Quelle: Techaeris Englisch EN→DE
At the end of the day, the Lenovo IdeaPad Flex 14 2-in-1 laptop is a great laptop and worth picking up. You can’t look away from that affordable starting price of US$359.99 and the specs that come with it. Sure, there were a few things that you can take away as cons such as the slow bootup times or the sound quality being too quiet but everything else makes up for those issues. I’d recommend this laptop to anyone who is looking for something while on a budget and doesn’t need anything too powerful.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 18.07.2019
Bewertung: Gesamt: 91% Preis: 95% Leistung: 90% Bildschirm: 95% Mobilität: 85% Gehäuse: 95%
70% Lenovo IdeaPad Flex 14 (2019)
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
If you don't mind cranking up the screen brightness, you'll find Lenovo's IdeaPad Flex 14 an attractive convertible laptop for $899.99—a Core i5 2-in-1 that competes well with more costly Core i7s.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 16.07.2019
Bewertung: Gesamt: 70%
70% Lenovo IdeaPad Flex 14 (2019)
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
If you don't mind cranking up the screen brightness, you'll find Lenovo's IdeaPad Flex 14 an attractive convertible laptop for $899.99—a Core i5 2-in-1 that competes well with more costly Core i7s.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 16.07.2019
Bewertung: Gesamt: 70%

 

Lenovo Flex 3 Chrome 11M836

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo Flex 3 Chrome 11M836Notebook: Lenovo Flex 3 Chrome 11M836
Prozessor: Mediatek MT8 MT8183
Grafikkarte: ARM Mali-G72 MP3
Bildschirm: 11.60 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 1.237kg
Preis: 300 Euro
Links: Lenovo Startseite

Preisvergleich

 

Lenovo Flex 3 Chromebook 11M836 Test: Günstig und funktionell | Notebookcheck
Ein schnörkelloses Convertible Chromebook, das für Grundschüler, Reisen oder als Zweit-Laptop gedacht ist. Es ist relativ robust, wenn man über die klobige Größe hinwegsehen kann.

 

Kommentar

Lenovo:

Lenovo („Le“ vom englischen legend, novo (Latein) für neu) wurde 1984 als chinesische Computerhandelsfirma gegründet. Ab 2004 war die Firma der größte Laptop-Hersteller Chinas und nach der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 der viertgrößte weltweit. Neben Desktops und Notebooks stellt das Unternehmen Monitore, Beamer, Server etc her.

2011 wurde die Mehrheit der Medion AG übernommen, einem europäischen Computer-Hardware-Hersteller. 2014 wurde Motorola Mobility gekauft, wodurch Lenovo einen Schub am Smartphone-Markt erreichte.

Von 2014 bis 2016 betrug der Marktanteil Lenovos am globalen Notebook-Markt 20-21% und lag damit auf Rang 2 hinter HP. Der Abstand verringerte sich aber sukzessive. Am Smartphone-Markt war Lenovo 2016 nicht unter den globalen Top 5 Herstellern.


Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

NVIDIA GeForce MX130: Notebook-Grafikkarte der Mittelklasse, die auf der Maxwell-Architektur basiert. Wird in 28 Nanometern gefertigt und verfügt über ein 64 Bit GDDR5/DDR3-Speicherinterface. Umbenannte Geforce 940MX.

Intel UHD Graphics 620: Integrierte Grafikkarte (GT2-Ausbau, 24 EUs), welche in einigen Kaby-Lake-CPUs (Refresh, ULV-Modelle, 15 Watt TDP) verbaut wird. Technisch identisch zur HD Graphics 620 in den Kaby-Lake Modellen aus 2016.

Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

ARM Mali-G72 MP3: Integrierte Grafikkarte (z.b. im Mediatek Helio P60 mit 800 MHz) mit 3 Kernen / Clustern.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Kaby Lake Refresh:

i5-8250U: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 1,6 - 3,4 GHz und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik (14nm+) gefertigt.

Intel Core i5:

i5-8265U: Auf der Whiskey Lake / Kaby-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 1,6 - 3,9 GHz und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik (14nm++ versus 14nm+ bei Kaby-Lake-R) gefertigt.

Mediatek MT8:

MT8183: ARM-basierter Mittelklasse-Octa-Core-SoC (4x Cortex-A73, 4x Cortex-A53) für Tablets.

» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.237 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich große Tablets, kleine Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-11 Zoll Display-Diagonale.

1.7 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.


81.04%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Lenovo IdeaPad Slim 5 Pro 14ITL6-82L3009LIN
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 14.00", 1.38 kg

Laptops des selben Herstellers

Lenovo IdeaPad 5 14ITL05-82FE005PGE
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 14.00", 1.38 kg
Lenovo IdeaPad 5 14ARE05-81YM00F7MH
Vega 6, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4600U, 14.00", 1.38 kg
Lenovo Ideapad L340 15IRH-81LK0150MH
GeForce GTX 1050 Mobile, Coffee Lake i5-9300HF, 15.60", 2.19 kg
Lenovo IdeaPad 5 14ALC05-82LM00AGMH
Vega 7, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U, 14.00", 1.38 kg
Lenovo Legion 5 15ACH6H-82JU00EHMH
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800H, 15.60", 2.4 kg
Lenovo Legion 5 17ITH6H-82JM0010GE
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H, 17.30", 2.98 kg
Lenovo IdeaPad Flex 5 CB 13ITL6-82M7001LGE
UHD Graphics Xe G4 48EUs, Tiger Lake Pentium 7505, 13.30", 1.55 kg
Lenovo V15 IML-82NB002RUS
UHD Graphics 620, Comet Lake i3-10110U, 15.60", 1.85 kg
Lenovo Legion 5 Pro 16ITH6H, i7-11800H RTX 3050
GeForce RTX 3050 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H, 16.00", 2.3 kg
Lenovo Thinkbook 14p, 5900HX OLED
Vega 8 R4000, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R9 5900HX, 14.00", 1.4 kg
Lenovo Legion 5 17ITH6H-82JM000FGE
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Tiger Lake i5-11400H, 17.30", 2.98 kg
Lenovo IdeaPad Duet 5 Chromebook
Adreno 618, Snapdragon SD 7c, 13.30", 0.715 kg
Lenovo ThinkPad P15 G2-20YQ001RGE
RTX A2000 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11850H, 15.60", 2.87 kg
Lenovo ThinkBook 13x ITG-20WJ001HGE
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i5-1130G7, 13.30", 1.13 kg
Lenovo ThinkPad X1 Extreme G4-20Y5001SPB
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H, 16.00", 1.81 kg
Lenovo IdeaPad Flex 5 CB 13ITL6-82M70027GE
UHD Graphics Xe G4 48EUs, Tiger Lake i3-1115G4, 13.30", 1.55 kg
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 14ACN-6, 5800U
GeForce MX450, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800U, 14.00", 1.1 kg
Lenovo Yoga Slim 7 Pro 14ARH5-82NK001PSB
GeForce MX450, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R9 5900HS, 14.00", 1.32 kg
Lenovo Legion 5 15ACH6A-82NW0037GE
Radeon RX 6600M, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800H, 15.60", 2.4 kg
Lenovo Legion 5 17ACH6H-82JY0001GE
NVIDIA GeForce RTX 3070, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800H, 17.30", 2.98 kg
Lenovo IdeaPad Gaming 3 15IHU6-82K1002QGE
GeForce RTX 3050 Laptop GPU, Tiger Lake i5-11300H, 15.60", 2.25 kg
Lenovo ThinkPad P15v G2-21A9000AGE
T600 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H, 15.60", 2.07 kg
Lenovo IdeaPad Flex 5 CB 13ITL6-82M70028GE
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 13.30", 1.55 kg
Lenovo IdeaPad 5i Chromebook 82M80012US
UHD Graphics Xe G4 48EUs, Tiger Lake Pentium 7505, 14.00", 1.42 kg
Lenovo IdeaPad 5 14ALC05-82LM005XGE
Vega 8 R4000, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R7 5700U, 14.00", 1.38 kg
Lenovo Legion S7 15ACH6-82K8CTO1WW
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R5 5600H, 15.60", 1.9 kg
Lenovo IdeaPad Flex 5 14ALC05-82HU0036US
Vega 7, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U, 14.00", 1.5 kg
Lenovo IdeaPad 3 17ITL6-82H9008UMH
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 17.30", 2.1 kg
Preisvergleich
Lenovo Flex 6 14 81EM0008US
Lenovo Flex 6 14 81EM0008US
Lenovo Flex 6 14 81EM0008US
Lenovo Flex 6 14 81EM0008US
Lenovo Flex 6 14 81EM0008US
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Lenovo Flex Serie
Autor: Stefan Hinum (Update: 25.08.2019)