Notebookcheck

Lenovo Miix 3 10

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo Miix 3 10
Lenovo Miix 3 10 (Miix 3 Serie)
Grafikkarte
Intel HD Graphics (Bay Trail), Kerntakt: 311 - 646 MHz, Speichertakt: 1333 MHz, Shared Memory, 10.18.10.3643
Hauptspeicher
2048 MB 
, DDR3L, 1333 MHz
Bildschirm
10.1 Zoll 16:10, 1920 x 1200 Pixel, kapazitiv, 10 Punkte, Chunghwa CPT1BC9, IPS, spiegelnd: ja
Mainboard
Martini
Massenspeicher
32 GB eMMC Flash, 32 GB 
, 22 GB verfügbar
Anschlüsse
1 USB 2.0, 1 HDMI, Audio Anschlüsse: Audio in/out kombiniert, 3,5 mm Klinke, Card Reader: micro SD/SDHC/SDXC bis 64 GB, Sensoren: Bewegungssensor, Umgebungslichtsensor
Netzwerk
Realtek RTL8723BS (b/g/n = Wi-Fi 4), Bluetooth 4.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 9.3 x 256.8 x 172
Akku
25 Wh Lithium-Polymer, 6800 mAh, 2 Zellen, Akkulaufzeit (laut Hersteller): 7 h
Betriebssystem
Microsoft Windows 8.1 32 Bit
Kamera
Webcam: 2 MP
Sonstiges
Lautsprecher: mono, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: nein, Folio Case Tastatur, Netzteil, Bedienungsanleitung, Microsoft Office 365 (1 Jahr Laufzeit), 24 Monate Garantie
Gewicht
582 g, Netzteil: 80 g
Preis
299 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 78% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 5 Tests)
Preis: - %, Leistung: 35%, Ausstattung: 43%, Bildschirm: 82% Mobilität: 86%, Gehäuse: 71%, Ergonomie: 74%, Emissionen: 93%

Testberichte für das Lenovo Miix 3 10

78% Test Lenovo Miix 3 10 Convertible | Notebookcheck
Günstiger Windows Begleiter. Im Schatten seiner teureren Yoga Serie hat Lenovo ein preiswertes Office-Tablet mit praktischem Keyboard-Cover auf den Markt gebracht, dessen Tastatur uns im Test zu überzeugen wusste. Wie es um Leistung, Bildschirm, Verarbeitung und andere Aspekte bestellt ist, verrät unser ausführlicher Test.
78% Lenovo Miix 3 (10‘') 32GB WLAN
Quelle: e-media - Heft 11/2015 Deutsch
Der Bildschirm ist ... scharf, aber weder sonderlich hell noch besonders kontrastreich. Auch bei der Akkulaufzeit (5 h 17 min) kann das Miix 3 10 nicht glänzen. Besser ist die Verarbeitung ... Zusammen mit der mitgelieferten Tastatur erhält man zwar ein vollwertiges Windows-Notebook, doch aufgrund der schwachen Performance und des kleinen Bildschirms macht die Arbeit am Windows-Desktop nur wenig Spaß.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 15.05.2015
Bewertung: Gesamt: 78%

Ausländische Testberichte

Lenovo Miix 310 Review: an affordable 2-in-1 PC
Quelle: Slashgear Englisch EN→DE
The Miix 310 is a little beefy when the keyboard is attached, and one would be fair in describing the exterior design as bland. Neither of those things matter much, though, especially not at a price as low as you can get the model. All the things that do matter, though, like the quality of the keys and the stability of the hinge are exactly what we'd hope for in a 2-in-1 PC, and for that reason the Miix 310 is a winner.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 29.06.2016
Lenovo MIIX 3 (10.1) review – affordable and stylish hybrid device
Quelle: Laptop Media Englisch EN→DE
It’s only a matter of time before more and more consumers learn about the advantages of this type of devices and start trading in their conventional laptops for hybrids. The so-called “ultrabook” devices – light and thin notebook devices, will always have their place in the marketplace. Lenovo’s MIIX 3 (10.1”) offers the portability that we need, along with relatively high performance for a passive cooling device. The thing that we didn’t enjoy about the hybrid was the locked viewing angle when docked to the keyboard, which can be a problem if you want to use your device while lying in bed. Overall, we are satisfied with the development of convertible devices, and MIIX 3 (10.1”) is a wonderful example of that.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 22.05.2015
Lenovo ideapad MIIX 300
Quelle: Tuexperto Spanisch ES→DE
Positive: Attractive design; good IPS display; compact size; long battery life.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 02.03.2015
Ревю на Lenovo MIIX 3 (10.1) – елегантно хибридно устройство на достъпна цена
Quelle: Laptop.bg BU→DE
Positive: Simple and clean design; FHD IPS display; docking station; good performance on everyday tasks; good battery life. Negative: Small amount of storage space.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 22.06.2015

Kommentar

Modell: Das Lenovo Miix 3 10 ist eine mobile und flexible Ergänzung zum Heim-PC oder Laptop des Users, da es sowohl als Tablet als auch als Netbook genutzt werden kann. Es verfügt über eine 10,1 Zoll großen, glänzenden IPS-Bildschirm mit einer Auflösung von 1920 x 1200 Pixeln und einem Seitenverhältnis von 16:10. Die Grafik wird von einem üblichen, im Prozessor integrierten, Intel HD Graphics Grafikchip berechnet. Beim Prozessor handelt es sich um einen Intel Atom Quad-Core mit 2 GB DDR3-RAM. Zudem verfügt das Miix 10 über eine Chiclet-Tastatur und ein ClickPad.

Das Lenovo bietet micro-USB 2.0, einen HDMI-Port, eine übliche 3.5-mm-Audiobuchse und einen SD-Kartenleser, der bis zu 64 GB unterstützt. Zusätzliche erwähnenswerte Features sind die beiden 2-MP-Kamera an Vorder- und Rückseite, der Mono-Lautsprecher und vor allem der robuste Lithium-Polymer-Akku mit 25 Wh / 6000 mAh, der bis zu 7 Stunden durchhält. Schließlich ist das Chassis des Tablet vollständig aus Kunststoff und es wiegt bei einer Bauhöhe von 9,3 mm zirka 590 g. Daher lässt es sich ziemlich einfach transportieren und das rutschfeste, matte Material verhindert Missgeschicke.

Intel HD Graphics (Bay Trail): Grafikeinheit in den Tablet- und Notebook-SoCs der Bay-Trail-Serie. Basiert auf der Ivy-Bridge-GPU, unterstützt DirectX 11 und bietet 4 EUs. Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Atom: Die Intel Atom Serie besteht aus 64-Bit Mikroprozessoren für günstige und stromsparende Notebooks, MIDs oder UMPC. Besonderheit der Architektur, ist das die Befehle nicht wie derzeit üblich (z. B. Intel Core Architekture oder AMD Turion) "out of Order"  sondern  "in  Order"  ausgeführt  werden. Dadurch verliert man zwar einiges an Performance, jedoch spart dies Transistoren und daher Kosten und dadurch auch etwas Strom.
Z3735F: Sparsamer Quad-Core-SoC auf Basis der Atom-Architektur "Silvermont" für Tablets. Taktet mit bis zu 1,83 GHz und integriert eine DirectX-11-fähige Grafikeinheit.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
10.1": Es handelt sich um eine typische Display-Größe für Tablets und kleine Convertibles. Displays mit dieser Größe sind heutzutage eher selten geworden.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
0.582 kg:
Dieses Gewicht ist typisch für kleine, handliche Tablets.

Lenovo:
Lenovo („Le“ vom englischen legend, novo (Latein) für neu) wurde 1984 als chinesische Computerhandelsfirma gegründet. Ab 2004 war die Firma der größte Laptop-Hersteller Chinas und nach der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 der viertgrößte weltweit. Neben Desktops und Notebooks stellt das Unternehmen Monitore, Beamer, Server etc her.
2011 wurde die Mehrheit der Medion AG übernommen, einem europäischen Computer-Hardware-Hersteller. 2014 wurde Motorola Mobility gekauft, wodurch Lenovo einen Schub am Smartphone-Markt erreichte.
Von 2014 bis 2016 betrug der Marktanteil Lenovos am globalen Notebook-Markt 20-21% und lag damit auf Rang 2 hinter HP. Der Abstand verringerte sich aber sukzessive. Am Smartphone-Markt war Lenovo 2016 nicht unter den globalen Top 5 Herstellern.

78%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Medion Akoya S1219T-MD99348
HD Graphics (Bay Trail)
Dell Venue 10 Pro 5055
HD Graphics (Bay Trail)
Acer Aspire Switch 10 SW5-012-13DP
HD Graphics (Bay Trail)

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Asus Transformer Book T100CHI-FG003B
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3775

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Medion Akoya E1235T-MD99776
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735F, 1.2 kg
Acer Aspire Switch 10E SW3-013-100N
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735F, 1.15 kg
Lenovo IdeaPad Miix 300-10IBY
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735F, 1.174 kg
Acer Aspire Switch 10E SW5-012-11E6
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735F, 1.2 kg
HP Pavilion x2 10-n011nl
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3736F, 1.7 kg
Acer Aspire Switch 10 Special Edition SW5-015-16Y3
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735F, 1.2 kg
HP Pavilion x2 10-n000N
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3736F, 1.1 kg
Acer Aspire Switch 10E SW3-013-11N8
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735F, 1.2 kg
HP Pavilion x2 10-n054sa
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3736F, 1.2 kg
Acer Switch 10 SW5-015
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735F, 1.2 kg
HP Pavilion x2 10-n001nf
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3736F, 1.2 kg
Acer Aspire Switch 10 SW3-013-12U1
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735F, 1.2 kg
Acer Aspire Switch 10 SW5-012-14HK
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735F, 1.2 kg
Acer Aspire Switch 10E SW3-013
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735F, 1.189 kg
Asus Transformer Pad TF103C-1A008A
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3745, 1.1 kg
Acer Aspire Switch 10 SW5-012-17XE
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735F, 1.1 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Acer Chromebook 11 CB3-131-C457
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840, 11.6", 1.1 kg
Lenovo Flex 3 11-80LX000DUS
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840, 11.6", 1.4 kg
HP Pavilion 11-n032tu x360
HD Graphics (Bay Trail), Pentium N3540, 11.6", 1.45 kg
Lenovo Yoga 300-11IBY-80M0007QGE
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840, 11.6", 1.4 kg
Lenovo Flex 3 11 inch
HD Graphics (Bay Trail), Pentium N3540, 11.6", 1.4 kg
Toshiba Satellite Radius 11 L10W-B-102
HD Graphics (Bay Trail), Pentium N3540, 11.6", 1.3 kg
Medion Akoya P2213T
HD Graphics (Bay Trail), Pentium N3540, 11.6", 0.89 kg
Toshiba Satellite Click Mini L9W-B-102
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735F, 8.9", 0.47 kg
HP Stream 11-p085ng x360
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840, 11.6", 1.55 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Lenovo Miix 3 10
Autor: Stefan Hinum (Update: 19.03.2015)