Notebookcheck

Lenovo ThinkPad T440s 20AQ-0069GE

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo ThinkPad T440s 20AQ-0069GE
Lenovo ThinkPad T440s 20AQ-0069GE (ThinkPad T440s Serie)
Bildschirm
14 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, spiegelnd: nein
Gewicht
1.6 kg
Preis
1800 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 85% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 4 Tests)
Preis: - %, Leistung: 90%, Ausstattung: - %, Bildschirm: 85% Mobilität: 90%, Gehäuse: - %, Ergonomie: 90%, Emissionen: 93%

Testberichte für das Lenovo ThinkPad T440s 20AQ-0069GE

Business-Legende
Quelle: Netzwelt Deutsch
Dieser Mobilcomputer hat seinen ganz eigenen Charme. Trotz moderner Komponenten und dem Ultrabook-Standard erinnert das ThinkPad T440 im positiven Sinne an einen Laptop alter Schule. Es ist robust, leistungsfähig und bietet massig Anschluss- und Konfigurationsmöglichkeiten.
Laptop alter Schule; Gehäuse robust; Leistung gut; Anschluss- und Konfigurationsmöglichkeiten vielzählig
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 21.02.2014
90% Klasse Business-Ultrabook für große Geldbeutel
Quelle: Notebookinfo Deutsch
Das Lenovo ThinkPad T440s ist ein sehr gelungenes Business-Ultrabook, welches mit Sicherheit nicht das leichteste oder dünnste seiner Art ist. Dafür ist es aber eines der vielseitigsten und für Nutzer, die ein Gerät für ernsthafte Arbeiten suchen umso besser ausgestattet. Ein sehr gutes Display, lange Akkulaufzeiten und eine hervorragende Tastatur sind die Schokoladenseite.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 04.02.2014
Bewertung: Gesamt: 90% Leistung: 90% Bildschirm: 85% Mobilität: 90% Ergonomie: 90% Emissionen: 93%

Ausländische Testberichte

Lenovo ThinkPad T440s
Quelle: Our IT Department Englisch EN→DE
Lenovo made the right decision in keeping some of the features that make this line of business laptops a popular choice for many professionals. And to advance the T440s further into a positive direction, Lenovo added the boost in processing performance and the interchangeable battery feature as well.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 10.06.2015
80% Lenovo ThinkPad T440s
Quelle: Mobile Tech Review Englisch EN→DE
The ThinkPad T440s is the slim 14" business portable to beat. Lenovo calls it an Ultrabook, which might be stretching what you think of as an Ultrabook, but it meets Intel's criteria for that name (Intel invented the marketing term "Ultrabook"). No, it's not quite as sexy (in a Lenovo sort of way) as the X1 Carbon, but for those who want more keyboard travel, the Power Bridge battery system and more ports, not to mention upgradable RAM and HDD, the ThinkPad T440s is hard to beat.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 12.02.2014
Bewertung: Gesamt: 80%

Kommentar

Intel HD Graphics 4400: In den Haswell-Prozessoren (4. Generation Core) integrierte Grafikkarte in mittlerer Ausbaustufe (GT2). Je nach Prozessor unterschiedlich getaktet. Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
4600U: Auf der Haswell-Architektur basierender ULV Dual-Core Prozessor mit integrierter Grafikkarte und DDR3-Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
14":
Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.6 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.

Lenovo:
Lenovo („Le“ vom englischen legend, novo (Latein) für neu) wurde 1984 als chinesische Computerhandelsfirma gegründet. Ab 2004 war die Firma der größte Laptop-Hersteller Chinas und nach der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 der viertgrößte weltweit. Neben Desktops und Notebooks stellt das Unternehmen Monitore, Beamer, Server etc her.
2011 wurde die Mehrheit der Medion AG übernommen, einem europäischen Computer-Hardware-Hersteller. 2014 wurde Motorola Mobility gekauft, wodurch Lenovo einen Schub am Smartphone-Markt erreichte.
Von 2014 bis 2016 betrug der Marktanteil Lenovos am globalen Notebook-Markt 20-21% und lag damit auf Rang 2 hinter HP. Der Abstand verringerte sich aber sukzessive. Am Smartphone-Markt war Lenovo 2016 nicht unter den globalen Top 5 Herstellern.

85%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Toshiba Tecra Z40-A-121
HD Graphics 4400
Toshiba Tecra Z40-A1402
HD Graphics 4400

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Asus ASUSPRO Advanced BU401LA-CZ180G
HD Graphics 4400, Core i5 4210U
Acer TravelMate P246-M-598B
HD Graphics 4400, Core i5 4210U
Acer Travelmate P645-MG-54208G1.02ttkk
HD Graphics 4400, Core i5 4200U
Dell Latitude 14 E5450
HD Graphics 4400, Core i5 4310U
Lenovo IdeaPad U430p-59428492
HD Graphics 4400, Core i5 4210U
Acer Aspire E5-471-64WR
HD Graphics 4400, Core i3 4030U
Asus ASUSPRO Advanced BU401LA-CZ040G
HD Graphics 4400, Core i5 4200U
Acer Aspire V7-482P
HD Graphics 4400, Core i5 4200U
Acer TravelMate P645-M-5420G12Tkk
HD Graphics 4400, Core i5 4200U
Eurocom Armadillo 14 inch
HD Graphics 4400, Core i7 4500U
Fujitsu LifeBook U904-0M0006PL
HD Graphics 4400, Core i5 4300U
HP EliteBook Folio 1040 G1
HD Graphics 4400, Core i5 4300U
Lenovo ThinkPad X1 Carbon 2014
HD Graphics 4400, Core i5 4200U
Toshiba Satellite E45t-A4300
HD Graphics 4400, Core i5 4200U
Schenker S403
HD Graphics 4400, Core i5 4200U
Dell Inspiron 14-7437
HD Graphics 4400, Core i7 4500U

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Dell Latitude 14 Rugged Extreme-7404
HD Graphics 4400, Core i5 4300U, 3.54 kg
Acer Aspire E5-471-59RT
HD Graphics 4400, Core i5 4210U, 2.3 kg
Dell Latitude 14 Rugged Extreme
HD Graphics 4400, Core i5 4300U, 3.69 kg
Dell Inspiron 14-544
HD Graphics 4400, Core i5 4210U, 2.2 kg
Asus VivoBook S451LA-CA045H
HD Graphics 4400, Core i5 4200U, 2.2 kg
Dell Latitude E5440-4668
HD Graphics 4400, Core i5 4300U, 2.295 kg
Asus VivoBook V451LA-DS51T
HD Graphics 4400, Core i5 4200U, 2.2 kg
Dell Latitude E7440
HD Graphics 4400, Core i5 4300U, 0 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Acer Aspire ES1-571-50VH
HD Graphics 4400, Core i5 4200U, 15.6", 2.4 kg
Dell Vostro 3558-9427
HD Graphics 4400, Core i3 4005U, 15.6", 2.2 kg
Acer Aspire E5-571-38NJ
HD Graphics 4400, Core i3 4005U, 15.6", 2.3 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Lenovo ThinkPad T440s 20AQ-0069GE
Autor: Stefan Hinum (Update: 11.02.2014)