Notebookcheck

Lenovo ThinkPad X1 Yoga 2018-20LES01W00

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo ThinkPad X1 Yoga 2018-20LES01W00
Lenovo ThinkPad X1 Yoga 2018-20LES01W00 (ThinkPad X1 Yoga 2018 Serie)
Grafikkarte
Intel UHD Graphics 620, Kerntakt: 300 - 1150 MHz, shard Memory, 23.20.16.4877
Hauptspeicher
16384 MB 
, 2x 8 GB LPDDR3-1866, Dual-Channel, fest verlötet, nicht erweiterbar
Bildschirm
14 Zoll 16:9, 2560 x 1440 Pixel 210 PPI, 10 Punkte, Lenovo 40AE / B140QAN02.0, IPS Dolby Vision HDR, spiegelnd: ja
Mainboard
Intel Kaby Lake-U iHDCP 2.2 Premium PCH
Massenspeicher
Samsung SSD PM981 MZVLB512HAJQ, 512 GB 
, 456 GB verfügbar
Soundkarte
Intel Kaby Lake-U/Y PCH - High Definition Audio
Anschlüsse
2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 2 USB 3.1 Gen2, 2 Thunderbolt, 1 HDMI, 2 DisplayPort, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: Audio in/out kombiniert, 3,5 mm Klinke, Card Reader: SD, SDHC, SDXC, UHS-II, 1 Fingerprint Reader, NFC, Helligkeitssensor
Netzwerk
Intel Ethernet Connection I219-V (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Intel Dual Band Wireless-AC 8265 (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.2
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 17.05 x 333 x 229
Akku
54 Wh Lithium-Polymer, 4 Zellen
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: 720p, 0,9 MP
Sonstiges
Lautsprecher: stereo, unten (Notebook-Modus), Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, Stylus, Adapter USB Typ C auf Typ A, Adapter Mini-Ethernet auf Ethernet (RJ45), 36 Monate Garantie
Gewicht
1.423 kg, Netzteil: 356 g
Preis
1799 EUR

 

Preisvergleich

Bewertung: 83.6% - Gut
Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 7 Tests)
Preis: - %, Leistung: 76%, Ausstattung: 74%, Bildschirm: 88% Mobilität: 80%, Gehäuse: 87%, Ergonomie: 94%, Emissionen: 93%

Testberichte für das Lenovo ThinkPad X1 Yoga 2018-20LES01W00

88.4% Test Lenovo ThinkPad X1 Yoga 2018 (i7-8550U, HDR WQHD) Convertible | Notebookcheck
State of the Art. Lenovos neues (und teures) Edel-Convertible aus der ThinkPad-Business-Serie wartet mit neuester Technik auf. Ein Highlight stellt natürlich das HDR-fähige Dolby-Vision-Display dar, aber auch die topaktuelle Anschlussausstattung ragt aus der Masse heraus. Eigentlich hat der Hersteller alles richtig gemacht, einen Ausfall gab es dann aber doch zu beklagen.
Lenovo ThinkPad X1 Yoga review: The best keyboard in a convertible laptop
Quelle: Pocket Lint Englisch EN→DE
The Lenovo X1 Yoga is the best laptop you can buy for typing. ThinkPad laptops' reputations for quality isn't like some folks' obsession with vinyl. There's no nostaglic retro ritual element here. The keyboard is just great.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 13.12.2018
80% Lenovo ThinkPad X1 Yoga (2018) review: A multi-functional business 2-in-1
Quelle: It Pro Englisch EN→DE
Combining the power and functionality of the ThinkPad range with the versatility and flexibility of the Yoga family, Lenovo's ThinkPad X1 Yoga offers an appealing proposition for business users, although it's let down by a disappointing battery life and some unfortunate thermal issues.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 05.12.2018
Bewertung: Gesamt: 80%
Review: Lenovo ThinkPad X1 Yoga (3rd Gen)
Quelle: Hexus Englisch EN→DE
Taking the venerable ThinkPad X1 Carbon and adding a 360º hinge should result in one of the best convertible laptops that money can buy, but the transformation isn't quite so straightforward.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 04.06.2018
84% ThinkPad X1 Yoga review (2018): Flexibility comes at a cost
Quelle: Engadget Englisch EN→DE
The ThinkPad X1 Yoga is meant for business users who want something more than a traditional laptop. It’s different modes are genuinely useful, but you’ll pay for that with extra weight.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 16.03.2018
Bewertung: Gesamt: 84%
Hands-on review: Lenovo ThinkPad X1 Yoga (2018)
Quelle: V3.co.uk Englisch EN→DE
The ThinkPad X1 Yoga offers the same innovative design as previous Yoga products but with a significant performance upgrade. In our short experience with it, we found it fun to use with fast and responsive performance, but it did still feel a little too chunky compared to some of the other devices we've tested over the last week, especially for those wanting a portable machine.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 24.01.2018
82% Test Lenovo ThinkPad X1 Yoga 2018 : le convertible idéal pour les pros
Quelle: CNet France Französisch FR→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 24.04.2018
Bewertung: Gesamt: 82%
Test, recenzja, opinia – Lenovo ThinkPad X1 Yoga – doskonałe narzędzie dla pracownika z działu IT!
Quelle: 90 Sekund Polnisch PL→DE
Positive: Powerful hardware; high performance; premium design; excellent display. Negative: Expensive.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 25.04.2018

Kommentar

Intel UHD Graphics 620: Integrierte Grafikkarte (GT2-Ausbau, 24 EUs), welche in einigen Kaby-Lake-CPUs (Refresh, ULV-Modelle, 15 Watt TDP) verbaut wird. Technisch identisch zur HD Graphics 620 in den Kaby-Lake Modellen aus 2016. Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
8550U: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 1,8 - 4 GHz und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit (300 - 1.100 MHz) und wird in 14-Nanometer-Technik (14nm+) gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
14":
Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.423 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.

Lenovo:
Lenovo („Le“ vom englischen legend, novo (Latein) für neu) wurde 1984 als chinesische Computerhandelsfirma gegründet. Ab 2004 war die Firma der größte Laptop-Hersteller Chinas und nach der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 der viertgrößte weltweit. Neben Desktops und Notebooks stellt das Unternehmen Monitore, Beamer, Server etc her.
2011 wurde die Mehrheit der Medion AG übernommen, einem europäischen Computer-Hardware-Hersteller. 2014 wurde Motorola Mobility gekauft, wodurch Lenovo einen Schub am Smartphone-Markt erreichte.
Von 2014 bis 2016 betrug der Marktanteil Lenovos am globalen Notebook-Markt 20-21% und lag damit auf Rang 2 hinter HP. Der Abstand verringerte sich aber sukzessive. Am Smartphone-Markt war Lenovo 2016 nicht unter den globalen Top 5 Herstellern.

83.6%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

HP Pavilion x360 14-dh0103tu
UHD Graphics 620, Core i3 8145U
Lenovo Ideapad C340-14IWL-81N4001MGE
UHD Graphics 620, Core i5 8265U
Asus VivoBook Flip 14 TP410UA-EC479T
UHD Graphics 620, Core i5 8250U
HP Pavilion x360 14-CD006NW
UHD Graphics 620, Core i5 8250U
Dell Latitude 7400 2-in-1
UHD Graphics 620, Core i7 8665U
Medion Akoya S4401-MD61268
UHD Graphics 620, Core i5 8250U
HP Pavilion x360 14-cd1042tx
UHD Graphics 620, Core i7 8565U
Acer Spin 3 SP314-52-31FP
UHD Graphics 620, Core i3 8145U
HP Chromebook x360 14-da0300nd
UHD Graphics 620, Core i3 8130U
HP Chromebook x360 14 G1
UHD Graphics 620, Core i5 8350U
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Lenovo ThinkPad X1 Yoga 2018-20LES01W00
Autor: Stefan Hinum (Update: 30.04.2019)