Notebookcheck

HP EliteBook x360 1040 G7, i7-10810U

Ausstattung / Datenblatt

HP EliteBook x360 1040 G7, i7-10810U
HP EliteBook x360 1040 G7, i7-10810U (EliteBook x360 1040 Serie)
Prozessor
Intel Core i7-10810U 6 x 1.1 - 4.9 GHz, 51 W PL2 / Short Burst, 17 W PL1 / Sustained (Intel Comet Lake)
Grafikkarte
Intel UHD Graphics 620, Kerntakt: 1150 MHz, Speichertakt: 1467 MHz, LPDDR4, 27.20.100.8190
Hauptspeicher
16384 MB 
, LPDDR4, 2933 MHz, 10-10-10-56, Dual-Channel
Bildschirm
14.00 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 157 PPI, Capacitive, Native Unterstützung für die Stifteingabe, BOE08A3, IPS, Corning Gorilla Glass 5, spiegelnd: ja, 60 Hz
Mainboard
Intel Comet Lake-U PCH-LP Premium
Massenspeicher
Samsung SSD PM981a MZVLB512HBJQ, 512 GB 
Soundkarte
Intel Comet Lake PCH-LP - cAVS
Anschlüsse
4 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 2 USB 3.1 Gen2, 2 USB 3.2 Gen 2x2 20Gbps, 2 Thunderbolt, 1 HDMI, 2 DisplayPort, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: 3.5 mm combo audio, Helligkeitssensor, Sensoren: Accelerometer
Netzwerk
Intel Wi-Fi 6 AX201 (a/b/g/h/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6), Bluetooth 5.1
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 16.5 x 319.3 x 202.7
Akku
78.6 Wh Lithium-Polymer, 4-cell
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Pro 64 Bit
Kamera
Webcam: 720p
Primary Camera: 0.9 MPix
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, HP Presence Aware, Sure Start, Sure Click, Client Security, 36 Monate Garantie
Gewicht
1.361 kg, Netzteil: 285 g
Preis
2500 USD

 

Preisvergleich

Bewertung: 92.8% - Sehr Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 4 Tests)
Preis: - %, Leistung: 71%, Ausstattung: 72%, Bildschirm: 84% Mobilität: 81%, Gehäuse: 91%, Ergonomie: 91%, Emissionen: 95%

Testberichte für das HP EliteBook x360 1040 G7, i7-10810U

90.6% HP EliteBook x360 1040 G7 im Test: Ein Spectre für den professionellen Einsatz | Notebookcheck
Ähnlich wie bei dem HP Dragonfly oder dem Spectre ist das EliteBook x360 1040 G7 eines der schnittigsten Notebooks in seinem Segment. Im Inneren werkelt allerdings ein alter Comet-Lake-Prozessor von Intel, weshalb die Leistung nicht mit modernen Ultrabooks mithalten kann.
HP EliteBook x360 1040 G7
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
It competes in an exceptionally crowded market, however, which means that its few drawbacks draw outsize attention. Although its list price isn't necessarily higher than that of a comparable Latitude or ThinkPad convertible, it's still painful when you consider that you can get an equivalent consumer-focused 2-in-1, minus vPro and a few frills, for nearly $1,000 less. The persistent fan noise is also a slight mark against. Nevertheless, the EliteBook x360 1040 G7 occupies a firm perch among the better business convertibles you can buy.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 24.02.2021
95% HP EliteBook x360 1040 G7 review: The absolute best convertible
Quelle: Neowin Englisch EN→DE
The last time I reviewed an EliteBook x360 1040, I said that it was nearly perfect. It still is. I do have one new complaint, which is that by now, we should all be using USB 3.2 Gen 2 and HDMI 2.0. There really isn't an excuse for USB 3.2 Gen 1 anymore, especially on the premium tier. I'd also love to see some of the color options that we have on HP's consumer laptops.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 12.12.2020
Bewertung: Gesamt: 95%
HP EliteBook x360 1040 G7 review
Quelle: Engadget Englisch
HP’s latest attempt is something called Presence Aware on the EliteBook 1040, which lets the machine know when you’re in front of it and dim the screen when you leave or wake up when you return. There’s also a new AI noise reduction tool to make your voice sound clearer on calls.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 27.11.2020
HP EliteBook x360 1040 unboxing and first impressions
Quelle: Neowin Englisch
Unboxing HP's latest flagship business laptop, the EliteBook x360 1040. It packs an Intel Core i7-10810U, 16GB RAM, a 512GB SSD, and 4G LTE.
Hands-On, online verfügbar, Lang, Datum: 14.11.2020

Kommentar

Intel UHD Graphics 620: Integrierte Grafikkarte (GT2-Ausbau, 24 EUs), welche in einigen Kaby-Lake-CPUs (Refresh, ULV-Modelle, 15 Watt TDP) verbaut wird. Technisch identisch zur HD Graphics 620 in den Kaby-Lake Modellen aus 2016.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


i7-10810U: Auf der Comet Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem sechs CPU-Kerne bis zu 4,9 GHz Boost und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik (14nm++) gefertigt. Unterstützt bis zu LPDDR3-2133/DDR4-2666 Dual-Channel Hauptspeicher. Per cTDP up/down kann der Stromverbrauch und die Leistung vom Notebookhersteller von 12.5 auf 25 Watt eingestellt werden.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


14.00":

Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.361 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.


HP: 1939 gegründet, ist das Unternehmen ein wichtiger Server und Druckerhersteller und eines der führenden IT-Unternehmen weltweit. Bis 2015 hieß das Unternehmen Hewlett-Packard Company. Nach einer Aufspaltung wurde der Computer-Bereich in HP Inc. umbenannt.

HP ist nach Angaben des Marktforschers IDC (Q2 2008) mit 18,9 % Marktanteil der weltweit größte Hersteller von Personal Computern (Dell 16,4 %, Acer 9,9 %, Lenovo 7,5 %). Bei Laptops war HP von 2014-2016 mit 20-21% Marktanteil der weltgrößte Hersteller, zuletzt allerdings nur noch knapp vor Lenovo. Am Smartphone-Sektor ist HP nicht präsent (Daten 2016).


92.8%: Diese Bewertung ist ausgezeichnet und entspricht seitens der jeweiligen Bewerter einer Kaufempfehlung. Es gibt bei den meisten Websites/Magazinen nicht viele Notebook-Modelle, die besser beurteilt werden. Allerdings verschleudern manche Autoren gute Wertungen, warum auch immer.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

HP Chromebook x360 14c-ca0004nd
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U
HP EliteBook x360 1040 1Q6B5ES
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U
HP EliteBook x360 1040 G7 1Q6B4ES
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10710U
Lenovo ThinkPad X1 Yoga-20QF001WSP
UHD Graphics 620, Core i5 i5-8265U
Asus VivoBook Flip 14 TP412FA-EC381T
UHD Graphics 620, Comet Lake i3-10110U
Dell Latitude 14 9410 2-in-1, i5-10310U
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10310U
Lenovo ThinkPad X1 Yoga 2020-20UB000NUS
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10610U

Geräte mit der selben Grafikkarte

Samsung Galaxy Chromebook 2, i3-10110U
UHD Graphics 620, Comet Lake i3-10110U, 13.30", 1.29 kg
Lenovo IdeaPad Flex 5 CB 13IML05-82B80000MX
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 13.30", 1.4 kg
Lenovo ThinkPad X13 Yoga-20SX002UGE
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 13.30", 1.25 kg
Acer Chromebook Spin 713 CP713-2W-59SE
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 13.50", 1.37 kg
HP EliteBook x360 830 G7, i7-10510U
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U, 13.30", 1.31 kg
HP Spectre 13-ap0690nd x360
UHD Graphics 620, Core i5 i5-8265U, 13.30", 1.4 kg
Lenovo Yoga S730-81J00060EN
UHD Graphics 620, Core i7 i7-8565U, 13.30", 1.1 kg
Lenovo Chromebook Flex 5 13, i5-10210U
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 13.30", 1.35 kg
Acer Chromebook Spin 713 CP713-2W-51EJ
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 13.50", 1.37 kg
Lenovo IdeaPad Flex 5 CB 13IML05-82B80013MH
UHD Graphics 620, Comet Lake Celeron 5205U, 13.30", 1.4 kg
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05, i7-10510U
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U, 13.00", 0.799 kg
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05, i5-10210U
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 13.00", 0.799 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

HP Spectre x360 14-ea0004ns
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 13.50", 1.35 kg
HP Spectre x360 13-aw2006ng
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 13.30", 1.3 kg
HP Elite x2 G8
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 13.00", 0 kg
HP Spectre x360 13t-aw200
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 13.30", 1.3 kg
HP Pavilion x360 14-dw1000ns
UHD Graphics Xe G4 48EUs, Tiger Lake i3-1115G4, 14.00", 1.6 kg
HP Pavilion 14-dw0028ns x360
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i5-1035G1, 14.00", 1.6 kg
HP Envy x360 15-ed1550nd
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 15.60", 1.9 kg
HP Envy x360 15-ee0425no
Vega 7, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4700U, 15.60", 2 kg
HP Spectre x360 14-ea0030tu
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 13.50", 1.4 kg
HP ProBook x360 435 G7, Ryzen 7 4700U
Vega 7, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4700U, 13.30", 1.5 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > HP > HP EliteBook x360 1040 G7, i7-10810U
Autor: Stefan Hinum, 15.02.2021 (Update: 15.02.2021)