C 2018
Notebookcheck

Lenovo Yoga 920-13-80Y7007RMX

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo Yoga 920-13-80Y7007RMX
Lenovo Yoga 920-13-80Y7007RMX (Yoga 920 Serie)
Hauptspeicher
16384 MB 
Bildschirm
13.9 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 158 PPI, spiegelnd: ja
Massenspeicher
,  GB 
, 512 GB SSD
Anschlüsse
1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 2 DisplayPort, Card Reader: undefined
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n/ac), Bluetooth 4.1
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 13.95 x 323 x 223
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Gewicht
1.37 kg

 

Preisvergleich

Bewertung: 84.5% - Gut
Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 6 Tests)
Preis: 70%, Leistung: 90%, Ausstattung: - %, Bildschirm: 90% Mobilität: 80%, Gehäuse: 85%, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Lenovo Yoga 920-13-80Y7007RMX

88% Lenovo Yoga 920 (14) bends backward to look good (Australian review)
Quelle: Gadgetguy Englisch EN→DE
So, for me to covet the Lenovo is probably the best endorsement I can give it. It needs to be on your premium shopping list.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 19.07.2018
Bewertung: Gesamt: 88% Preis: 80% Leistung: 90% Gehäuse: 80%
90% Lenovo Yoga 920 review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
Lenovo has produced another gorgeous 2-in-1 laptop that can transform into a tablet-like device. It’s a premium product with a price tag to match, but you feel like you’re getting your money’s worth with this accomplished device.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 20.04.2018
Bewertung: Gesamt: 90%
80% Lenovo Yoga 920 Vibes Edition Review
Quelle: NDTV Gadgets Englisch EN→DE
The Lenovo Yoga 920 Vibes Edition is attention-grabbing and that's exactly what a lot of people will love about it. It's far better as a laptop than as a tablet, but even if you never use it that way, the flexible hinge and touchscreen are great to have. The hardware is top-notch, and it can handle pretty much all your office work and entertainment needs without breaking a sweat. We would have liked a few little conveniences such as an SD card slot, more USB ports, and a better way to carry the stylus around, but overall the usage experience is pretty slick.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 09.02.2018
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 60% Leistung: 90% Bildschirm: 90% Mobilität: 80% Gehäuse: 90%
80% Lenovo Yoga 920 Review
Quelle: Toptenreviews Englisch EN→DE
If there’s one let-down, it’s the screen. The Full HD panel doesn’t go very bright, and our meter found it could only show 84 per cent of the sRGB colors, with poor accuracy. Photo and video editors will want to steer clear. There’s an alternative UHD (4K) display, which at the time of writing was only available on the limited edition Yoga 920 Vibes. Notably, Lenovo’s pressure-sensitive Active Pen 2 is included.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 03.01.2018
Bewertung: Gesamt: 80%
Prueba Lenovo Yoga 920, camaleónico y eficaz
Quelle: Zona Movilidad Spanisch ES→DE
Positive: Decent hardware; nice performance; good display. Negative: Relatively high price.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 15.08.2018
Test av Lenovo Yoga 920
Quelle: Dinside NO→DE
Positive: Great built quality; elegant design; nice display; high performance; long battery life. Negative: No HDMI output.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 08.12.2017

Kommentar

Intel UHD Graphics 620: Integrierte Grafikkarte (GT2-Ausbau, 24 EUs), welche in einigen Kaby-Lake-CPUs (Refresh, ULV-Modelle, 15 Watt TDP) verbaut wird. Technisch identisch zur HD Graphics 620 in den Kaby-Lake Modellen aus 2016. Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
8550U: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 1,8 - 4 GHz und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit (300 - 1.100 MHz) und wird in 14-Nanometer-Technik (14nm+) gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
13.9":
Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.37 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.

Lenovo:
Lenovo („Le“ vom englischen legend, novo (Latein) für neu) wurde 1984 als chinesische Computerhandelsfirma gegründet. Ab 2004 war die Firma der größte Laptop-Hersteller Chinas und nach der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 der viertgrößte weltweit. Neben Desktops und Notebooks stellt das Unternehmen Monitore, Beamer, Server etc her.
2011 wurde die Mehrheit der Medion AG übernommen, einem europäischen Computer-Hardware-Hersteller. 2014 wurde Motorola Mobility gekauft, wodurch Lenovo einen Schub am Smartphone-Markt erreichte.
Von 2014 bis 2016 betrug der Marktanteil Lenovos am globalen Notebook-Markt 20-21% und lag damit auf Rang 2 hinter HP. Der Abstand verringerte sich aber sukzessive. Am Smartphone-Markt war Lenovo 2016 nicht unter den globalen Top 5 Herstellern.

84.5%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

HP Pavilion x360 14-cd0087tu
UHD Graphics 620, Core i5 8250U
HP Pavilion x360 14-cd0008ns
UHD Graphics 620, Core i5 8250U
HP Pavilion x360 14-cd0650nd
UHD Graphics 620, Core i5 8250U
Asus VivoBook Flip TP412UA-EC053T
UHD Graphics 620, Core i5 8250U
Lenovo Yoga 520-14IKB-80X800WMMH
UHD Graphics 620, Core i3 7130U
Lenovo ThinkPad X1 Yoga 2018-20LE002CMH
UHD Graphics 620, Core i5 8350U
Acer Spin 3 SP314-51-38XK
UHD Graphics 620, Core i3 8130U
HP Pavilion x360 14-cd0006ns
UHD Graphics 620, Core i3 8130U
Lenovo Yoga 520-14IKBR-81C8008VSP
UHD Graphics 620, Core i5 8250U
Lenovo Yoga 920-13IKB-80Y7008RSP
UHD Graphics 620, Core i5 8250U
Lenovo Yoga 520-14IKB-81C8001DGE
UHD Graphics 620, Core i5 8250U
Lenovo ThinkPad X1 Yoga 2018-20LD0015US
UHD Graphics 620, Core i5 8250U
Lenovo Yoga 530-14
UHD Graphics 620, Core i5 8250U
Lenovo ThinkPad X1 Yoga 2018-20LD0017US
UHD Graphics 620, Core i7 8650U
Acer Spin 3 SP314-51-53XS
UHD Graphics 620, Core i5 8250U
Lenovo Yoga 920-13IKB-80Y7003JMX
UHD Graphics 620, Core i5 8250U
Asus ZenBook Flip 14 UX461UA
UHD Graphics 620, Core i5 8250U
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Lenovo Yoga 920-13-80Y7007RMX
Autor: Stefan Hinum (Update:  3.01.2018)