Notebookcheck

Lenovo ThinkPad X220T Serie

Lenovo ThinkPad X220T 4298-2YGProzessor: Intel Core i5 2520M, Intel Core i7 2620M
Grafikkarte: Intel HD Graphics 3000
Bildschirm: 12.5 Zoll
Gewicht: 1.8kg, 1.92kg
Preis: 1600, 1700 Euro
Bewertung: 75.86% - Gut
Durchschnitt von 7 Bewertungen (aus 8 Tests)
Preis: 80%, Leistung: 83%, Ausstattung: 76%, Bildschirm: 89%
Mobilität: 91%, Gehäuse: 85%, Ergonomie: 88%, Emissionen: 90%

 

Lenovo ThinkPad X220T

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo ThinkPad X220TNotebook: Lenovo ThinkPad X220T
Prozessor: Intel Core i5 2520M
Grafikkarte: Intel HD Graphics 3000
Bildschirm: 12.5 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 1.8kg
Preis: 1600 Euro
Links: Lenovo Startseite

Preisvergleich

Bewertung: 67.5% - Befriedigend

Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 6 Tests)

 

Ausländische Testberichte

Lenovo ThinkPad X220 Tablet
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
The Lenovo ThinkPad X220 Tablet succeeds where underpowered, poorly outfitted Windows tablets repeatedly fail. Picking up where the Lenovo X200 left off, the X220 Tablet combines the swiveling multitouch screen with all the features of the X220 laptop, like an industry leading keyboard and rock-solid rugged design. Clearly, the Lenovo ThinkPad X220 Tablet has the pedigree for greatness and the performance to back it up, and that's why it's our Editors' Choice for Windows 7 tablets.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 06.09.2011
70% Lenovo Thinkpad X220T 12.5in tablet PC
Quelle: Reg Hardware Englisch EN→DE
With Windows 8 offering a revamp that is specifically designed around touch, and with cheap lightweight devices offering sit-back use, it is difficult to see the appeal of this hybrid design. Inside the Lenovo X220T is probably the best business laptop on the market, struggling to get out.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 30.06.2011
Bewertung: Gesamt: 70%
60% Lenovo ThinkPad X220 tablet review
Quelle: V3.co.uk Englisch EN→DE
Overall, we would be happier using a standard laptop or a smaller, lighter tablet for pen-driven input. However, if you need keyboard and tablet capabilities, convertible designs such as this are perhaps preferable to tablets with bolt-on keyboards such as the Acer Iconia Tab W500.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 08.06.2011
Bewertung: Gesamt: 60%
60% Lenovo ThinkPad X220 tablet review
Quelle: V3.co.uk Englisch EN→DE
Overall, we would be happier using a standard laptop or a smaller, lighter tablet for pen-driven input. However, if you need keyboard and tablet capabilities, convertible designs such as this are perhaps preferable to tablets with bolt-on keyboards such as the Acer Iconia Tab W500.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 08.06.2011
Bewertung: Gesamt: 60%
80% Lenovo ThinkPad X220 Tablet (X220T) Review
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
Is Lenovo's ThinkPad X220T the perfect tablet laptop? Not really, but it's as close as it gets. Sure, it's not cheap, its industrial aesthetic won't appeal to everyone, it lacks USB 3.0 and eSATA, and we would have liked a few more vertical pixels on the screen. However, with the excellent quality of its class-leading IPS display, amazing battery life, superb build quality and ergonomics, high-end specifications and ThinkPad reputation, this is the best convertible tablet laptop currently on the market.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 24.03.2011
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 80% Leistung: 90% Ausstattung: 80% Mobilität: 80% Ergonomie: 90%
旋转触摸屏 测万元平板ThinkPad X220T
Quelle: IT.com.cn zh-CN→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 02.08.2011

 

Lenovo ThinkPad X220T 4298-2YG

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo ThinkPad X220T 4298-2YGNotebook: Lenovo ThinkPad X220T 4298-2YG
Prozessor: Intel Core i7 2620M
Grafikkarte: Intel HD Graphics 3000
Bildschirm: 12.5 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 1.92kg
Preis: 1700 Euro
Links: Lenovo Startseite

Preisvergleich

Bewertung: 87% - Gut

Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)

 

87% Test Lenovo ThinkPad X220T 4298-2YG Convertible/Notebook | Notebookcheck
Digitalisierer. Die erfolgreiche ThinkPad X220 Serie führt die Tradition der Vorgänger weiter fort und hat auch in der aktuellen Revision einen Convertible-Ableger zu bieten. Mit drehbarem Display, Digitizer und Touchscreen muss das X220t in folgendem Test zeigen, was es kann.
87% Test Lenovo ThinkPad X220T 4298-2YG Convertible/Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Das Lenovo ThinkPad X220 Tablet ist ein typisches Nischenmodell, das für eine ganz bestimmte Zielgruppe geschaffen wurde. Professionelle Anwender, die verschiedenste Eingabemöglichkeiten benötigen, können an dem Convertible gefallen finden. Zudem eröffnet die Verbindung aus Notebook und Tablet vielfältige Einsatzmöglichkeiten, die über das sonstige Normalmaß hinausgehen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 20.08.2011
Bewertung: Gesamt: 87% Leistung: 80% Bildschirm: 89% Mobilität: 97% Gehäuse: 85% Ergonomie: 88% Emissionen: 90%
87% Test Lenovo ThinkPad X220T 4298-2YG Convertible/Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Das Lenovo ThinkPad X220 Tablet ist ein typisches Nischenmodell, das für eine ganz bestimmte Zielgruppe geschaffen wurde. Professionelle Anwender, die verschiedenste Eingabemöglichkeiten benötigen, können an dem Convertible gefallen finden. Zudem eröffnet die Verbindung aus Notebook und Tablet vielfältige Einsatzmöglichkeiten, die über das sonstige Normalmaß hinausgehen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 20.08.2011
Bewertung: Gesamt: 87% Leistung: 80% Bildschirm: 89% Mobilität: 97% Gehäuse: 85% Ergonomie: 88% Emissionen: 90%

 

Kommentar

Lenovo:

Lenovo („Le“ vom englischen legend, novo (Latein) für neu) wurde 1984 als chinesische Computerhandelsfirma gegründet. Ab 2004 war die Firma der größte Laptop-Hersteller Chinas und nach der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 der viertgrößte weltweit. Neben Desktops und Notebooks stellt das Unternehmen Monitore, Beamer, Server etc her.

2011 wurde die Mehrheit der Medion AG übernommen, einem europäischen Computer-Hardware-Hersteller. 2014 wurde Motorola Mobility gekauft, wodurch Lenovo einen Schub am Smartphone-Markt erreichte.

Von 2014 bis 2016 betrug der Marktanteil Lenovos am globalen Notebook-Markt 20-21% und lag damit auf Rang 2 hinter HP. Der Abstand verringerte sich aber sukzessive. Am Smartphone-Markt war Lenovo 2016 nicht unter den globalen Top 5 Herstellern.


Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

Intel HD Graphics 3000: In Sandy Bridge Prozessoren (Core ix-2xxx) integrierte Grafikkarte von Intel. Stärkere GT2 genannte Version mit 12 Execution Units (EUs). Je nach Modell mit unterschiedlichen Taktraten (350-650MHz) und TurboBoost Unterstützung (900-1350MHz).

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Core i5:

2520M: Auf Sandy Brige Architektur basierender Doppelkernprozessor mit integrierter Grafikkarte und integriertem DDR3 Speicherkontroller.

Intel Core i7:

2620M: Auf Sandy Brige Architektur basierender sehr schneller Doppelkernprozessor (2,7 - 3,4GHz) mit integrierter Grafikkarte und integriertem DDR3 Speicherkontroller.

» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.8 kg:

Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.

1.92 kg:


75.86%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Fujitsu LifeBook TH701
HD Graphics 3000, Core i5 2430M

Geräte mit der selben Grafikkarte

Panasonic Toughbook CF-19, Sandy Bridge
HD Graphics 3000, Core i5 2520M, 10.1", 2.3 kg
Fujitsu Lifebook T901
HD Graphics 3000, Core i7 2620M, 13.3", 2 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Lenovo Ideapad C340-14API 81N600A8GE
Vega 3, Picasso (Ryzen 3000 APU) R3 3200U, 14", 1.7 kg
Lenovo Yoga C740-15IML-81TD002MMH
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U, 15.6", 1.9 kg
Lenovo Yoga 730-15IWL-81JS007VMH
GeForce GTX 1050 Mobile, Core i7 i7-8565U, 15.6", 1.9 kg
Lenovo Yoga C740-15IML-81TD001MGE
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 15.6", 1.9 kg
Lenovo Chromebook C340-11-81TA0008MH
UHD Graphics 600, Gemini Lake Celeron N4000, 11.6", 1.2 kg
Lenovo ThinkPad X1 Yoga Gen 5
UHD Graphics 620, unknown, 14", 1.3 kg
Lenovo ThinkBook Plus 13 i7
unknown, unknown, 13.3", 1.4 kg
Lenovo ThinkPad X1 Yoga G4-20QG000UGE
UHD Graphics 620, Core i7 i7-8665U, 14", 1.36 kg
Lenovo IdeaPad Duet Chromebook 10
Mali-G72 MP3, Mediatek Helio P60, 10.1", 0.92 kg
Lenovo Ideapad C340-14IML-81TK001SGE
UHD Graphics 620, Comet Lake i3-10110U, 14", 1.7 kg
Lenovo Yoga C940-14IIL-81Q90022GE
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake i7-1065G7, 14", 1.35 kg
Lenovo Yoga C 5G-88YGC801370
Adreno 680, Snapdragon SD 8cx, 14", 1.25 kg
Lenovo 300e 81FY0007MH
HD Graphics 500, Celeron Celeron N3450, 11.6", 1.5 kg
Lenovo Thinkpad X1 Fold
unknown, unknown, 13.3", 1 kg
Lenovo Yoga 730-15IWL-81JS0009MX
GeForce GTX 1050 Mobile, Core i5 i5-8265U, 15.6", 1.9 kg
Lenovo Yoga C740-15IML
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U, 15.6", 1.862 kg
Lenovo Yoga C940-14IIL-81Q9004GMH
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake i7-1065G7, 14", 1.35 kg
Lenovo Yoga C940-14IIL 81Q9
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake i7-1065G7, 14", 1.35 kg
Lenovo Chromebook C340-11-81TA000GGE
UHD Graphics 600, Gemini Lake Celeron N4000, 11.6", 1.24 kg
Lenovo IdeaPad Flex 6 14-81EM000KUS
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8250U, 14", 1.67 kg
Lenovo Yoga S740-14IIL-81RS001DGE
Iris Plus Graphics G4 (Ice Lake 48 EU), Ice Lake i5-1035G4, 14", 1.4 kg
Lenovo Yoga C940-14IIL-81Q90020GE
Iris Plus Graphics G4 (Ice Lake 48 EU), Ice Lake i5-1035G4, 14", 1.35 kg
Lenovo 300e Chromebook G2-81MB0003US
UHD Graphics 600, Gemini Lake Celeron N4000, 11.6", 1.32 kg
Lenovo Ideapad C340-15IWL-81N5004QGE
GeForce MX230, Core i5 i5-8265U, 15.6", 2 kg
Lenovo Yoga C740-14IML-81TC002RGE
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 14", 1.4 kg
Lenovo Yoga C640-13IML-81UE0010GE
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U, 13.3", 1.35 kg
Preisvergleich
Lenovo ThinkPad X220T
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Lenovo ThinkPad X220T Serie
Autor: Stefan Hinum (Update: 30.04.2019)