Notebookcheck

Lenovo ThinkPad X240-20AL007YGE

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo ThinkPad X240-20AL007YGE
Lenovo ThinkPad X240-20AL007YGE
Hauptspeicher
4096 MB 
Bildschirm
12.5 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
1.4 kg

 

Preisvergleich

Testberichte für das Lenovo ThinkPad X240-20AL007YGE

Обзор ноутбука Lenovo ThinkPad X240: король умер, да здравствует король!
Quelle: 3DNews.ru RU→DE
Positive: Light and thin; good touchpad; long battery life. Negative: Mediocre display.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 24.01.2014

Kommentar

Modell:

ThinkPads haben den Ruf, eine robuste Bauweise, die die meisten Stürze überlebt, und eine lange Akkulaufzeit zu haben. Dafür muss man ein schweres und dickes Gerät herumschleppen. Das ThinkPad X240 kümmert sich um diesen Aspekt. Es packt das Beste von ThinkPads in ein Ultrabook und so erhält man die Vorteile ohne Nachteile.

Das 12.5-Zoll große ThinkPad X240 wiegt 1,45 kg (3,2 Pfund) mit 3-Zellen-Akku und Touchscreen. Wird der 6-Zellen-Akku verwendet erhöht sich das Gewicht auf 1,63 kg (3,6 Pfund). Es mag nicht so leicht sein wie andere Ultrabooks, doch es ist viel robuster als die anderen. Sein Roll-Cage im Inneren, der Kohlefaser-Deckel und die Magnesium-Unterseite stellen sicher, dass das Gerät die meisten verheerenden Stürze überleben wird. Es hält auch extreme Temperaturen, Vibrationen und Staub aus.

Doch das alles ist nichts ohne guter Hardware, die geschützt werden muss: Das X240 verfügt über einen Intel-Prozessor der vierten Generation, 8 GB RAM und eine 256 GB SSD. Booten und alle Office-Aufgaben laufen problemlos. Die Intel HD Graphics 4400 ermöglicht HD-Videos und einige weniger anspruchsvolle Spiele. Der FullHD-IPS-Touchscreen (1920 x1080) stellt großartige Blickwinkel und eine scharfe Bildqualität sicher.

Die Akkulaufzeit ist wirklich sehr erstaunlich. Mit dem internen 3-Zellen-Akku hält er länger als die meisten Ultrabooks durch. Fügt man den 6-Zellen-Zusatzakku hinzu, wird die Konkurrenz im Staub zurückgelassen. Das ThinkPad X240 ist für alle, die gute Akkulaufzeit und schnelle Leistung in einem robusten, aber dennoch leichten Chassis suchen.

Intel HD Graphics 4400: In den Haswell-Prozessoren (4. Generation Core) integrierte Grafikkarte in mittlerer Ausbaustufe (GT2). Je nach Prozessor unterschiedlich getaktet. Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
4200U: Auf der Haswell-Architektur basierender ULV Dual-Core Prozessor mit integrierter Grafikkarte und DDR3-Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
12.5":
Diese Diagonale ist für Tablets relativ groß und für Subnotebooks eher klein. Convertibles sind in diesem Bereich auch öfters vertreten.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.4 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.

Lenovo:
Lenovo („Le“ vom englischen legend, novo (Latein) für neu) wurde 1984 als chinesische Computerhandelsfirma gegründet. Ab 2004 war die Firma der größte Laptop-Hersteller Chinas und nach der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 der viertgrößte weltweit. Neben Desktops und Notebooks stellt das Unternehmen Monitore, Beamer, Server etc her.
2011 wurde die Mehrheit der Medion AG übernommen, einem europäischen Computer-Hardware-Hersteller. 2014 wurde Motorola Mobility gekauft, wodurch Lenovo einen Schub am Smartphone-Markt erreichte.
Von 2014 bis 2016 betrug der Marktanteil Lenovos am globalen Notebook-Markt 20-21% und lag damit auf Rang 2 hinter HP. Der Abstand verringerte sich aber sukzessive. Am Smartphone-Markt war Lenovo 2016 nicht unter den globalen Top 5 Herstellern.

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.
Lenovo ThinkPad X240s
HD Graphics 4400

Geräte anderer Hersteller

HP EliteBook 820 G1
HD Graphics 4400

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Dell Latitude 12 E5250
HD Graphics 4400, Core i5 4310U
Asus ASUSPRO Advanced BU201LA-DT036G
HD Graphics 4400, Core i5 4210U
Dell Latitude E7240-SM008LE72408GER
HD Graphics 4400, Core i5 4300U
HP EliteBook 820 G1-F1R78AW
HD Graphics 4400, Core i5 4300U
Dell Latitude E7240 Touch
HD Graphics 4400, Core i5 4300U
Lenovo ThinkPad X240
HD Graphics 4400, Core i7 4600U

Geräte mit der selben Grafikkarte

Toshiba Portege Z30-A-1E1
HD Graphics 4400, Core i7 4510U, 13.3", 1.2 kg
Acer Aspire V3-371-33LX
HD Graphics 4400, Core i3 4005U, 13.3", 1.5 kg
Toshiba Portege Z30-A-189
HD Graphics 4400, Core i5 4210U, 13.3", 1.2 kg
Acer Aspire R7-371T-55DQ
HD Graphics 4400, Core i5 4210U, 13.3", 1.5 kg
HP Pavilion 13-b102TU
HD Graphics 4400, Core i3 4030U, 13.3", 1.7 kg
Toshiba Satellite Z30T-A-111
HD Graphics 4400, Core i5 4200U, 13.3", 1.4 kg
Samsung 940X3G-K07DE
HD Graphics 4400, Core i5 4200U, 13.3", 1.4 kg
Asus Zenbook UX303LA-R5094H
HD Graphics 4400, Core i5 4210U, 13.3", 1.45 kg
Lenovo IdeaPad U330-59427487
HD Graphics 4400, Core i5 4200U, 13.3", 1.7 kg
Acer Aspire V3-371-52VR
HD Graphics 4400, Core i5 4210U, 13.3", 1.5 kg
Acer Aspire V3-371-77NK
HD Graphics 4400, Core i7 4510U, 13", 1.6 kg
Asus Zenbook UX303LA-R5097H
HD Graphics 4400, Core i7 4510U, 13.3", 1.5 kg
Toshiba KIRA-102
HD Graphics 4400, Core i7 4510U, 13.3", 1.4 kg
Toshiba Satellite Z30-A-1D2
HD Graphics 4400, Core i7 4510U, 13.3", 1.18 kg
Acer C720-3404 Chromebook
HD Graphics 4400, Core i3 4005U, 11.6", 1.2 kg
Acer C720-3605 Chromebook
HD Graphics 4400, Core i3 4005U, 11.6", 1.2 kg
Toshiba Satellite Z30-A-12R
HD Graphics 4400, Core i5 4200U, 13.3", 1.2 kg
Acer Aspire S3-392G-54206G50tws
HD Graphics 4400, Core i5 4200U, 13.3", 1.65 kg
Asus Zenbook UX302LA-C4004H
HD Graphics 4400, Core i5 4200U, 13.3", 1.5 kg
Toshiba Portege Z30T-A-11C
HD Graphics 4400, Core i5 4200U, 13.3", 1.4 kg
Lenovo M30-70
HD Graphics 4400, Core i3 4010U, 13.3", 1.53 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Lenovo ThinkPad X240-20AL007YGE
Autor: Stefan Hinum (Update:  1.02.2014)