Notebookcheck

Lenovo Yoga 710-11-80TX000CUS

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo Yoga 710-11-80TX000CUS
Lenovo Yoga 710-11-80TX000CUS (Yoga 710 Serie)
Hauptspeicher
4096 MB 
, LPDDR3-1866 MHz (Onboard)
Bildschirm
11.6 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 190 PPI, Multitouch, IPS, 300 nits, spiegelnd: ja
Massenspeicher
,  GB 
, 256GB SSD
Anschlüsse
1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, Audio Anschlüsse: 3.5mm
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.1
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 14.9 x 281 x 195
Akku
40 Wh Lithium-Polymer, 4 cells
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: Fixed Focus CMOS Camera (720p)
Primary Camera: 1 MPix
Sonstiges
Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: nein, CCSDK Lenovo ID, Lenovo Photo Master 2.0, Lenovo REACHit, Lenovo SHAREit, Lenovo Solution Center, McAfee LiveSafe trial, Microsoft Office 2013
Gewicht
1.04 kg
Preis
600 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 80.75% - Gut
Durchschnitt von 8 Bewertungen (aus 9 Tests)
Preis: 88%, Leistung: 73%, Ausstattung: 80%, Bildschirm: 90% Mobilität: 90%, Gehäuse: 90%, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Lenovo Yoga 710-11-80TX000CUS

80% Lenovo Yoga 710 (11")
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
If all you want is a basic convertible laptop that can become a tablet when the need arises, your $600 gets you a lot more today than it did earlier this year. With a full HD screen, twice the storage, and long battery life, the Lenovo Yoga 710 (11") is a model of what's possible in this category. You have other options if you want to spend less—the Asus Transformer Mini (T102HA-D4-GR), a new Editors' Choice, is a detachable-hybrid that costs $200 less and has longer battery life, though there's the expected performance hit. And, as demonstrated above, if you're willing to pay a bit more, you can take a step up in power. But for balancing these qualities and more in the entry-level segment, the 11-inch Yoga 710 well deserves to replace the Dell Inspiron 11 3000 Series 2-in-1 Special Edition (3153) as our Editors' Choice budget convertible-hybrid.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 13.12.2016
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Lenovo Yoga 710 (11.6-inch) Review
Quelle: Computer Shopper Englisch EN→DE
All in all, we're impressed with the 11.6-inch Yoga 710. Its screen is too small to take advantage of stand or tent mode and give a presentation, but it's a handy little computer with the even handier ability to flip into tablet mode for occasional Web or Netflix enjoyment. We wish our test configuration were $499 instead of $599, though, because of the large segment of owners who used the small MacBook Air mostly as a simple note-taker and basic productivity machine. They have a lot of less powerful but considerably less expensive options, such as the Asus Transformer Book Flip TP200SA.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 03.11.2016
Bewertung: Gesamt: 80%
86% Lenovo Yoga 710 review: Small, sleek, light 12″ convertible
Quelle: Techaeris Englisch EN→DE
The Lenovo Yoga 710 is a really a great laptop if you want to be on the move and able to still get email, documents, and web browsing done. Works great as a streaming media machine as well as the display is crispy. Battery life is super so long as you keep streaming to a dull roar, of course battery will drain the more streaming you do.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 15.10.2016
Bewertung: Gesamt: 86% Preis: 85% Leistung: 85% Bildschirm: 90% Mobilität: 90% Gehäuse: 90%
70% Lenovo Yoga 710 11 Review
Quelle: Notebookreview.com Englisch EN→DE
The Lenovo Yoga 710 11 offers a satisfactory combination of features and performance for the price. It looks attractive enough, and is relatively easy to carry around, though it’s hefty as a tablet. It went for over six and a half hours in our battery test, some of the longest we’ve seen.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 30.09.2016
Bewertung: Gesamt: 70%
Lenovo YOGA 710 Review: an attractive everyday laptop
Quelle: Slashgear Englisch EN→DE
The Lenovo YOGA 710 is one of those laptops you get when you want something lightweight and nice looking, you need a decent amount of power but also good battery life, and you don’t want to entirely break the bank but you’re looking beyond the budget tier. The laptop really is very nice looking, so much so that the design’s probably chiefly responsible for first attracting prospective buyers. As with many YOGA products, though, it is more than just a pretty face and the model is well suited to meet most buyers’ needs.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 14.09.2016
80% Lenovo Yoga 710 (11-inch)
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
The 11-inch Lenovo Yoga 710 is a lightweight hybrid that offers great battery life, performance and audio. Unfortunately, its too-blue display and warm underside hurt an otherwise solid experience. Those who need more horsepower should check out the Acer Switch Alpha 12, though that machine offers less battery life and costs $150 more.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 26.08.2016
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Bending the rules and winning
Quelle: Pocket Lint Englisch EN→DE
The Lenovo Yoga 11 710 is a Windows take on the 12in MacBook mould, but at half the price and with a super-flexi hinge for a bit of hybrid flavour. Build quality is good, the screen is nice, the keyboard fine, and battery life is even better than the company's claims. Other than an occasionally fiddly-feeling trackpad and lack of memory card slot, you'll only encounter issues if you radically overestimate what an Intel Core M laptop like this can do.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 19.08.2016
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Lenovo Yoga 710 (11.6-inch) Review: In Depth
Quelle: Recombu Englisch EN→DE
You don’t sacrifice aesthetics or functionality provided you’re looking for an ultra-portable machine, with quick bouts of writing, surfing or movie watching in mind, otherwise, the 14-inch Yoga 710 might be the best alternative.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 17.08.2016
Bewertung: Gesamt: 80%
90% A great-value hybrid laptop that's light and lasts ages
Quelle: PC Advisor Englisch EN→DE
The Lenovo Yoga 11 710 is a great little device for those who travel a lot or who have no need for a big laptop. This is one of the best alternatives to the 12-inch MacBook, a truly tiddly machine that offers better value than Apple, not to mention a touchscreen and an ultra-flexible hinge. It's not powerful, but that's not the point. The trackpad, like several of Lenovo’s recent models, is not perfect. But given the great value on offer here it’s worth persevering with.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 09.08.2016
Bewertung: Gesamt: 90% Preis: 90% Leistung: 60% Ausstattung: 80% Gehäuse: 90%

Kommentar

Modell: Das Lenovo Yoga 710-11-80TX000CUS ist ein Convertible-Laptop der hauptsächlich auf Portabilität ausgerichtet ist. Die Portabilität verdankt es dem niedrigen Stromverbrauch des auf der Skylake-Architektur basierenden Intel Core m3-6Y30 Prozessors. Dieser taktet mit bis zu 2,2 GHz und verfügt über eine integrierte Intel HD Graphics 515 Graphics. Der Core-M-Prozessor wurde in Hinblick auf bessere Energieeffizienz und sehr niedrige Abwärme entwickelt. Daher benötigt der Laptop keinen Lüfter zur Kühlung und arbeitet sehr leise. Allerdings bedeutet dies auch, dass die Leistung etwas niedriger als bei Laptops mit Core-i-Serien-Prozessoren von Intel ist. Im Inneren des Laptops befinden sich 4 GB LPDDR3 RAM und eine 256 GB M.2 Solid State Disk. Der 11,6-Zoll-Bildschirm des Convertibles unterstützt 10-Punkt-Eingaben und verfügt über eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln. Es mag sich nicht um den besten Bildschirm am Markt handeln, doch er bietet einen guten Kontrast und ist für Einsätze im Freien ausreichend hell. Zwei Scharniere halten den Bildschirm und ermöglichen es diesen vollständig nach hinten zu klappen, um den Laptop in ein Tablet zu verwandeln. Die Scharniere sind für einen Einsatz im Laptop- und sogar im Tent-Modus stark genug. Tatsächlich ist die gesamte Gehäusequalität gut und es wirkt so, als ob das Gerät auch einige Schläge überstehen würde.

Am Yoga 710 ist Windows 10 Home 64-bit vorinstalliert. Sein 4-Zellen-Akku mit einer Kapazität ermöglicht bis zu 8 Stunden Verwendungen. Allerdings behaupten einige User, dass sie bei ihrer Verwendung um wenigstens 1 Stunden mehr herausholen können. Dies ist etwas seltsam, da Hersteller üblicherweise einen höheren Wert angeben als sie tatsächlich liefern. Kabellose Verbindungen sind via WiFi und Bluetooth 4.0 möglich. Eine 1-MP-CMOS-Kamera mit Fixfokus, welche eine Auflösung von bis zu 720p und Dual-Array-Mikrofone bietet, ist im Laptop verbaut und sorgt für angenehme Videotelephonie. In puncto Schnittstellen bietet der Laptop einen USB-3.0-Port, einen Micro-HDMI-Port und eine 3,5-mm Kopfhörer-Mikrofon-Kombibuchse. Der Laptop wiegt ab 1.04 kg und misst 281 x 195 x 14,9 mm. Mit diesen Abmessungen positioniert sich das Gerät in der Ultraportable-Kategorie, obwohl es schwerer als das 0,92 kg leichte Macbook ist. Tastatur und Trackpad sind in Anbetracht der Größe des Laptops ausreichend gut, jedoch ebenso schlechter als jene des 12 Zoll großen Apple Macbooks. Das Yoga 710 ist, was seine Merkmale betrifft, ein ziemlich einzigartiges Angebot und der einzige Laptop mit ähnlicher Bildschirmgröße, der im Nahe genug kommt, ist das HP Spectre X2, welches allerdings teurer ist und sich wegen seines Klappständers nicht wirklich in einen herkömmlichen Laptop verwandeln lässt. Andere Convertibles befinden sich üblicherweise im 13,3-Zoll-Bereich und können für ein Tablet ein bisschen zu groß sein.

Intel HD Graphics 515: Integrierte Grafikkarte (GT2), welche in einigen Core-m-CPUs (Skylake, 4,5 Watt TDP) verbaut wird. Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
6Y30: Auf der Skylake-Architektur basierender, sehr sparsamer ULV-SoC (System-on-a-Chip) für Tablets und 2-in-1-Notebooks. Integriert unter anderem zwei CPU-Kerne sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
11.6":
Diese Diagonale ist für Tablets relativ groß und für Subnotebooks eher klein. Convertibles sind in diesem Bereich auch öfters vertreten.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.04 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich große Tablets, kleine Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-11 Zoll Display-Diagonale.

Lenovo:
Lenovo („Le“ vom englischen legend, novo (Latein) für neu) wurde 1984 als chinesische Computerhandelsfirma gegründet. Ab 2004 war die Firma der größte Laptop-Hersteller Chinas und nach der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 der viertgrößte weltweit. Neben Desktops und Notebooks stellt das Unternehmen Monitore, Beamer, Server etc her.
2011 wurde die Mehrheit der Medion AG übernommen, einem europäischen Computer-Hardware-Hersteller. 2014 wurde Motorola Mobility gekauft, wodurch Lenovo einen Schub am Smartphone-Markt erreichte.
Von 2014 bis 2016 betrug der Marktanteil Lenovos am globalen Notebook-Markt 20-21% und lag damit auf Rang 2 hinter HP. Der Abstand verringerte sich aber sukzessive. Am Smartphone-Markt war Lenovo 2016 nicht unter den globalen Top 5 Herstellern.

80.75%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Dell Inspiron 11-3169
HD Graphics 515

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Lenovo Yoga 710-11-80TX001JCK
HD Graphics 515, Core m5 6Y54
HP Elite x2 1012 G1-L5H20EA
HD Graphics 515, Core m5 6Y54
Huawei MateBook HZ-W19
HD Graphics 515, Core m5 6Y54
Lenovo Yoga 710-11-80TX000AUS
HD Graphics 515, Core m5 6Y54
Huawei MateBook m5-6Y57
HD Graphics 515, Core m5 6Y54
Lenovo ThinkPad X1 Tablet
HD Graphics 515, Core m7 6Y75

Geräte mit der selben Grafikkarte

Asus Chromebook Flip C302CA-GU010
HD Graphics 515, Core m3 6Y30, 12.5", 1.2 kg
HP Spectre x2 12-a001na
HD Graphics 515, Core m3 6Y30, 12.1", 1.19 kg
Asus Chromebook C302CA-GU001
HD Graphics 515, Core m3 6Y30, 12.5", 1.2 kg
Panasonic Toughpad FZ-Q2
HD Graphics 515, Core m5 6Y57, 12.5", 1.04 kg
Asus Chromebook Flip C302CA-GU009
HD Graphics 515, Core m3 6Y30, 12.5", 1.2 kg
Asus ZenBook Flip UX360CA-DBM2T
HD Graphics 515, Core m3 6Y30, 13.3", 1.4 kg
Medion Akoya P3401T 2in1
HD Graphics 515, Core m5 6Y54, 12.5", 1.264 kg
Samsung Chromebook Pro XE510C24-K01US
HD Graphics 515, Core m3 6Y30, 12.3", 1.1 kg
Toshiba Portege Z20t-C-144
HD Graphics 515, Core m7 6Y75, 12.5", 1.51 kg
Asus Chromebook Flip C302CA-DHM4
HD Graphics 515, Core m3 6Y30, 12.5", 1.2 kg
Asus Zenbook Flip UX360CA-C4072T
HD Graphics 515, Core m3 6Y30, 13.3", 1.3 kg
Asus ZenBook UX360CA-DQ099T
HD Graphics 515, Core m7 6Y75, 13.3", 1.3 kg
Lenovo Yoga 900S-12ISK-80ML004RMX
HD Graphics 515, Core m5 6Y54, 12.5", 1 kg
Lenovo Yoga 900S-12ISK-80ML0068PB
HD Graphics 515, Core m7 6Y75, 12.5", 1 kg
Asus UX360CA-C4089T
HD Graphics 515, Core m3 6Y30, 13.3", 1.3 kg
Asus ZenBook UX360CA-C4112TS
HD Graphics 515, Core m7 6Y75, 13.3", 1.3 kg
Asus ZenBook UX360CA-C4017T
HD Graphics 515, Core m3 6Y30, 13.3", 1.3 kg
Asus Zenbook UX360CA-C4044T
HD Graphics 515, Core m3 6Y30, 13.3", 1.3 kg
HP Elite x2 1012 G1-L5H11EA
HD Graphics 515, Core m5 6Y57, 12.1", 1.205 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Lenovo Yoga 710-11-80TX000CUS
Autor: Stefan Hinum (Update: 19.08.2016)