Notebookcheck

Panasonic Toughpad FZ-Q2

Ausstattung / Datenblatt

Panasonic Toughpad FZ-Q2
Panasonic Toughpad FZ-Q2 (Toughpad FZ Serie)
Hauptspeicher
8192 MB 
Bildschirm
12.5 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 176 PPI, Capacitive, Native Unterstützung für die Stifteingabe, IPS, spiegelnd: nein, abnehmbarer Bildschirm
Massenspeicher
256 GB NVMe, 256 GB 
,
Anschlüsse
1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 Docking Station Anschluss, Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: microSD, 1 SmartCard
Netzwerk
Intel Dual Band Wireless-AC 8265 (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.2
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 20.3 x 340 x 220
Akku
4740 mAh Lithium-Ion, 7.6V, Akkulaufzeit (laut Hersteller): 9 h
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Pro 64 Bit
Kamera
Webcam: FHD 1080p
Primary Camera: 8 MPix
Sonstiges
Tastatur: Chiclet, 36 Monate Garantie, Ruggedized
Gewicht
1.04 kg
Preis
2300 Euro

 

Preisvergleich

Testberichte für das Panasonic Toughpad FZ-Q2

Panasonic Toughpad FZ-Q2, First Take: A semi-rugged 2-in-1 for white-collar field workers
Quelle: Zdnet.com Englisch EN→DE
Panasonic's Toughpad FZ-Q2 is more about (semi) ruggedness than a cutting-edge spec. It's certainly tougher than your average 2-in-1 detachable, but the price -- starting at €1,995 -- reflects that, as you'd expect.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 24.10.2017

Kommentar

Intel HD Graphics 515: Integrierte Grafikkarte (GT2), welche in einigen Core-m-CPUs (Skylake, 4,5 Watt TDP) verbaut wird.

Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.

6Y57: Auf der Skylake-Architektur basierender, sehr sparsamer ULV-SoC (System-on-a-Chip) für Tablets und 2-in-1-Notebooks. Integriert unter anderem zwei CPU-Kerne sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .

12.5":

Diese Diagonale ist für Tablets relativ groß und für Subnotebooks eher klein. Convertibles sind in diesem Bereich auch öfters vertreten. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.

1.04 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich große Tablets, kleine Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-11 Zoll Display-Diagonale.


Panasonic: Die Panasonic Corporation wurde 1918 in Japan gegründet und damit einer der ältesten Elektronikkonzerne (wenn auch mit Glühbirnen-Verkauf begonnen wurde). Produkte werden unter anderem unter den Markennamen Panasonic und Technics vertrieben. Panasonic ist ein international tätiger Notebook-Hersteller, allerdings mit eher geringeren Marktanteilen und wenigen Testberichten. Mit seinen Notebooks konzentriert sich Panasonic vor allem auf die Nische der ruggedized Notebooks, die vor allem für harten Outdoor-Einsatz vorgesehen sind.

2013-2016 vermarktete Panasonic vor allem Tablets und in kleinerem Ausmaß auch Smartphones. Es gibt aber nur wenige Smartphone-Testberichte.

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Asus Chromebook Flip C302CA-GU010
HD Graphics 515, Core m3 6Y30
HP Spectre x2 12-a001na
HD Graphics 515, Core m3 6Y30
Asus Chromebook C302CA-GU001
HD Graphics 515, Core m3 6Y30
Asus Chromebook Flip C302CA-GU009
HD Graphics 515, Core m3 6Y30

Laptops des selben Herstellers

Panasonic Toughbook FZ-55
UHD Graphics 620, Core i5 8365U, 14", 2.23 kg
Panasonic Toughpad FZ-55
UHD Graphics 620, Core i5 8365U, 15.6", 2.23 kg
Panasonic Toughbook CF-31 MK6
HD Graphics 620, Core i5 7300U, 13.1", 3.9 kg
Panasonic Eluga Z1 Pro
PowerVR GE8320, Mediatek Helio P22 MT6762, 6.2", 0.169 kg
Panasonic Toughbook FZ-T1
Adreno 304, Snapdragon 210 MSM8909, 5", 0.23 kg
Panasonic Eluga X1 Pro
Mali-G72 MP3, Mediatek Helio P60, 6.18", 0.195 kg
Panasonic Eluga X1
Mali-G72 MP3, Mediatek Helio P60, 6.18", 0.195 kg
Panasonic Eluga Ray 700
Mali-T720 MP4, Mediatek MT6753, 5.5", 0.182 kg
Panasonic Eluga Ray 500
Mali-T720 MP2, Mediatek MT6737, 5", 0.163 kg
Panasonic Toughbook CF-54 Mid
HD Graphics 620, Core i5 7300U, 14", 1.9 kg
Panasonic Eluga A3 Pro
Mali-T720 MP4, Mediatek MT6753, 5.2", 0.161 kg
Panasonic Eluga I3 Mega
Mali-T720, Mediatek MT6735, 5", 0.18 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Panasonic Toughpad FZ-Q2
Autor: Stefan Hinum (Update: 11.12.2017)