Notebookcheck Logo

Lenovo Yoga 9 15IMH5-82DE000WGE

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo Yoga 9 15IMH5-82DE000WGE
Lenovo Yoga 9 15IMH5-82DE000WGE
Prozessor
Grafikkarte
Hauptspeicher
16 GB 
, DDR4-2933
Bildschirm
15.60 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 141 PPI, Capacitive, IPS, spiegelnd: ja, 60 Hz
Massenspeicher
1TB SSD
Anschlüsse
1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 2 Thunderbolt, Audio Anschlüsse: 3.5mm, 1 Fingerprint Reader
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac/ax (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6/), Bluetooth 5.1
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 19.7 x 356 x 239
Akku
69 Wh Lithium-Polymer, 4-cell, Akkulaufzeit (laut Hersteller): 13 h
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: HD 720p
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, 24 Monate Garantie
Gewicht
2 kg
Preis
2200 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 88.33% - Sehr Gut
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 6 Tests)

Testberichte für das Lenovo Yoga 9 15IMH5-82DE000WGE

95% Lenovo Yoga 9i Review (15.6-Inch)
Quelle: Ubergizmo English Englisch EN→DE
Perhaps the tie-breaker for Lenovo is the Pen and multimode display action from the Yoga family. Converting this computer into a high-performance tablet with a pen could be a decisive advantage for Creative users. The Lenovo Yoga 9i is probably the fastest convertible 15.6-inch laptop.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 15.03.2021
Bewertung: Gesamt: 95%
Lenovo Yoga 9i (15-Inch)
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
On the less positive side, the design is a bit dull, and I would expect more ports on a laptop this size. Like all 15-inch convertibles, it's somewhat bulky and awkward, but that is the nature of the beast, and it's useful enough for displaying a movie or presentation in various setups. It may not be a machine you'll run out and tell your friends about in excitement, but it plays its role well.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 31.01.2021
Lenovo Yoga 9i 15" Review
Quelle: Mobile Tech Review Englisch Archive.org version
The aluminum-clad Yoga 9i replaces the Yoga C940, and the 15” is a powerful 2-in-1 laptop with entry level gaming specs. It has a Wacom AES active pen in a silo on the laptop’s side, and is available with HDR 400 full HD and 4K displays. The laptop has a fingerprint scanner, webcam privacy shutter, backlit keyboard and Wi-Fi 6.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 24.12.2020
Lenovo Yoga 9i Intel EVO 14 & 15″: Better batteries, better performance
Quelle: On MSFT Englisch EN→DE Archive.org version
Intel’s EVO spec push has made an already nice laptop from Lenovo, that much nicer. There weren’t huge leaps in performance and Lenovo seemingly played it safe with a design framework that’s a proven commodity in the latest of its Yoga 900 series. For anyone in the market for a new laptop, there aren’t many other choices that top this year’s offering from Lenovo. I would also recommend getting the black leather option of the 14-inch if available because it just looks amazingly different in a sea of slate grey laptops.
Vergleich, online verfügbar, Lang, Datum: 17.12.2020
80% Lenovo Yoga 9i (15-inch) review: A big-screen 2-in-1 for work and entertainment
Quelle: CNet Englisch EN→DE Archive.org version
If you've been on the fence about getting a two-in-one or sticking with a traditional clamshell laptop, the 15.6-inch Lenovo Yoga 9i strikes a happy medium. Also, thanks to its discrete graphics, it's an excellent compromise for those who want something that's a productivity and entertainment machine that also includes PC gaming.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 04.12.2020
Bewertung: Gesamt: 80%
90% Lenovo Yoga 9i 15 review: Big, powerful, and a workhorse convertible
Quelle: Neowin Englisch EN→DE Archive.org version
It's not the prettiest laptop I've seen by a long stretch, and as always, I wish there was 4G LTE and an IR camera, but as I mentioned, I was able to use the Lenovo Yoga 9i 15 for anything I wanted to. That goes for video editing and gaming to work and consumption.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 04.12.2020
Bewertung: Gesamt: 90%

Kommentar

NVIDIA GeForce GTX 1650 Ti Mobile: Mid-Range Notebook-Grafikkarte basierend auf der Desktop GTX 1650 Ti mit Turing Architektur. Bietet keine Raytracing und Tensor-Kerne im Gegensatz zu den stärkeren RTX 2000 Modellen. Es sind anscheinend verschiedenste Versionen mit unterschiedlichen Taktraten und Spezifikationen erhältlich, die sich bei der Performance deutlich unterscheiden können.

Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


i7-10750H: Auf der Comet-Lake-Architektur basierender SoC (System-on-a-Chip) für große Notebooks. Integriert unter anderem sechs CPU-Kerne mit 2,6 - 5 GHz (wahrscheinlich 4,3 GHz bei allen 6 Kernen) und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


15.60":

15 Zoll Display-Varianten sind der Standard und werden für mehr als die Hälfte aller Notebooks verwendet.

Der Grund der Beliebtheit mittelgrosser Displays ist, dass diese Größe einigermaßen augenschonend ist, hohe Auflösungen oftmals erlaubt und damit Detailreichtum am Bildschirm bietet und dennoch nicht allzu viel Strom verbraucht und die Geräte noch halbwegs kompakt sein können - also schlicht der Standard-Kompromiss.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2 kg:

In diesem Gewichtsbereich gibt es besonders leichte Laptops, Convertibles und Subnotebooks, die auf gute Portabilität getrimmt sind.


Lenovo:

Lenovo („Le“ vom englischen legend, novo (Latein) für neu) wurde 1984 als chinesische Computerhandelsfirma gegründet. Ab 2004 war die Firma der größte Laptop-Hersteller Chinas und nach der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 der viertgrößte weltweit. Neben Desktops und Notebooks stellt das Unternehmen Monitore, Beamer, Server etc her und hat sich auf die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Unterhaltungselektronik, Personalcomputern, Software, Unternehmenslösungen und damit verbundenen Dienstleistungen spezialisiert.

Im Jahr 2016 belegte das Unternehmen weltweit den ersten Platz bei den Computerverkäufen. Auch 2023 hatte es ihn noch inne bei ca 23% Weltmarktanteil. Wichtige Produktreihen sind Thinkpad, Legion und Ideapad.

2011 wurde die Mehrheit der Medion AG übernommen, einem europäischen Computer-Hardware-Hersteller. 2014 wurde Motorola Mobility gekauft, wodurch Lenovo einen Schub am Smartphone-Markt erreichte.


88.33%: Es handelt sich hier um eine überdurchschnittlich gute Bewertung. Dennoch darf man nicht übersehen, dass etwa ein Fünftel aller getesteten Modelle eine bessere Beurteilung erhalten.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel, um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte anderer Hersteller

Acer ConceptD 3 Ezel CC315-72G-73DF
GeForce GTX 1650 Ti Mobile

Geräte mit der selben Grafikkarte

Acer ConceptD 3 Ezel CC314-72G-79WQ
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Comet Lake i7-10750H, 14.00", 1.9 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Lenovo IP Flex 5 Chrome 14IAU7
UHD Graphics 64EUs, Raptor Lake-U i3-1315U, 14.00", 1.58 kg
Lenovo IdeaPad Duet 3 11IAN8
UHD Graphics Xe 750 32EUs, Alder Lake-N N200, 11.50", 0.697 kg
Lenovo Yoga 7 14IRL8, i7-1360P
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-P i7-1360P, 14.00", 1.49 kg
Lenovo Yoga 7 16IRL8, i7-1360P
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-P i7-1360P, 16.00", 2.04 kg
Lenovo Yoga 6 13ABR8
Vega 7, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R5 7530U, 13.30", 1.39 kg
Lenovo IdeaPad Slim Flex 5 16IRU8
Vega 7, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R5 7530U, 16.00", 2.1 kg
Lenovo IdeaPad Flex 5 16ABR G8, R5 7530U
Vega 7, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R5 7530U, 16.00", 2.1 kg
Lenovo ThinkBook 14s Yoga IRU G3
Iris Xe G7 80EUs, Raptor Lake-U i5-1335U, 14.00", 1.5 kg
Lenovo ThinkPad X1 Yoga G8, i7-1370P
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-P i7-1370P, 14.00", 1.38 kg
Lenovo ThinkBook Plus Gen4 IRU
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U i7-1355U, 13.30", 1.378 kg
Lenovo IdeaPad Flex 3 Chrome 12IAN8, Intel N100
UHD Graphics 24EUs (Alder Lake-N), Alder Lake-N N100, 12.20", 1.25 kg
Lenovo Yoga 7 14IRL8
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-P i7-1360P, 14.00", 1.55 kg
Lenovo IdeaPad Flex 3 Chrome 12IAN8
UHD Graphics Xe 750 32EUs, Alder Lake-N N200, 12.20", 1.25 kg
Lenovo IdeaPad Flex 5 14IRU8
Iris Xe G7 80EUs, Raptor Lake-U i5-1335U, 14.00", 1.601 kg
Lenovo ThinkPad X13 Yoga G4 21F20017GE
Iris Xe G7 80EUs, Raptor Lake-U i5-1335U, 13.30", 1.267 kg
Lenovo ThinkPad X1 Yoga G8 i7-1355U
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U i7-1355U, 14.00", 1.416 kg
Lenovo YogaBook 9 13IRU8
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U i7-1355U, 13.30", 1.34 kg
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U i7-1355U, 13.30", 1.588 kg
Lenovo IdeaPad Flex 5 14ALC7, R5 5500U
Vega 7, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U, 14.00", 1.55 kg
Lenovo IdeaPad Duet 5 12IAU7, i5-1235U
Iris Xe G7 80EUs, Alder Lake-M i5-1235U, 12.40", 0.839 kg
Lenovo Yoga 7 16IRL8
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U i7-1355U, 16.00", 2.038 kg
Lenovo IdeaPad Flex 5 16ABR G8
Vega 8, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 7730U, 16.00", 2.023 kg
Lenovo IdeaPad Flex 5 14ABR G8
Vega 7, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R5 7530U, 14.00", 1.524 kg
Lenovo Yoga 9 14IRP8, i7-1360P
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-P i7-1360P, 14.00", 1.4 kg
Lenovo IdeaPad Duet 5 12IAU7, i3-1215U
UHD Graphics 64EUs, Alder Lake-M i3-1215U, 12.40", 0.839 kg
Lenovo Yoga 7 16IAH7, i5-12500H
A370M, Alder Lake-P i5-12500H, 16.00", 2.16 kg
Lenovo ThinkBook 14s Yoga G2 IAP 21DM0005GE
Iris Xe G7 80EUs, Alder Lake-M i5-1235U, 14.00", 1.5 kg
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Lenovo Yoga 9 15IMH5-82DE000WGE
Autor: Stefan Hinum (Update: 15.02.2021)