Notebookcheck

Lenovo Yoga Book YB1-X91L

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo Yoga Book YB1-X91L
Lenovo Yoga Book YB1-X91L (Yoga Book Serie)
Hauptspeicher
4096 MB 
, LPDDR3
Bildschirm
10.1 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 218 PPI, Capacitive, Native Unterstützung für die Stifteingabe, IPS, spiegelnd: ja
Mainboard
Intel Cherry Trail
Massenspeicher
64 GB eMMC Flash, 64 GB 
Anschlüsse
Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: microSD, Sensoren: Vibration, Accelerometer, Position sensor, Ambient light, Hall, 1x USB 2.0 Micro-B, Micro HDMI
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 9.6 x 256.6 x 170.8
Akku
8500 mAh Lithium-Polymer, Akkulaufzeit (laut Hersteller): 13 h
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Pro 64 Bit
Kamera
Primary Camera: 8 MPix
Secondary Camera: 2 MPix
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, 12 Monate Garantie
Gewicht
665 g
Preis
700 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 100% - Sehr Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 3 Tests)

Testberichte für das Lenovo Yoga Book YB1-X91L

Lenovo Yoga Book YB1-X90L mit Android 6.0
Quelle: Notebooksbilliger Blog Deutsch
Uns hat das Yoga Book YB1-X91L (mit Windows 10) schon sehr gut gefallen. Die Android-Version, die auf identischer Hardware basiert, gefällt uns noch ein Tick besser. Das Betriebssystem – in diesem Fall Android 6.0 – benötigt nicht so viele Ressourcen wie die Windows-10-Variante. Vom Flashspeicher bleiben nach Abzug der Recovery und dem Betriebssystem noch gut 60 GB übrig.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 23.06.2017
neuartiges 2-in-1-Tablet mit Real Pen und Halo Keyboard
Quelle: Notebooksbilliger Blog Deutsch
Mit dem Yoga Book (Modell YB1-X91L) hat Lenovo ein recht interessantes Convertible im Programm. Vom Design erinnert das Yoga Book sehr dem Yoga 900 nur ist es etwas kleiner, leichter und schlanker. Beim Yoga Book kommt in dieser Version Windows 10 zum Einsatz. Es gibt auch eine Android-Version. Den Test hierzu reichen wir euch nach.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 26.05.2017

Ausländische Testberichte

100% Lenovo Yoga Book. Recensione
Quelle: HDblog.it Italienisch IT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 04.01.2018
Bewertung: Gesamt: 100%

Kommentar

Intel HD Graphics 400 (Braswell): Grafikeinheit in den SoCs der Intel-Braswell-Serie. Basiert auf der Broadwell-GPU (Intel Gen8), unterstützt DirectX 11.2 und bietet je nach Modell 12 EUs bei unterschiedlichen Taktraten. Anfangs nur Intel HD Graphics benannt, später als Intel HD Graphics 400 bezeichnet. Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Z8550: Sparsamer Quad-Core-SoC auf Basis der Atom-Architektur "Airmont" für Tablets. Taktet mit 1,44 bis 2,4 GHz und integriert eine DirectX-11.2-fähige Grafikeinheit. » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
10.1": Es handelt sich um eine typische Display-Größe für Tablets und kleine Convertibles. Displays mit dieser Größe sind heutzutage eher selten geworden.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
0.665 kg:
In diesem Gewichtsbereich gibt es hauptsächlich größere Tablets und Convertibles.

Lenovo:
Lenovo („Le“ vom englischen legend, novo (Latein) für neu) wurde 1984 als chinesische Computerhandelsfirma gegründet. Ab 2004 war die Firma der größte Laptop-Hersteller Chinas und nach der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 der viertgrößte weltweit. Neben Desktops und Notebooks stellt das Unternehmen Monitore, Beamer, Server etc her.
2011 wurde die Mehrheit der Medion AG übernommen, einem europäischen Computer-Hardware-Hersteller. 2014 wurde Motorola Mobility gekauft, wodurch Lenovo einen Schub am Smartphone-Markt erreichte.
Von 2014 bis 2016 betrug der Marktanteil Lenovos am globalen Notebook-Markt 20-21% und lag damit auf Rang 2 hinter HP. Der Abstand verringerte sich aber sukzessive. Am Smartphone-Markt war Lenovo 2016 nicht unter den globalen Top 5 Herstellern.

100%: Dieses Notebook-Modell wird von den Testern offensichtlich als außergewöhnlich angesehen. Es gibt nur wenige Laptops, die so gut beurteilt werden. Es handelt sich um eine klare Kaufempfehlung seitens der Bewerter. Leider verschleudern ein paar Sites Bestnoten.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

HP Pavilion x2 10-p012ns
HD Graphics 400 (Braswell), Atom x5 Z8350
Lenovo IdeaPad Miix 320-10ICR Pro LTE
HD Graphics 400 (Braswell), Atom x5 Z8350

Geräte mit der selben Grafikkarte

Medion Akoya E2215T-MD60689
HD Graphics 400 (Braswell), Atom x5 Z8350, 11.6", 1.1 kg
Lenovo Yoga 300-11IBR-80M100UUSP
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060, 11.6", 1.4 kg
HP Stream 11-aa001ns
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060, 11.6", 1.35 kg
Dell Chromebook 11-3189-7D21X
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060, 11.6", 1.462 kg
Lenovo Yoga 300-11IBR-80M100X3SP
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060, 11.6", 1.4 kg
HP Stream 11-y002ns
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060, 11.6", 1.17 kg
Asus Transformer Book Flip TP201SA-FV0010T
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060, 11.6", 1.25 kg
HP Stream 11-Y000NS
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060, 11.6", 1.17 kg
HP Stream 11-AB001NS x360
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060, 11.6", 1.35 kg
Asus Transformer Book Flip TP201SA-FV0019T
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060, 11.6", 1.39 kg
Dell Chromebook 11-3189
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060, 11.6", 1.5 kg
Lenovo Yoga A12 Android YB1-Q501F
HD Graphics 400 (Braswell), Atom x5 Z8550, 12.2", 1.1 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Lenovo 300e Chromebook G2-81MB0003US
UHD Graphics 600, Gemini Lake N4000, 11.6", 1.32 kg
Lenovo Yoga C740-14IML-81TC002RGE
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 14", 1.4 kg
Lenovo Yoga C640-13IML-81UE0010GE
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U, 13.3", 1.35 kg
Lenovo Yoga C640-13IML-81UE0003GE
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 13.3", 1.4 kg
Lenovo Yoga 530-14ARR-81H9005SMX
Vega 3, Ryzen 3 2200U, 14", 1.6 kg
Lenovo Ideapad C340-14API-81N6005LSP
Vega 8, Ryzen 5 3500U, 14", 1.65 kg
Lenovo ThinkPad X1 Yoga G4-20QF0024GE
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 14", 1.36 kg
Lenovo Yoga C940-14IIL
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake 1065G7, 14", 1.403 kg
Lenovo Ideapad C340-14API 81N6004UGE
Vega 8, Ryzen 5 3500U, 14", 1.65 kg
Lenovo Yoga Chromebook C630-81JX0004US
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8130U, 15.6", 2.1 kg
Lenovo Yoga C630-81JL000HMX
Adreno 630, Snapdragon 850, 13.3", 1.2 kg
Lenovo ThinkPad Yoga X390-20NN0026GE
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 13.3", 1.29 kg
Lenovo Ideapad D330-10IGM-81H3000VSP
UHD Graphics 600, Gemini Lake N4000, 10.1", 1.135 kg
Lenovo ThinkPad X1 Yoga 2019-20QGS00A00
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 14", 1.348 kg
Lenovo Flex 14IWL
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 14", 1.656 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Lenovo Yoga Book YB1-X91L
Autor: Stefan Hinum (Update: 13.06.2017)