Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Lenovo Yoga Slim 7 14ITL05: Kompakter 14-Zöller mit langen Akkulaufzeiten

Lenovo Yoga Slim 7 14ITL05 im Test: Leises, ausdauerndes 14-Zoll-Notebook
Lenovo Yoga Slim 7 14ITL05 im Test: Leises, ausdauerndes 14-Zoll-Notebook
Lenovos 14-Zöller punktet mit niedriger Betriebslautstärke, geringer Erwärmung, Platz für zwei NVMe-SSDs und Thunderbolt 4/USB 4. Dazu gesellen sich hervorragende Akkulaufzeiten.
Sascha Mölck, 👁 Sebastian Jentsch,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Lenovo hat mit dem Yoga Slim 7 14ITL05 ein kompaktes 14-Zoll-Notebook im Sortiment. Die Technik des 14-Zöllers steckt in einem schicken, schlanken Aluminiumgehäuse, das in einem dunklen Grauton (Slate Grey) gehalten ist.

Unser aktuelles Testgerät ist mit einem Core-i5-1135G7-Prozessor bestückt - einem Vertreter der Tiger-Lake-Generation. Alternativ ist der kompakte Rechner auch mit AMD-Innereien zu bekommen. Gut: Das Notebook erwärmt sich kaum und produziert über den gesamten Lastbereich wenig bis keinen Lärm.

Der CPU stehen 8 GB Arbeitsspeicher (DDR4-3200, Dual-Channel-Modus) zur Seite. Eine Erweiterung des Speichers ist nicht möglich; er ist fest verlötet und es gibt keine Arbeitsspeicherbänke. Für eine gewisse Zukunftssicherheit empfiehlt sich daher ein Yoga-Modell mit 16 GB Arbeitsspeicher. Sollte sich der Speicherplatz der vorhandenen 512-GB-NVMe-SSD irgendwann erschöpfen, könnte eine zweite NVMe-SSD eingebaut werden. Der zweite M.2-Steckplatz kann aber nur SSDs im 2242-Format aufnehmen.

Der verbaute 61-Wh-Akku genügt für eine WLAN-Laufzeit von knapp 12 Stunden. Energie wird per USB-C nachgeladen. Das mitgelieferte 65-Watt-Netzteil kann an beide vorhandenen USB-C-Steckplätze angeschlossen werden. Bei Letzteren handelt es sich um Thunderbolt-4-/USB-4-Anschlüsse, die Displayport per USB-C und Power Delivery unterstützen.

Der Bildschirm (FHD, IPS) punktet mit matter Oberfläche, stabilen Blickwinkeln, ordentlicher Farbdarstellung und guter Farbraumabdeckung. Helligkeit und Kontrast erfüllen das jeweilige Soll.

Weitere Informationen und viele Benchmarkergebnisse hält unser Testbericht zum Lenovo Yoga Slim 7 14ITL05 (82A300CNGE) bereit.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Sascha Mölck
Sascha Mölck - Senior Tech Writer - 840 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2012
Was als Nebenjob während des Informatik-Studiums begann, wurde später zur Hauptbeschäftigung. Seit nun mehr 20 Jahren bin ich als Redakteur/Autor im IT-Sektor tätig. Während meiner Stationen im Printbereich habe ich an der Erstellung diverser Loseblattwerke mitgewirkt und eigene Schriftstücke veröffentlicht. Seit 2012 arbeite ich für Notebookcheck.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-10 > Lenovo Yoga Slim 7 14ITL05: Kompakter 14-Zöller mit langen Akkulaufzeiten
Autor: Sascha Mölck, 23.10.2021 (Update: 20.10.2021)