Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Lenovo aktualisiert das 16:10 IdeaPad S540-13 Laptop mit AMD Ryzen 4000

Lenovo aktualisiert das 16:10 IdeaPad S540-13 Laptop mit AMD Ryzen 4000
Lenovo aktualisiert das 16:10 IdeaPad S540-13 Laptop mit AMD Ryzen 4000
Lenovo hat eines seiner interessantesten Privatkunden-Laptops des letzten Jahres aktualisiert: Das Lenovo IdeaPad S540, welches ein Display im seltenen 16:10-Format hat. Die neue Version S540-13ARE enthält die aktuellen AMD-Ryzen-4000-Prozessoren.
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Viele Jahre lang waren die Apple MacBook Pro Laptops die einzigen Notebooks auf den Markt mit dem längeren 16:10-Format. Fast alle Windows-Laptops sind schon im Jahr 2010 zum breiteren 16:9-Format gewechselt. In den letzten Jahren erlebt das ältere 16:10-Format allerdings ein kleines Comeback, vor allem im High-End-Bereich.

Lenovo hat einen anderen Ansatz für sein erstes modernes 16:10-Laptop gewählt: Das Lenovo IdeaPad S540-13API erschien letztes Jahr als ein Gerät für den Massenmarkt und einen vergleichsweise erschwinglichen Preis. Es kam sowohl mit Intel- als auch mit AMD-CPUs auf den Markt.

Dieses kompakte 13,3-Zoll-Laptop war schon letztes Jahr ein potenzieller Flaggschiff-Killer. Die neue 2020er-Version könnte in dieser Hinsicht noch mal eine Schippe drauflegen, schließlich enthält es die wesentlich leistungsstärkeren AMD Ryzen 4000 CPUs, auch bekannt als "Renoir".

Sonst ändert Lenovo nichts, weder am Design noch an den sonstigen Spezifikationen. Das QHD-Display (2.560 x 1.600) im 16:10-Format wird natürlich auch beibehalten. Als CPU-Optionen wird es den AMD Ryzen 5 4600U sowie den Achtkerner AMD Ryzen 7 4800U geben. H-CPUs mit höherem Verbrauch wird es anders als letztes Jahr nicht mehr geben. Angesichts des Performancezuwachses von Renoir dürfte das vermutlich zu verschmerzen sein. Zudem enthält das IdeaPad S540-13ARE schnelleren DDR4-3200 RAM (statt DDR4-2400).

Das Lenovo IdeaPad S540-13ARE ist schon in Deutschland erhältlich, das verfügbare Basismodell kostet rund 800 Euro.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 4 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Benjamin Herzig
Autor des Originals: Benjamin Herzig - Managing Editor - 900 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Schon zu Schulzeiten war ich ein eifriger Leser von Notebookcheck-Tests. Über hobby-mäßige Testberichte bin ich schließlich 2016 zum Notebookcheck-Team dazugestoßen und schreibe seitdem sowohl Testberichte als auch News-Artikel. Mein persönliches Interesse liegt besonders bei klassischen Laptops und insbesondere bei Business-Modellen. Technologie sollte das Leben einfacher machen und uns effizienter arbeiten lassen, und gute Laptops sind dafür heute ein zentrales Werkzeug. Darum sind die Laptop-Tests für mich nicht nur Arbeit, sondern Leidenschaft.
Kontakt: LinkedIn
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-07 > Lenovo aktualisiert das 16:10 IdeaPad S540-13 Laptop mit AMD Ryzen 4000
Autor: Benjamin Herzig,  5.07.2020 (Update:  5.07.2020)