Notebookcheck

MWC19 | Lust auf Samsung Galaxy S10 mit Quad-Cam? Eines der ersten Hands-On-Videos

Das Galaxy S10 5G zeigt seine Quad-Kamera und das 6,7 Zoll Riesendisplay im Hands-On.
Das Galaxy S10 5G zeigt seine Quad-Kamera und das 6,7 Zoll Riesendisplay im Hands-On.
Samsung hat neben dem regulären Galaxy S10-Trio auch eine spezielle 5G-Variante angekündigt, die macht sich aktuell aber noch rar und wird erst später in selektiven Märkten zu haben sein. Schon jetzt gibt es eines der ersten Hands-On-Videos mit einem funktionierenden Galaxy S10 5G-Prototypen direkt vom MWC19.

Warum Samsung aus der 5G-Variante seines Galaxy S10 auch eine aufgewertet Phablet-Version mit mehr Kameras und größerem Display aber ohne Micro-SD-Slot oder Option auf mehr Speicher gemacht hat, werden wir wohl nie erfahren. Tatsache ist aber, dass manche wohl sehnsüchtig auf ein Quad-Cam Galaxy S10 warten werden, auch wenn damit eigentlich nur 3D-Sensoren hinzu kommen.

In den USA im Rahmen des vergangenen Unpacked Events angekündigt, hat sich das Galaxy S10 5G bis dato noch recht rar gemacht - in Youtube-Videos ist es höchstens mal in Form eines praktisch unberührbaren Demo-Modells aufgetaucht - am Mobile World Congress in Barcelona war es aber am Stand von Samsung zu Gast und durfte sogar angefasst werden.

Dass es sich noch nicht um die finale Hardware handelt, sieht man in Roland Quandts Video recht schnell an den noch nicht ganz perfekt gestalteten Seitenteilen, immerhin erlaubte Samsung aber eine kurze Hands-On-Session mit einem funktionierenden Prototypen, in dem man auch die zwei zusätzlichen 3D-TOF-Kameras vorne und hinten sehen konnte. Einen Preis und die Verfügbarkeit im deutschsprachigen Raum wurde noch nicht bekannt gegeben.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-02 > Lust auf Samsung Galaxy S10 mit Quad-Cam? Eines der ersten Hands-On-Videos
Autor: Alexander Fagot, 26.02.2019 (Update: 26.02.2019)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.