Notebookcheck

MSI GT75VR 7RE-039NL Titan SLI

Ausstattung / Datenblatt

MSI GT75VR 7RE-039NL Titan SLI
MSI GT75VR 7RE-039NL Titan SLI (GT75 Serie)
Prozessor
Intel Core i7-7820HK 4 x 2.9 - 3.9 GHz, Kaby Lake
Hauptspeicher
32768 MB 
Bildschirm
17.3 Zoll 16:9, 3840 x 2160 Pixel 255 PPI, spiegelnd: nein
Massenspeicher
1000 GB HDD + 512 GB SSD
Anschlüsse
5 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 USB 3.1 Gen2, 1 HDMI, 1 DisplayPort, Card Reader: undefined
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.2
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 58 x 428 x 314
Akku
75 Wh
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Gewicht
4.56 kg

 

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 2 Tests)

Testberichte für das MSI GT75VR 7RE-039NL Titan SLI

80% MSI GT75VR 7RE(Titan SLI)-039NL Review
Quelle: Tweakers Holländisch NL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 23.10.2017
Bewertung: Gesamt: 80%
Обзор ноутбука MSI GT75VR 7RE Titan SLI: к играм 2018 года готов!
Quelle: 3DNews.ru RU→DE
Positive: Powerful hardware; high performance; excellent display; comfortable keyboard. Negative: High price; noisy under loads.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 27.12.2017

Kommentar

Modell: Schau an, da ist ein Titan im Raum! MSI gibt alles, was es hat. Ein HDR-ready 4K-Bildschirm, ein i7 Desktop-Prozessor und eine GeForce GTX 1070 GPU. Natürlich sollte man nicht auf die 512 GB SSD vergessen.

Wie Sie erahnen könnten, handelt sich um einen 17,3-Zoll-Laptop. Laut Spezifikation handelt es sich - Überraschung! - um ein Gaming-Gerät. Betrachtet man den Laptop, könnte man sich jedoch wundern, ob er wirklich so groß sein muss. Asus und Acer sitzen im gleichen Boot und bieten vermeintlich mobile Gaming-Geräte, die dick und schwer sind. Wie schwer? Wie wäre es mit 4,5 kg? Nicht zu vergessen: der Stromadapter mit 1,2 kg. Also fast 6 kg… Darf ich fragen: Stemmen Sie?

Die reine Leistung, die dieses Gerät liefert, kann man nicht unterschätzen. Gewiss können Sie alles, was Sie wollen in jeder möglichen Einstellung spielen. Dieser 17,3-Zoll-Laptop leistet alles, was Sie sich von ihm wünschen. Doch können Sie so viel Kraft auch steuern? Da große Leistung mit großer thermischer Verantwortung einhergeht, hat MSI Heatpipes in der Baseunit verbaut – zu viele. Es gibt vier Lüfteröffungen, eine links, eine rechts, zwei an der Rückseite mit sichtbaren Heatpipes. Abhängig vom Modell kann es bis zu zehn gänzlich sichtbare Heatpipes geben. Im Inneren des Gerätes wird es heiß. Daher gibt es eine Taste, mit welcher alle Lüfter auf maximale Geschwindigkeit gestellt werden können, um das Gerät schneller zu kühlen. Doch dann haben Sie keinen Laptop sondern ein Mini-Düsentriebwerk. Es is ein Kompromiss.

Nur eines hat mir an diesem Gerät nicht so gut gefallen, nämlich seine Zukunftssicherheit. Es gibt nur einen USB-3.1-Port, die übrigen der 5 verfügbaren USB-Ports sind nur USB-3.0. Sie bekommen HDMI und einen DisplayPort – und das war es. Ich hätte mir von so einem riesigen Gerät erwartet, dass es mehr bieten würde (außer dem Bildschirm), denn es gibt bereits eine etablierte Konkurrenz und Unterschiede, wenn man herausstechen möchte, notwendig.

Es gibt Acers Predator Serie, Asus bietet die G703 Serie und Alienware ist schon immer auf Gaming-Geräte abgefahren. Alle diese Serien liefern pure Hardware-Leistung. Als Kunden wollen wir auch etwas anderes geboten bekommen: mechanische Tastaturen mit RGB-Hintergrundlicht, riesige Lüfter, starke Hardware, schöne Bildschirme… Das klingt nach einiger Zeit alles gleich. Wodurch unterscheidet sich MSIs Modell. Vielleicht durch den HDR-ready Bildschirm, doch das ist auch schon alles.

Dieses Modell kostet zirka 4.500 US-Dollar und mehr. Für diesen Preis liefert es, was es muss. Die Frage, die Sie sich stellen sollten ist, ob Sie Mobilität wollen oder nicht. Wenn Mobilität wichtig ist, so gibt es Max-Q-Modelle, die wesentlich schlanker als dieses Monster sind. Planen Sie allerdings Ihren Laptop nur als Desktop-Replacement zu werden, dann könnte das GT75VR, das Gerät Ihrer Wahl sein.

Hands-On-Artikel von Ümit Yılmaz Güneş

NVIDIA GeForce GTX 1070 SLI (Laptop): Zwei High-End GeForce GTX 1070 Grafikkarten für Notebooks im SLI-Verbund.

High-End Grafikkarten welche auch neueste und anspruchsvolle 3D-Spiele in hohen Auflösungen und Detailstufen flüssig wiedergeben können. Durch den hohen Stromverbrauch, werden diese GPUs nur in großen und schweren Notebooks mit geringen Akkulaufzeiten angeboten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


i7-7820HK: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender Quad-Core Prozessor für größere Notebooks mit vier CPU Kernen welche mit 2,9 bis 3,9 GHz getaktet werden. Zweitschnellstes Modell der Kaby-Lake-H Serie Anfang 2017 und damit ein sehr schneller mobiler Prozessor zu dieser Zeit. Integriert eine Intel HD Graphics 630 GPU mit 350 - 1100 MHz und wird in 14 nm (verbessert im Vergleich zu Skylake) gefertigt. Technisch identisch zum Core i7-7820HQ jedoch ohne Unterstützung der Business-Features vPro und TXT.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


17.3": Das ist eine große Display-Diagonale für Notebooks, die vor allem als Standgeräte dienen. Die etwas kleineren 16 Zoller sind eher selten geworden.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


4.56 kg:

This weight is typical for desktop-replacement-laptops with 17 inch displays wich are intended for a stationay use. This device is inappropriate for carrying.


MSI: Micro-Star International (MSI) wurde 1986 in Taiwan gegründet. MSI ist besonders als Hersteller von Hauptplatinen und Grafikkarten für PCs bekannt, bietet darüber hinaus Computerzubehör, Komplettsysteme und Notebooks an. Das Unternehmen beschäftigt weltweit etwa 17000 Mitarbeiter und besitzt Werke in China und Taiwan. Der Markenname Microstar gehört in Deutschland allerdings der Firma Medion. Der Umsatz belief sich im Jahr 2005 auf ca. 1,52 Mrd. €. Als Notebook-Hersteller ist MSI erst seit 2005 einem breiteren Publikum bekannt und vermarktet seine Mobilcomputer weltweit, allerdings mit eher bescheidenen Marktanteilen.

Am Smartphone-Markt ist MSI nicht präsent. Als Laptop-Hersteller hat MSI einen Marktanteil im mittleren Bereich und ist nicht unter den globalen Top 10 Herstellern. Die Bewertungen der MSI-Laptops sind in den Tests überdurchschnittlich positiv (2016).


80%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

MSI GT73VR 7RE Titan SLI
GeForce GTX 1070 SLI (Laptop)

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Aorus X9
GeForce GTX 1070 SLI (Laptop), Kaby Lake i7-7820HK, 3.634 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

MSI GL75 10SFK-060XES
GeForce RTX 2070 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 17.3", 2.6 kg
MSI GL75 10SEK-039ES
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 17.3", 2.6 kg
MSI GF63 Thin 10SCXR-042XES
GeForce GTX 1650 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 1.9 kg
MSI GE66 Raider 10SF-056XES
GeForce RTX 2070 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 0 kg
MSI GF75 Thin 10SCSR-015NE
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Comet Lake i7-10750H, 17.3", 2.2 kg
MSI GF65 Thin 9SEXR-686XES
GeForce RTX 2060 Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 15.6", 0 kg
MSI Creator 17 A10SFS-269
GeForce RTX 2070 Super Max-Q, Comet Lake i7-10875H, 17.3", 2.5 kg
MSI GL75 10SFR-221 Leopard
GeForce RTX 2070 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 17.3", 2.6 kg
MSI GF65 10SER-690
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 1.86 kg
MSI GF65 Thin 9SEXR-441RU
GeForce RTX 2060 Mobile, Coffee Lake i5-9300H, 15.6", 1.9 kg
MSI GL65 10SEK-241XES
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 2.3 kg
MSI GF63 Thin 10SCXR-405XES
GeForce GTX 1650 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 1.9 kg
MSI Creator 17 A10SF-270
GeForce RTX 2070 Max-Q, Comet Lake i7-10875H, 17.3", 2.5 kg
MSI GE66 10SGS-074
GeForce RTX 2080 Super Max-Q, Comet Lake i9-10980HK, 15.6", 2.3 kg
MSI Creator 17 A10SE-256
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10875H, 17.3", 2.5 kg
MSI GF63 10SCSR-243
GeForce GTX 1650 Ti Max-Q, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 1.86 kg
MSI Bravo 15 A4DDR-023
Radeon RX 5500M, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H, 15.6", 1.86 kg
MSI Bravo 17 A4DDR-021
Radeon RX 5500M, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H, 17.3", 2.2 kg
MSI Creator 17M A10SE-214
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 17.3", 2.2 kg
MSI GS66 10SGS-205
GeForce RTX 2080 Super Max-Q, Comet Lake i9-10980HK, 15.6", 2.1 kg
MSI GS75 10SFS-225 Stealth
GeForce RTX 2070 Super Max-Q, Comet Lake i9-10980HK, 17.3", 2.4 kg
MSI GS66 Stealth 10SF-067
GeForce RTX 2070 Max-Q, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 2.1 kg
MSI GE65 Raider 9SF-003ES
GeForce RTX 2070 Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 15.6", 2.3 kg
MSI GP75 Leopard 10SEK
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 17.3", 2.6 kg
MSI GL75 10SDK-041XES
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Comet Lake i7-10750H, 17.3", 2.6 kg
MSI GL65 10SDK-032XES
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 2.3 kg
MSI Bravo 15 A4DCR, Ryzen 5 4600H, RX5300M
Radeon RX 5300M, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4600H, 15.6", 1.86 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > MSI > MSI GT75VR 7RE-039NL Titan SLI
Autor: Stefan Hinum, 24.11.2017 (Update: 24.11.2017)