Notebookcheck

MSI Wind U200

Ausstattung / Datenblatt

MSI Wind U200
MSI Wind U200 (Wind U200 Serie)
Prozessor
Intel Pentium M 723
Bildschirm
12.1 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
1.4 kg
Preis
600 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 74.3% - Befriedigend
Durchschnitt von 10 Bewertungen (aus 13 Tests)
Preis: 85%, Leistung: 52%, Ausstattung: 61%, Bildschirm: 60% Mobilität: 63%, Gehäuse: 70%, Ergonomie: 60%, Emissionen: 80%

Testberichte für das MSI Wind U200

43% MSI Wind U200
Quelle: T-Online Deutsch
Rund 530 Euro kostet das MSI Wind U200: Damit ist es etwas teurer als ein Netbook. Das Subnotebook mit 12-Zoll-Display bietet aber auch mehr. Günstig alleine reicht nicht. Das MSI Wind U200 punktete im Test weder mit langer Akkulaufzeit noch mit hoher Rechenleistung – und sitzt so zwischen allen Netbook- und Notebook-Stühlen. Höchstens Anwendern, die ein sehr leichtes Notebook mit einem hochauflösenden Display suchen, kann man das MSI Wind U200 empfehlen.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 08.01.2010
Bewertung: Gesamt: 43% Preis: 80% Leistung: 34% Ausstattung: 73% Ergonomie: 30%
Kurz-Test: MSI Wind U200 mit Pentium CULV
Quelle: Mobicroco Deutsch
Das MSI Wind U200 ist weder ultraslim, noch hat es eine Laufzeit von 8 Stunden. Dennoch können wir es zum Kauf empfehlen. Der Preis von aktuell 399 Euro ist so heiß, dass Schnäppchenjäger auf der Suche nach einem CULV-Subnotebook hellhörig werden sollten. ULV-Prozessor für lange Akkulaufzeiten, 320 GB Festplatte für viele Filme nebst Musik und eine 12-Zoll-WXGA-Anzeige mit 1366 x 768 Pixeln für einen guten Überblick. Ein Konkurrenzmodell zum 12-Zoller wäre das Acer Aspire Timeline 1810T in 11,6-Zoll. Dieses kostet mit vergleichbarer Core-Solo Ausstattung aber mindestens 444 Euro und kommt mit kleiner 250 GB Festplatte sowie Windows Vista.
User-Test, online verfügbar, Mittel, Datum: 08.12.2009
Bewertung: Preis: 90% Mobilität: 70%
70% MSI Wind U200-S2743VHP
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Das MSI Wind U200 ist ein solides 12-Zoll Subnotebook mit bodenständigen Eigenschaften, die keine Höhenflüge erlauben. Die Akkulaufzeit von gut drei Stunden (BatteryEater Classic) ist ein Minimum für ein aktuelle Consumer Subnotebooks. Die Verarbeitung ist gut, hat aber ihre Schwachstellen in der Stabilität des Gehäuses und der Tastatur. Negativ kreiden die Tester dem Wind U200 die nicht entspiegelte Anzeige an.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 08.12.2009
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 90% Leistung: 50% Ausstattung: 30% Bildschirm: 30% Mobilität: 50% Gehäuse: 70% Ergonomie: 70%
Schlagfertiges Trio
Quelle: c't - 24/09 Deutsch
MSIs 12.1-Zöller U200 hat die größte Festplatte und den größten Arbeitsspeicher, enttäuscht aber bei der für ein Subnotebook besonders wichtigen Akkulaufzeit.
Vergleich, online verfügbar, Lang, Datum: 01.11.2009
Bewertung: Leistung: 55% Ausstattung: 80% Bildschirm: 70% Mobilität: 70% Ergonomie: 80% Emissionen: 80%

Ausländische Testberichte

80% MSI Wind U200
Quelle: Computer Active Englisch EN→DE
Since the original MSI Wind U100 was released two years ago it has been copied by almost every other netbook manufacturer. It was the first computer to combine a 10in screen, 160GB hard disk, 1GB of memory and a low-power Intel Atom processor - almost every netbook sold today has an identical specification. While a netbook is still sufficient for light use, the U200 is a better option if you want a more capable portable computer
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 13.04.2010
Bewertung: Gesamt: 80%
80% MSI Wind 12 U200 laptop review
Quelle: Electricpig Englisch EN→DE
Gone are the days of your netbook being as low powered as one of the flunkies in The Thick Of It. The MSI Wind 12 U200 is the latest lappie we’ve laid our hands-on that mixes the small style skills of a netbook with the beefed up grunt of a proper lappie. So how does this 12.1-inch laptop mashup mix it with its rivals? Read our MSI Wind 12 U200 review now and we’ll deliver up the final say. An excellent and good value compromise between netbook and laptop.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 02.03.2010
Bewertung: Gesamt: 80%
80% MSI Wind U200
Quelle: PC Authority Englisch EN→DE
The littler Wind's bigger brother, with better everything, to boot. As a cheap and functional all-day laptop, the MSI Wind U200 is very desirable. Ultimately, choosing a CULV Wind over a netbook Wind is about the size. The final retail version uses an SU41100 processor with slightly less performance but potentially longer battery life. Either way,it's very desirable as a cheap and functional all-day laptop.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 22.02.2010
Bewertung: Gesamt: 80%
MSI - Wind U200 review
Quelle: IT Reviews Englisch EN→DE
MSI may be sitting on the fence somewhat with the U200, which isn't powerful enough to handle intensive graphics processing or gaming but gives the ‘netbook' market a shot in the arm with a higher resolution display and a more powerful processor. This, and the fact that it's quite reasonably priced, suggests that the Wind U200 would prove a popular alternative for those who need a good balance of portability and power on the move.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 11.02.2010
Bewertung: Preis: 80% Leistung: 70% Bildschirm: 80%
80% Review: MSI Wind U200 netbook
Quelle: V3.co.uk Englisch EN→DE
MSI has done a good job of covering some middle ground with the U200 and, although it will struggle with gaming or intensive graphics processing tasks, it's more than good enough to handle just about everything else you can throw at it. It's slim, versatile, attractive and well-specced, and those who appreciate the extra processing power shouldn't have too much trouble justifying the price.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 10.02.2010
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Review: MSI Wind U200 netbook
Quelle: Channel Web Englisch EN→DE
MSI has done a good job of covering some middle ground with the U200 and, although it will struggle with gaming or intensive graphics processing tasks, it's more than good enough to handle just about everything else you can throw at it. It's slim, versatile, attractive and well-specced, and those who appreciate the extra processing power shouldn't have too much trouble justifying the price.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 10.02.2010
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Review: MSI Wind U200 netbook
Quelle: Computing Englisch EN→DE
MSI has done a good job of covering some middle ground with the U200 and, although it will struggle with gaming or intensive graphics processing tasks, it's more than good enough to handle just about everything else you can throw at it. It's slim, versatile, attractive and well-specced, and those who appreciate the extra processing power shouldn't have too much trouble justifying the price.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 10.02.2010
Bewertung: Gesamt: 80%
60% MSI Wind 12 U200 review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
Despite being marketed by MSI as a netbook under its Wind brand, the use of a 12.1-inch screen and Intel Core 2 Solo processor mean the powerful and portable Wind 12 U200 has more in common with a CULV laptop than most netbooks. The Wind U200 is a good netbook that offers impressive performance and portability. The keyboard isn't the best we've seen, but doesn't detract too much from the otherwise good usability.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 10.12.2009
Bewertung: Gesamt: 60%
90% MSI Wind 12 U200 netbook
Quelle: Good Gear Guide Englisch EN→DE
The MSI Wind 12 U200 is bigger and more powerful than a typical netbook, yet it's still small and easy to travel with. We love its keyboard, its battery life is good and its CPU is relatively powerful. Our main complaint is that it's a top-heavy unit, so firm knocks can make it topple backwards, especially when using it on your lap.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 19.10.2009
Bewertung: Gesamt: 90%

Kommentar

Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M: Im GL40 oder GS40 Chipsatz (Montevina Plattform) integrierte shared Memory Grafikkarte von Intel. Technisch eine geringer getaktete GMA 4500MHD (400 MHz versus 533) und durch den geringeren Takt auch kein BlueRay Logo Support. Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Pentium M: Mit Intel Chipsatz (855 oder 915) und Intel WLAN auch unter der Bezeichnung Centrino bekannt.
Im Vergleich sehr schnell pro Megahertz und sehr genügsam. Sehr gute Ganzzahlen Performance, leichte Schwächen bei Gleitzahlen Berechnungen.
Auch als Low Voltage Version erhältlich mit sehr geringem Stromverbrauch.
723: » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
12.1":
Diese Diagonale ist für Tablets relativ groß und für Subnotebooks eher klein. Convertibles sind in diesem Bereich auch öfters vertreten.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.4 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.

MSI: Micro-Star International (MSI) wurde 1986 in Taiwan gegründet. MSI ist besonders als Hersteller von Hauptplatinen und Grafikkarten für PCs bekannt, bietet darüber hinaus Computerzubehör, Komplettsysteme und Notebooks an. Das Unternehmen beschäftigt weltweit etwa 17000 Mitarbeiter und besitzt Werke in China und Taiwan. Der Markenname Microstar gehört in Deutschland allerdings der Firma Medion. Der Umsatz belief sich im Jahr 2005 auf ca. 1,52 Mrd. €. Als Notebook-Hersteller ist MSI erst seit 2005 einem breiteren Publikum bekannt und vermarktet seine Mobilcomputer weltweit, allerdings mit eher bescheidenen Marktanteilen. Am Smartphone-Markt ist MSI nicht präsent. Als Laptop-Hersteller hat MSI einen Marktanteil im mittleren Bereich und ist nicht unter den globalen Top 10 Herstellern. Die Bewertungen der MSI-Laptops sind in den Tests überdurchschnittlich positiv (2016).
74.3%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Toshiba Satellite Pro T110-EZ1120
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Celeron M 743
Lenovo IdeaPad U150
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Pentium Dual Core SU4100
Viewsonic ViewBook VNB120
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Celeron Dual-Core SU2300
Toshiba Satellite T115-S1105
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Pentium SU2700
Toshiba Satellite T110-11U
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Celeron M 743

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

MSI S12 3M-027XPL
Radeon HD 8210, E-Series E1-2100, 11.6", 1.3 kg
MSI Wind U180-003PL
Graphics Media Accelerator (GMA) 3650, Atom N2600, 10", 1 kg
MSI Wind U180
Graphics Media Accelerator (GMA) 3650, Atom N2800, 10.1", 1.2 kg
MSI Wind U135DX-4615W7
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N455, 10.1", 1.3 kg
MSI Wind U270-E4523W7H
Radeon HD 6320, E-Series E-450, 11.6", 1.425 kg
MSI Wind U270-030FR
Radeon HD 6310, E-Series E-350, 11.6", 1.3 kg
MSI Wind U135DX-2250
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N550, 10.1", 1.25 kg
MSI Wind U160DX-5515W7S
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N550, 10.1", 1.1 kg
MSI Wind U160MX
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N455, 10.1", 1.2 kg
MSI Wind U135DX
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N455, 10.1", 1.2 kg
MSI Wind U160-412US
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N450, 10.1", 1 kg
MSI Wind U160DX-4615W7S
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N455, 10.2", 1.1 kg
MSI Wind U160DX-4616W7S
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N455, 10.2", 1.1 kg
MSI Wind U160-299
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N450, 10.2", 1 kg
MSI Wind U160-023EU
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N450, 10.1", 1 kg
MSI Wind U160-007US
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N450, 10", 1.1 kg
MSI Wind U135-4515W7S
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N450, 10", 1.3 kg
MSI Wind U160-4516W7S
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N450, 10", 1.1 kg
MSI Wind U160
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N450, 10", 1.23 kg
MSI U135
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N450, 10.1", 1.27 kg
MSI Wind12 U230
Radeon HD 3200, Athlon Neo MV-40, 12.1", 1.3 kg
MSI Wind U100 Plus
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Atom N280, 10", 1 kg
MSI Wind U115
Graphics Media Accelerator (GMA) 500, Atom Z530, 10.2", 1.31 kg

Laptops des selben Herstellers

MSI Prestige PE130 8th 8RB-027DE
GeForce GTX 1050 Ti (Desktop), Core i7 (Desktop) 8700, ", 0 kg
Preisvergleich

MSI Wind U200 bei Ciao

MSI Wind U200 bei Notebook.de

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > MSI > MSI Wind U200
Autor: Stefan Hinum, 22.12.2009 (Update:  9.07.2012)