Notebookcheck

Märkte: Werden sich einige PC-Hersteller 2012 vom Tablet-Markt verabschieden?

[Update] Einige Marktbeobachter sind der Meinung, dass sich führende Hersteller wie beispielsweise Acer, Asus, Dell und HP bereits im nächsten Jahr von der Bühne der Tablet-PCs verabschieden könnten.

Einige Marktbeobachter prognostizieren für das nächste Jahr das Sterben einiger großer PC-Hersteller im Tablet-Markt. Laut Stimmen aus Zulieferkreisen sollen führende Hardwaremarken wie Acer, Asus, Dell und Hewlett-Packard (HP) bereits planen, sich 2012 langsam aus der immer härter werdenden Preisschlacht bei den Consumer-Tablets zu verabschieden.

Content ist „King“. Das gilt auch und künftig im Besonderen für den Tablet-Markt. Während AmazonApple und auch Barnes & Noble auf riesige, eigene Content-Resourcen bauen können, fehlen den Tablets der anderen Marktteilnehmer bisher deutliche Unterscheidungsmerkmale hinsichtlich Design, Ausstattung, Inhaltsangeboten und Preis.

Amazon, Apple und Barnes & Noble schmieden hingegen bereits seit geraumer Zeit milliardenschwere Allianzen mit führenden MedienVerlagshäusern und Zeitungen auf der Suche nach digitalen Inhalten für ihre Tablets. Zudem mache der ruinöse Preiskampf von Amazon und Barnes & Noble bei den Einsteiger-Tablets im Preissegment von rund 200 US-Dollar den Tablet-Markt für andere Hersteller immer unattraktiver.

Da beispielsweise Amazon seinen Kindle Fire für 199 US-Dollar und Barnes & Noble seinen Nook Simple Touch zu einem Preis von 99 US-Dollar anbieten, können „reine“ Hardwareanbieter in diesem Segment nicht mehr von einem Preiswettbewerb profitieren. Amazon und Co. profitieren hauptsächlich von ihren Content-Plattformen und nicht von der Hardware. Daher gehen Marktbeobachter davon aus, dass Hardware wie Tablets künftig kostenlos angeboten werden.

Die Quellen weisen auch darauf hin, dass die Nachfrage nach Apples iPad 2 – trotz insgesamt guter Verkaufszahlen – bisher niedriger als bei Apples iPad der ersten Generation ist. Einige Analysten werten dies als Hinweis, dass die starke Begeisterung für Tablet-PCs bereits etwas nachlässt.

[Update 22.11.2011 - 17.28] siehe Acer-Dementi in der News „Tablets: Hersteller dementieren Gerüchte über Ausstieg aus Tablet-Markt“.

 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2011-11 > Märkte: Werden sich einige PC-Hersteller 2012 vom Tablet-Markt verabschieden?
Autor: Ronald Tiefenthäler, 17.11.2011 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.