Notebookcheck

MWC 2017 | Meizu: mCharge 4.0 soll am 28. Februar vorgestellt werden

Der Teaser von Meizu kündigt die Vorstellung der Schnell-Ladetechnik mCharge 4.0 für nächste Woche an.
Der Teaser von Meizu kündigt die Vorstellung der Schnell-Ladetechnik mCharge 4.0 für nächste Woche an.
Meizu wird im Zuge des Mobile World Congress 2017 seine neue Schnell-Ladetechnik mCharge 4.0 vorstellen. Damit soll ein kompatibles Smartphone in 45 Minuten zu 100 Prozent geladen werden.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Im Gegensatz zu Xiaomi ist Meizu kommende Woche am Mobile World Congress in Barcelona vertreten und wird dort kommenden Dienstag dem 28. Februar um 10.00 Ortszeit etwas präsentieren, was mit dem nun veröffentlichten Teaser "Faster than ever" umschrieben werden kann. Hierbei handelt es sich jedoch nicht etwa um das schnellste verfügbare Smartphone sondern um eine Weiterentwicklung der proprietären Schnell-Ladetechnik mCharge. Die Version 4.0 soll ein kompatibles Smartphone nun in 45 Minuten vollständig aufladen können.

Hierfür setzt Meizu auf einen neuen 9V/4A-Charger, der im Gegensatz zur Vorgängerversion mit geringerer Voltzahl und dafür höherer Stromstärke arbeitet. Dadurch wird als Nebenefffekt auch die Hitzeentwicklung beim Laden reduziert, verspricht Meizu. Informationen zur Kompatibilität von mCharge 4.0 mit USB-C Power Delivery, wie es von Google gewünscht ist, gibt es bislang nicht. Das erste Smartphone, das mit mCharge 4.0 kompatibel sein dürfte wird das Meizu Pro 7 sein, welches laut geleakter Roadmap aber wohl erst im Juni erwartet wird. 

Quelle(n)

http://www.weibo.com/2117681714/EwU7JCN4Z?ref=home&rid=12_0_8_2666930152566185014&type=comment&retcode=6102#_rnd1487877563914

via: http://www.androidpure.com/meizu-mcharge-4-9v4a-36w-charger-100-charge-45-min/

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-02 > Meizu: mCharge 4.0 soll am 28. Februar vorgestellt werden
Autor: Alexander Fagot, 23.02.2017 (Update: 23.02.2017)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.