Notebookcheck Logo
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Microsoft Office für Mac 2011: Online-Aktivierung nicht mehr möglich

Office für Mac 2011 kann nicht mehr online aktiviert werden. (Bild: Microsoft)
Office für Mac 2011 kann nicht mehr online aktiviert werden. (Bild: Microsoft)
Nachdem der Support für Office Mac 2011 bereits am 10. Oktober 2017 eingestellt wurde, hat Microsoft nun auch die Server abgeschaltet. Damit ist es nicht mehr möglich, das Software-Paket online zu aktivieren. Die Aktivierung per Telefon ist weiterhin möglich.
Hannes Brecher,

Wer Office für Mac 2011 zukünftig auf seinen Rechnern installieren möchte, wird sich ans Telefon hängen müssen: Die bequeme Aktivierung über's Web funktioniert ab sofort nicht mehr. Microsoft möchte User so wohl auch darauf hinweisen, dass es Zeit für ein Upgrade ist.

Denn bereits seit September 2015 gibt es das direkte Nachfolgeprodukt, Office für Mac 2016. Auch das auf Abo-Gebühren basierende Office 365 wird für den Mac angeboten.

Die Abschaltung der Aktivierungsserver wurde bisher noch nicht offiziell von Microsoft bestätigt, Nutzer erhalten schon seit Anfang Juni die Fehlermeldung "Aktivierungsserver vorübergehend nicht verfügbar". 

Quelle(n)

Microsoft, via ComputerBase

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 8639 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-07 > Microsoft Office für Mac 2011: Online-Aktivierung nicht mehr möglich
Autor: Hannes Brecher, 31.07.2018 (Update: 30.07.2018)