Notebookcheck

Neuer Snapdragon 860 startet im Realme X7 Pro Player Edition und Oppo Reno5 Pro

Der geleakte Teaser deutet nicht nur auf einen neuen Snapdragon 860 sondern auch ein drittes Realme X7-Modell namens Realme X7 Pro Player Edition.
Der geleakte Teaser deutet nicht nur auf einen neuen Snapdragon 860 sondern auch ein drittes Realme X7-Modell namens Realme X7 Pro Player Edition.
Spannend: Wenige Monate bevor der Snapdragon 875 am Plan steht, stellt Qualcomm dem Snapdragon 865 noch einen kleinen Bruder zur Seite, den Snapdragon 860. Der neue Flaggschiff-Chipsatz wird mit dem Realme X7 Pro Player Edition und offenbar auch mit einem künftigen Reno 5 Pro Premiere feiern.
Alexander Fagot,

Noch hat Qualcomm den Snapdragon 860 nicht offiziell angekündigt. doch er scheint zu existieren, dass lässt zumindest ein geleakter Teaser vermuten, der den Semi-Flaggschiff-SoC mit einer speziellen Variante der neuen Realme X7-Serie in Verbindung bringt, die ja am 1. September vorerst mal in China starten soll.

Beim Realme X7 greift der Oppo-Ableger Xiaomis super-populäres Redmi K30 Ultra an, das im August vorerst mal exklusiv in China gestartet ist und das offenbar gleich an mehreren Fronten. Während das Basismodell noch auf einen wenig spektakulären Helio G95 setzen dürfte und das Realme X7 Pro bereits mt dem durchaus interesssanten Dimensity 1000+, ebenfalls von MediaTek, gesichtet wurde, scheint Realme auch noch ein drittes Modell in petto zu haben.

Dieses nennt sich offenbar Realme X7 Pro Player Edition und wird erstmals auf den neuen Qualcomm 5G-Chipsatz Snapdragon 860 setzen. Wie sich dieser konkret von Snapdragon 865 und Snapdragon 865+ absetzen wird, ist noch nicht im Detail geklärt, wir vermuten mal etwas weniger hohe Taktfrequenzen und mit Sicherheit ein niedrigerer Preis. Auch Oppo dürfte demnächst dann in der Reno-Familie auf diesen neuen Chip setzen.

Im chinesischen Netzwerk Weibo hat der Leaker "Really Asen Jun" bereits Hinweise auf die Nachfolger der Oppo Reno4-Generation geteilt. Ihm zufolge wird die Reno 5-Generation aus drei Modellen bestehen und durch die Bank mit Snapdragon-Chips bestückt sein. Das reguläre Reno5 setzt auf den Snapdragon 775G, sowohl Reno5 Pro als auch Reno 5 Pro+ dann aber auf den Snapdragon 860. 

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-08 > Neuer Snapdragon 860 startet im Realme X7 Pro Player Edition und Oppo Reno5 Pro
Autor: Alexander Fagot, 26.08.2020 (Update: 26.08.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.