Notebookcheck

Nokia 7+: Android One-Phone nun auch im Hands-On-Photo zu sehen

Das Nokia 7+ zeigt sich bereits als Real-Bild, vor dem Launch am MWC 2018.
Das Nokia 7+ zeigt sich bereits als Real-Bild, vor dem Launch am MWC 2018.
Das Plus-Modell des Nokia 7 gab es schon als hochauflösendes Renderbild zu sehen, nun wurde eines in freier Wildbahn entdeckt. Der neue 18:9-Midranger von Nokia wird als Android One-Edition mit unverändertem Android ausgestattet und dürfte Ende Februar offiziell angekündigt werden.

Im Gegensatz zum regulären Nokia 7, das bislang hauptsächlich in China zu sehen war, wird HMD Global das Plus-Modell wohl auch regulär in Europa vermarkten. Der Launch dürfte am 25. Februar im Rahmen des Presse-Events am Mobile World Congress in Barcelona erfolgen, das Nokia 7+ wird damit gleich aus mehrfacher Hinsicht ein spannender Neuzugang im Nokia-Lineup.

Wie Pressebilder belegen, wird der neue Midranger als Android One-Edition auf den Markt kommen, dürfte also noch mehr als die restliche Nokia-Flotte mit einem unveränderten Android ausgeliefert werden und schnelle Android-Updates erhalten. Zudem ist das 7+ ein trendiges 18:9-Phone im ränder-reduzierten Design, der Fingerabdrucksensor wandert an die Rückseite, wo auch eine Zeiss Dual-Cam zu finden ist.

Auch die inneren Werte dürfte für viele Anwender mehr als leistungsfähig genug sein: Wir erwarten einen Snapdragon 660 mit 4 GB RAM und 64 GB erweiterbarem Speicher, das knapp 6 Zoll große Display dürfte die Full-HD+-Auflösung von 2.180 x 1.080 Pixeln bieten. Preis und Verfügbarkeit sind derzeit noch unbekannt, am 25. Februar erfahren wir mehr.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-02 > Nokia 7+: Android One-Phone nun auch im Hands-On-Photo zu sehen
Autor: Alexander Fagot, 17.02.2018 (Update: 17.02.2018)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.